Naddel wird 24 Stunden am Tag überwacht!
Top
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
Top
Nach fast 500 Fällen: Polizei erhöht Kopfgeld auf Reifenstecher
Neu
Umfrage zeigt: Dünnes Eis für GroKo - zumindest in Berlin
Neu
6.763

Ermittlern gelingt Schlag gegen IS-Netzwerk in Deutschland

Bei Razzien in Niedersachsen und NRW sind am Dienstagmorgen mehrere IS-Unterstützer festgenommen worden.
Den Ermittlern scheint ein wichtiger Schlag gegen den IS-Terror gelungen zu sein. (Symbolbild)
Den Ermittlern scheint ein wichtiger Schlag gegen den IS-Terror gelungen zu sein. (Symbolbild)

Berlin - Die Behörden in Deutschland ist offenbar ein wichtiger Schlag gegen die islamistische Szene gelungen. Laut Informationen der Süddeutschen Zeitung, des WDR und NDR wurden fünf Männer am Dienstagmorgen verhaftet.

Den Männern wird vorgeworfen, an der Unterstützung einer terroristischen Vereinigung beteiligt gewesen zu sein. Unter den Festgenommen soll auch der 32-jährige Iraker Abu Walaa sein, der als "Prediger ohne Gesicht" bekannt ist.

Wie die "Süddeutsche Zeitung" weiter berichtet, soll Walaa (heißt eigentlich Ahmad Abdelazziz A.) laut Sicherheitskreisen die "schlimmste" Figur der deutschen Islamisten-Szene sein.

Die Bundesanwaltschaft habe seit Herbst 2015 gegen den Iraker und mutmaßliche Helfer ermittelt. Sie sollen vor allem in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen junge Muslime für den sogenannten "Heiligen Krieg", den Dschihad, angeworben und bei der Ausreise logistisch und finanziell unterstützt haben.

Erst im August sei es zu Durchsuchungen gekommen. Unter den durchsuchten Objekten sei eine Moschee in der Hildesheimer Nordstadt gewesen, die als bundesweit bedeutender Treffpunkt der salafistischen Szene gilt. Sicherheitsbehörden hätten schon länger beobachtet, dass es im zeitlichen Umfeld zu Islamseminaren des Predigers in der Hildesheimer Moschee zu Ausreisen in Richtung Syrien gekommen war.

Im Ruhrgebiet nahm die Polizei nach den Medien-Angaben zudem zwei weitere Prediger fest, die ebenfalls Teil des salafistischen Netzwerks um den Iraker sein sollen. Die Männer sollen bei Predigten in Wohnungen für den IS geworben und zur Ausreise in den Dschihad aufgerufen haben. Auch ihnen wird die Unterstützung einer terroristischen Vereinigung zur Last gelegt.

Einen Anteil an den Festnahmen hatte auch die Aussage des IS-Rückkehrers Anil O.. Der 22-jährige flüchtete aus dem IS-Gebiet in die Türkei. Dort gab er den Journalisten der Süddeutschen Zeitung, des WDR und NDR ein Interview, in dem er Abu Walla als "die Nummer 1 des IS in Deutschland" bezeichnete.

Update 11.39 Uhr: Bei der Anti-Terror-Aktion sind in Nordrhein-Westfalen in Dortmund, Duisburg und Tönisvorst nahe Düsseldorf drei Terrorverdächtige festgenommen worden. "Uns ist heute ein wichtiger Schlag gegen die salafistischen Strippenzieher und IS-Unterstützer gelungen", sagte NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD). Zudem gab es Festnahmen im niedersächsischen Hildesheim.

Pfarrer mit Regenschirm ermordet: Gemeinde trauert um Papa Alain
Neu
Ohne Schuhe am Steuer: LKW-Fahrer muss blechen!
Neu
So frieren Eure Haustiere bei der Kältewelle nicht
Neu
Mutter gibt ihr Kind ins Heim: Muss die Tochter trotzdem für ihre Raben-Mutter aufkommen?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.251
Anzeige
Sonderstab weist etliche gefährliche Ausländer aus
Neu
Experte befürchtet Kollaps des Lotto-Systems
Neu
Das war's! Melina Sophie macht Schluss mit "scheiß Videos"
Neu
Mann hält Model sieben Jahre als Sex-Sklavin und zeugt mit ihr zwei Kinder
Neu
Angreifer rammt 22-Jährigem Messer in den Hals und flüchtet
1.764
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
10.124
Anzeige
Unfall im Stadion: Zwei Schalke-Fans verletzt
230
Arktische Kälte auch in Italien! Fahrverbote in Rom
1.607
Lehrerin schnupft Drogen vor zahlreichen Schülern
807
"Sie kloppten sich auf dem Boden": Zwei Frauen liefern sich wüste Schlägerei
1.897
Ex-Dschungelkönig Marc Terenzi hat mal wieder Geld-Probleme
1.244
Mann lässt sich ganzes Gesicht schwarz tätowieren, sogar seine Augen!
1.883
Von Wind-Böe erfasst! Ballonführer schwebt in Lebensgefahr
151
Das stinkt zum Himmel! Hier laufen 70.000 Liter Gülle aus
878
Das sollen die künftigen Minister an Merkels Seite sein
1.144
Update
"Jetzt geht was los!" Robert Geiss rastet auf Instagram aus
5.487
Adé Singledasein: Rockröhre Martin Kesici fand neue Liebe im Spam-Ordner
1.036
Heftige Drogen-Beichte von Sophia Wollersheim
1.125
Angesehener Top-Anwalt hat mehrfach Sex mit seinem Hund
2.930
Verlobung aufgelöst: Kylie Minogue erleidet Nerven-Zusammenbruch
1.442
Wilde Verfolgungsjagd! Chrysler kracht in Streifenwagen
2.314
Nach Aufnahmestopp für Ausländer: Essener Tafel beschmiert!
1.382
Herzstillstand! Bollywood-Star stirbt auf Hochzeit
2.853
Toter Opa hinterlässt geheime Botschaft hinter Tapete, die das Netz begeistert
6.974
Am Abhang: So knapp entging der Fahrer dem Tod!
1.964
Nach dem Bi-Outing: Neues Geständnis von Felix Jaehn
1.697
Wieder Präsident! Neues Amt für Ex-Staatsoberhaupt Christian Wulff
1.932
Schimmel-Alarm am Pannen-BER: Mitarbeiter müssen gerettet werden
1.590
Junge (3) aus unfassbarem Grund brutal getreten
3.371
Erst zehn Monate alt: Ella stiehlt Mama Isabell Horn die Show
1.240
AfD-Chef Meuthen: "SPD macht es uns wirklich leicht"
1.269
Eiseskälte bedeutet Lebensgefahr für Obdachlose! Diese Menschen helfen
141
"Notting Hill“-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben
3.522
Polizei warnt: Die Scheiben müssen frei sein - und zwar rundrum!
1.566
Passantin verhindert Schlimmeres: Mehrere Verletzte bei Schmorbrand!
61
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
6.399
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
2.223
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
729
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
161
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
8.802
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
1.964
Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
380
Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
13.408
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um Übernachtung in Zelle
1.588
Bewaffneter Mann von Polizei angeschossen
2.449