Krebsgefahr! Studien beweisen: Selfies zerstören Deine Haut Top Kölner Giftmischer (29) plante Terror-Anschlag mit Biobombe! Top Eine Runde ausrasten: Diese Musikgröße soll Samu Haber bei "The Voice" ersetzen Top Paar bedroht spielende Kinder mit Messer und zieht dann eine Waffe Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.655 Anzeige
3.870

Ehemaliger Direktor der Staatlichen Kunstsammlungen Martin Roth gestorben

Er war der erste westdeutsche Kurator, der 1991 in den Osten ging. Damals zum Hygiene Museum. Martin Roth starb am Sonntag mit 62 Jahren.
Ein großer Kunst und Kultur-Macher und Freund Dresdens ist gestorben. Martin Roth (†62) ist Sonntagmorgen in Berlin gestorben.
Ein großer Kunst und Kultur-Macher und Freund Dresdens ist gestorben. Martin Roth (†62) ist Sonntagmorgen in Berlin gestorben.

Dresden/Berlin - Große Trauer in Dresdens Kultur-Szene: Der ehemalige Direktor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden Martin Roth ist im Alter von 62 Jahren verstorben.

Das berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung". Martin Roth ist demnach Sonntagmorgen in Berlin gestorben. Er wurde 62 Jahre alt.

Von 2001 bis 2011 stand er als Generaldirektor an der Spitze der Staatlichen Kunstsammlungen (SKD).

2011 wechselte er nach London, wurde dort Direktor am hoch angesehenen Victoria & Albert Museum.

Im Herbst letzten Jahres machte Roth bekannt, dass er diesen Posten aufgeben will. Als einen Grund nannte der bekennende Europäer die Brexit-Entscheidung der Briten.

Vor wenigen Wochen sprach er dann erstmals über seine Krebserkrankung, war bereits stark gezeichnet. Lange Zeit hat ihm die Krankheit leider nicht mehr gelassen.

In diesem Jahr noch hatte Roth den Biennale-Pavillon von Aserbaidschan in Venedig kuratiert.

Er gehörte zu Deutschlands wichtigsten Museumschefs. Roth leistete Pionierarbeit: Denn er war "der erste westdeutsche Kurator, der 1991 als Museumsleiter nach Osten ging: an das 'Deutsche Hygiene-Museum' in Dresden", beschreibt die FAZ diesen wichtigen Teil seines erstaunlichen Lebenswegs.

Sachsens Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange: "Ich werde ihn als wahren
Freund in Erinnerung behalten."
Sachsens Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange: "Ich werde ihn als wahren Freund in Erinnerung behalten."

Sachsens Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange erklärt zum Tod von Martin Roth, dem ehemaligen Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden:

"Ich bin tief erschüttert über den Tod Martin Roths. Es ging viel zu schnell und er ging viel zu früh. Wir verlieren einen tollen Menschen, hervorragenden Kulturmanager und erfolgreichen Museumsdirektor. Er war ein so offener, ehrlicher und agiler Mensch, der immer gestalten und verbessern wollte und sich nie mit den Dingen zufrieden gab.

Der Freistaat Sachsen wird den einstigen Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen als den Mann in Erinnerung behalten, der der Kunst neuen Raum gegeben hat - so mit der von ihm geleiteten Sanierung des Albertinums und der Galerie Neue Meister. Er hat die Museen neu erblühen lassen.

Sachsen wird ihm auf ewig dankbar sein, dass er während der Flutkatastrophe 2002 geistesgegenwärtig die Rettung der wertvollen Gemälde und Skulpturen organisierte. Mein Mitgefühl und Beileid gilt der Familie von Martin Roth.

Ich werde ihn als wahren Freund in Erinnerung behalten. "

Fotos: Eric Münch, Petra Hornig

Faule Ausrede? So erklärt Robbie Williams seinen WM-Stinkefinger Neu Nicht gut genug? Deutscher Schiri immer noch ohne WM-Einsatz Neu
Streit eskaliert: Teenager (16) am U-Bahnhof mit kaputter Flasche niedergestochen Neu Viele Bewohner betroffen: Diese deutschen Inseln sollen überflutet werden Neu "Wir jagen Seehofer und zwingen ihn zu kämpfen": CSU wegen Asylpolitik wie die AfD? Neu Zurück in Weimar: Nora Tschirner und Christian Ulmen drehen neuen "Tatort" Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 4.102 Anzeige Brandbeschleuniger in Wasserpistole: Typ will Asylheim anzünden! Neu Bruder kippte Flasche aus! Kleinkind schluckt Rohrreiniger und verätzt sich schwer Neu Schrecklich: Biker verlieren bei Unfällen ihr Leben! Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 13.209 Anzeige Was sagt eigentlich Niki Lauda zum Ballermann-Hit "Mama Laudaaa"? Neu Den Behörden reicht's: So rigoros geht die Polizei bald gegen Dauerparker vor Neu
Nachbar entdeckt leblose Hand auf Balkon, doch dahinter stecht etwas ganz anderes Neu SEK-Einsatz in Berlin: Schoss er auf ein Mädchen (7), weil sie im Hof zu laut spielte? Neu Das passiert, wenn Du lieber aufs Smartphone statt zu deinem Kind schaust Neu Meghan strahlt in Ascot: Warum sie Herzogin Kate einen Schritt voraus ist Neu Explosion in U-Bahn-Station: Fünf Verletzte! Neu Großeinsatz der Polizei: Flüchtlings-Aufstand eskaliert Neu Fähre gerät in Unwetter und kentert: 166 Menschen vermisst Neu Messerattacke auf Flüchtlinge: Anklage wegen Mordversuchs 1.187 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.625 Anzeige Vermisste Sophia (28) offenbar tot: Lkw-Fahrer in Spanien festgenommen 13.819 Konferenz der Gesundheitsminister: Proteste erwartet 46 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.846 Anzeige Wiederholungstäter vergewaltigt Frau auf Friedhof: Urteil erwartet 1.613 Professorin warnt vor Anzeichen von Depression im Profifußball 702 Grillfest eskaliert: Autofahrer rast Gegner um 884 Erwischt! Dieser TV-Star war plötzlich bei GZSZ zu sehen 3.667 So viele Autos wurden 2017 in NRW geklaut 71 250.000 Euro abkassiert ohne Arbeit: Fällt nun ein Urteil im BER-Betrugsprozess? 289 Schottersteine! Täter werfen Brocken von Brücke und treffen Autos 662 Seit Monaten zurückgezogen: Was ist nur mit Rocco Stark los? 777 Haftunfähig? Irrer Raser will nach Urteil nicht ins Gefängnis 191 "Kein Bock auf Cro": Ist der Rapper zu sexistisch? 364 Paar treibt es im Flugzeug schamlos vor anderen Passagieren 2.878 45-Jährige wird ungewollt schwanger und verklagt deshalb ihren Frauenarzt 1.914 Vermisstes Mädchen (3) im Maisfeld wiederentdeckt, doch es ist nicht allein 2.101 Widerlich! Mann uriniert auf Obdachlosen 452 Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 643 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.438 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 4.666 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 3.078 Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 5.294 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 276 Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 5.209 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 2.259 Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 200 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 903 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 2.062