Grausiger Fund: Tote Person auf Gehweg entdeckt

Berlin - Am frühen Samstagmorgen ist im Berliner Stadtteil Friedrichshain eine Leiche entdeckt worden.

Eine abgedeckte Leiche liegt auf dem Gehweg.
Eine abgedeckte Leiche liegt auf dem Gehweg.  © Morris Pudwell

Nach ersten Informationen wurde der leblose Körper auf einem Gehweg in der Ehrenbergstraße aufgefunden.

Ob die Person Opfer eines Tötungsdelikts wurde, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig unklar - ebenso wie die genauen Hintergründe.

Die Polizei sperrte den Tatort weiträumig ab. Spurensicherung und Mordkommission sind vor Ort.

Die Todesursache sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher.

Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen. Die Leiche soll obduziert werden.

Update, 15.20 Uhr

Der tote Mann wurde nach ersten Erkenntnissen nicht Opfer eines Verbrechens: Es gebe bislang keine Hinweise auf eine Beteiligung oder ein Verschulden weiterer Menschen, erklärte die Polizei. Die genaue Todesursache sei aber noch unklar.

Der Tatort wurde von der Polizei abgesperrt.
Der Tatort wurde von der Polizei abgesperrt.  © Morris Pudwell

Mehr zum Thema Berlin Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0