Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
Top
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
Neu
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
Neu
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.595
Anzeige
780

Mauerfall vor 28 Jahren: So wird in Berlin dem historischen Tag gedacht

Vor 28 Jahren verkündete Günter Schabowski fast beiläufig die Einreise in den Westen.
Jugendliche stecken an der Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße zwischen die Mauersegmente und blicken durch die Sperranlagen.
Jugendliche stecken an der Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße zwischen die Mauersegmente und blicken durch die Sperranlagen.

Berlin - Berlin erinnert an den Fall der Mauer vor 28 Jahren. In der zentralen Gedenkstätte an der Bernauer Straße werden am Donnerstag ab 10 Uhr Kerzen für die Opfer der deutschen Teilung entzündet und Rosen niedergelegt. Dazu wird auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) erwartet.

Zu dem Gedenken kommen außerdem 140 Jugendliche aus Deutschland, Norwegen und Frankreich. Die frühere DDR-Bürgerrechtlerin Freya Klier wird eine Ansprache halten. In der Kapelle der Versöhnung auf dem früheren Todesstreifen ist eine Andacht geplant.

Müller betonte anlässlich des 9. November, der Fall der Mauer habe den Weg zu einem geeinten, demokratischen Deutschland eröffnet. Der Einsatz für Freiheit sowie der Kampf gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit resultierten aus dem Vermächtnis, das die Opfer von Gewaltherrschaft und Terror hinterlassen hätten.

Am Abend des 9. November 1989 hatte das damalige Mitglied des SED-Politbüros, Günter Schabowski, fast beiläufig in Ost-Berlin verkündet, dass ab sofort Reisen in den Westen möglich sind. Er löste damit eine Weltsensation aus.

Die Teilung dauerte mehr als 28 Jahre. Allein in Berlin starben nach dem Mauerbau vom 13. August 1961 nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen mindestens 140 Menschen durch das DDR-Grenzregime.

An der deutsch-deutschen Grenze kamen laut einem Forschungsprojekt mindestens 327 Menschen aus Ost und West um Leben.

Jubelnde Menschen auf der Berliner Mauer am Brandenburger Tor am 10. November 1989.
Jubelnde Menschen auf der Berliner Mauer am Brandenburger Tor am 10. November 1989.

Fotos: DPA

Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
Neu
Weil er BVB-Fan ist: Männer sollen 22-Jährigen fast zu Tode geschlagen haben!
Neu
Update
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
Neu
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
Neu
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
Neu
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
Neu
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
Neu
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
Neu
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
Neu
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
Neu
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
Neu
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
91
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
2.153
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.696
Anzeige
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
2.214
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.206
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.080
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
2.406
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
2.264
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
4.195
Horror-Fund in Kirchengemeinde: Leiche im Büro entdeckt
2.246
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.274
Traurige Gewissheit: Egbert E. tot im Stausee gefunden
2.926
Update
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
3.457
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
2.604
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
1.294
Dreifache Mama bestärkt andere Frauen darin, öffentlich zu stillen
732
Große Hochzeitspläne? Frau klaut 70 Eheringe
525
Entflohener Axt-Mörder nach acht Tagen auf der Flucht gefasst!
1.354
Tödlicher Badeurlaub! Mehrere Nonnen sterben beim Baden
2.134
Sexy Selfie: Welche Promi-Dame lässt hier tief blicken?
3.272
Zollbeamte entdecken Paket mit schaurigem Inhalt!
3.244
Fahrer von Reisebus schläft ein, doch er hat riesiges Glück
1.512
Rasante Fahrt: Paar hat mitten in der U-Bahn Sex
3.167
Isabell Horn zeigt Urlaubs-Video, doch ihren Fans fällt etwas ganz anderes auf
2.756
Ungewöhnliche Kreationen: Diese Frau backt für die Hollywood-Stars
955
Nach Skelett-Fund: Das könnte hinter dem Toten stecken
1.698
Wollte der Bachelor "nicht als Depp dastehen"?
3.523
Tragisch! Urlauber (32) stürzt bei verbotener Klettertour in den Tod
1.885
Spontane Kurden-Demonstration gegen türkischen Angriff auf Afrin
950
Gruselig! Woher stammt diese lange Blutspur?
3.047
Update
Betrunkene Autofahrerin (60) sorgt für dunkle Straße!
1.414
Bleibt er doch? Mehrheit der Deutschen will Sigmar Gabriel behalten
460
Diebe liefern sich wilde Verfolgungsjagd bis an die holländische Grenze
184
Wie süß! Welche Omi kann hier nicht die Finger vom niedlichen Enkel lassen?
1.714
Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid, doch das Netz lacht bereits
6.826
Zahlen geschönt? Meinungsinstitut "Insa" wird AfD-Neigung vorgeworfen
2.852
Diesem Fußball-Profi droht der Knast!
1.732
Widerlich! Paar missbraucht 5-jährigen Sohn und Hund
3.504