Nach Rosenkrieg: Scheidungstermin von Denisé und Pascal Kappès steht fest

Berlin - Ist es das Ende des Rosenkrieges? Nach ihrer Trennung vor gut einem Jahr lassen sich Ex-Bachelor-Babe Denisé (29) und ihr Noch-Mann, der Ex-BTN-Star Pascal Kappès, nun scheiden. Der Termin ist fix.

Denisé und Pascal Kappés (beide 29) sind immer noch verheiratet.
Denisé und Pascal Kappés (beide 29) sind immer noch verheiratet.

Das erklärte das brünette TV-Gesicht nun gegenüber "Promiflash" auf einer Veranstaltung. Demnach sollen am 3. September 2019 die Scheidungspapiere unterschrieben werden.

"Da beginnt noch einmal ein neuer Lebensabschnitt", erklärte die Beauty, die ihren alten Nachnamen Temlitz nach dem Ehe-Aus jedoch nicht wieder annehmen wird.

Grund sei ihr Ex-Lover, dem das nicht in den Kram passe. "Ich werde wohl keine 'Temlitz' mehr. Pascal hat nicht zugestimmt, dass der Kleine meinen Namen kriegt und da ich nicht möchte, dass ich anders heiße als mein Kind, habe ich gesagt, ich verzichte darauf", schilderte die Influencerin ihren Standpunkt im April 2019 in einer Insta-Story.

Nun hat die 29-Jährige auch den Nutzernamen ihres Instagram-Profils angepasst. Aus "denise_temlitz_official" wurde "denise_kappes".

Mittlerweile haben die Pascal und Denisé wieder einen neuen Partner an ihrer Seite.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0