Heftige Trennungs-Abrechnung: Jetzt spricht Chethrin Schulze Klartext

Berlin - Fans hatten es bereits geahnt! Am Montag gab Chethrin Schulze (27) die Trennung von Marco Mirwald bekannt (TAG24 berichtete). Über die Gründe schwieg sich die Ex-"Love Island"-Teilnehmerin zunächst aus – bis jetzt!

Chethrin Schulze hat sich von Mirko Mirwald getrennt.
Chethrin Schulze hat sich von Mirko Mirwald getrennt.

Nun brach Chethrin Schulze ihr Schweigen und wendet sich mit einem Beitrag zum Liebes-Aus an ihre Fans.

"Warum die Trennung? Wir lieben uns ja, das stimmt. Marco hat jedoch sein Leben in Nordrhein-Westfalen und ich habe mein Leben in Berlin", machte die Influencerin in ihrer Instagram-Story deutlich und sprach damit das aus, was ihre Follower insgeheim schon geahnt hatten.

"Keiner möchte seiner Heimat endgültig den Rücken kehren", fuhr die 27-Jährige fort und legte scherzhaft nach: "Soll man sich die Kinder später per DHL Express schicken?", schrieb die Beauty weiter

Ihr sei zwar bewusst, dass Fernbeziehungen funktionieren können, doch es passe nicht in ihre Familienplanung. "Ich möchte unbedingt mal Mama werden und das ungern mit 40", fand die die ehemalige "Promi Big Brother"-Teilnehmerin deutliche Worte.

Zuvor gab es immer wieder Gerüchte um eine Liebeskrise (TAG24 berichtete).

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0