Von Seehofer gefeuert und wieder eingestellt: Ex-Bamf-Chefin Cordt darf wieder ran Top 49 Tage auf hoher See: Geretteter Teenager wurde von Hai verfolgt Top "Rote Rosen" Dreharbeiten gestartet: Das passiert in der neuen Staffel Top Atlantis! See trocknet aus und gibt versunkene Ruinen frei Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 2.042 Anzeige
2.907

AfD sieht in Petrys blauer Partei keine ernsthafte Konkurrenz

Alexander Gauland glaubt nicht, dass Die Blaue Partei die Alternative für Deutschland ernsthaft gefährden kann.
Frauke Petry ist vor Kurzem aus der AfD ausgetreten. Sie plant die Gründung einer eigenen Partei.
Frauke Petry ist vor Kurzem aus der AfD ausgetreten. Sie plant die Gründung einer eigenen Partei.

Berlin - Die AfD-Spitze betrachtet die neue Partei von Frauke Petry vorerst nicht als ernsthafte Konkurrenz. "Ich sehe im Moment keine Marktlücke für diese Partei", sagte der AfD-Bundestagsfraktionschef Alexander Gauland der Deutschen Presse-Agentur. "Das hat schon Bernd Lucke lernen müssen - zwischen CDU, FDP und uns ist kein Platz für eine weitere Partei."

Petrys Vorschlag, den inzwischen aus der AfD-Fraktion ausgetretenen Bundestagsabgeordneten Mario Mieruch als Bundestagsvizepräsident kandidieren zu lassen, nannte Gauland "töricht", er zeuge von "Größenwahn".

Petry hatte bei der Bundestagswahl am 24. September - damals noch als Chefin der AfD - in Sachsen ein Direktmandat geholt. Kurz nach der Wahl erklärte sie dann ihren Austritt aus der Partei, das Mandat behielt sie.

Petry begründete den Austritt unter anderem mit einer "Radikalisierung" der AfD. Später kündigte sie die Gründung eines Bürgerforums und einer Partei mit dem Namen Die Blaue Partei an.

Die Farbe und der Slogan "frei und konservativ" erinnern an die rechtspopulistische österreichische Partei FPÖ. Petry hatte sich in ihrer Zeit als AfD-Vorsitzende mehrfach mit FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache getroffen. Allerdings waren auch Gauland und die zweite Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, im vergangenen Juni bei der FPÖ-Spitze in Wien zu Gast. "Für die FPÖ ist der Partner die AfD, nicht Frau Petry", sagte Gauland.

AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland sieht keine Marktlücke für Frauke Petry, Marcus Pretzell & Co.
AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland sieht keine Marktlücke für Frauke Petry, Marcus Pretzell & Co.

Mehrere prominente Mitglieder hatten der AfD in den vergangenen Wochen den Rücken gekehrt und das damit begründet, dass diese nach rechts drifte.

Dessen ungeachtet mehren sich in der Partei Stimmen, das Parteiausschlussverfahren gegen den Rechtsausleger und Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke zu beenden.

Der Bundesvorstand hatte das Verfahren mit Höckes Kritik am Holocaust-Gedenken in Deutschland und seiner Forderung nach einer "erinnerungspolitischen Wende um 180 Grad" begründet.

"Die Partei schuldet ihm kein Ausschlussverfahren, sondern Anerkennung und Dank", weil er "ganz entscheidenden Anteil" am AfD-Erfolg bei der Bundestagswahl habe, sagte der baden-württembergische Landeschef Ralf Özkara dem "Spiegel".

Auch sein Kollege aus Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, sagte: "Es wäre das Beste für alle Beteiligten, diese Zerreißprobe für die AfD dann zu beenden." Poggenburg ist ein Vertrauter Höckes.

Das Nachrichtenmagazin berichtete von Mitgliedern der Parteispitze, die befürchteten, dass Höcke für den Bundesvorstand kandidieren und gewählt werden könnte und dann viele gemäßigte Mitglieder austreten könnten. Diese Spitzenleute sollen einen Handel mit Höcke planen: bei einem Kandidaturverzicht eine Beendigung des Ausschlussverfahrens.

"Es ist für den Frieden in der AfD besser, wenn Höcke erst nach einer Ruhepause von zwei Jahren in die Parteispitze vordringen würde", zitierte das Magazin ein anonymes Vorstandsmitglied. Poggenburg, der auch im Vorstand sitzt, hält eine solche Absprache aber für überflüssig: "Das Verfahren gegen Höcke ist ohnehin aussichtslos", sagte er. "Höcke wäre für den Bundesvorstand ein enormer Gewinn."

Fotos: DPA

Volksverhetzung? Bausback fordert: Ausland nicht als Ausweichmöglichkeit Neu Kein Opfer soll vergessen werden: Gedenken an Oktoberfest-Attentat Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 4.140 Anzeige FC St. Pauli: Das hält Trainer Kauczinski von Rotation Neu Schockierendes Video: Mann riskiert sein Leben, um ein Foto zu machen Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 6.896 Anzeige Als ein Mann diesen Zettel an einem Auto liest, fotografiert er ihn sofort Neu Rührend! Dieser Privat-Parkplatz macht Mini-Radler glücklich Neu
GNTM-Beauty Betty Taube überrascht mit ungewöhnlichem Tattoo Neu Rund 100.000 Besucher erwartet: Berlin Art Week beginnt Neu Mann nimmt 100 Kilogramm ab und ist nicht wiederzuerkennen Neu Nach der Oktoberfest-Maß hinters Steuer? Das solltet Ihr wissen! Neu Natascha Ochsenknecht: Trauriges Geständnis über Cheyennes Vergangenheit Neu
Pendler und Zugfahrer aufgepasst: Leipziger Hauptbahnhof gesperrt Neu Harte Kritik für Leipziger Start-Up bei "Die Höhle der Löwen": "Wir wissen, dass es Leuten schmeckt!" Neu Ausgerechnet Götze! Bayern kassieren späten Ausgleich gegen Augsburg 1.585 Endlich klappt's auch auswärts: Hoffenheim siegt in Hannover! 62 Neuer Tiefpunkt: Zoller geht mit Kölner U21 unter 192 Sexuelle Nötigung: Bill Cosby landet im Knast! 3.882 Update Nie wieder "Schlag den Henssler": TV-Koch wirft hin! 10.347 Will Smith: Höhenflug zum 50. Geburtstag (Ihr könnt live dabei sein!) 962 Sexuelle Belästigung: Direktor von Stasi-Gedenkstätte gekündigt 2.123 Blutige Messerattacke am Bahnhof: Die Mordkommission ermittelt 4.650 "Cornflakes"-Wutrede gegen Schiri: Das ist seine Strafe! 3.024 Baby krabbelt auf vielbefahrener Straße: Dann kommt ein Auto 4.840 Wegen Kakerlaken: Ekel-Alarm an Grundschule hört nicht auf 242 Wiesn-Gast erlaubt sich Ketchup-Spaß: Bedienung muss zum Sanitäter 3.858 Vorsicht beim Pilze sammeln: Das solltet Ihr unbedingt beachten 2.351 Ein Toter und mehrere Verletzte bei Feuer in Wohnung! 987 Ihr trauriges Geständnis: Was ist beim "Bauer sucht Frau"-Traumpaar los? 59.662 Lebensgefährliche Schleusung gestoppt: Das Versteck ist unglaublich! 4.671 Schon wieder Streik! Ryanair streicht 190 Flüge 600 Lebensmüde! Typ springt von Brücke, um seinen Kumpels Bier zu bringen 2.497 Steine krachen auf Frontscheibe von Lokomotive: Bahnstrecke muss gesperrt werden! 162 Nach Anschlag auf Bahnstrecke: Staatsschutz ermittelt gegen Linksextremisten 1.911 Nach BVB-Banner: Das halten die Bayern-Bosse von Beleidigungen gegen Hopp 1.269 Schlappe für Merkel! CDU-Fraktionschef gestürzt! Das ist der neue 3.862 Raucher stirbt, da glimmende Zigarette einen Brand auslöste 706 Herr Söder, müssen Diesel-Besitzer Nachrüstungen zahlen? 123 Hessen halten New Yorker U-Bahn-Waggons zusammen 131 TV-Köchin Cornelia Poletto bei Autounfall schwer verletzt 6.972 Vier Verletzte bei Brand! Die Ursache dafür steht in fast jeder Wohnung 2.077 21-Jährige nach Amokfahrt in Münster: "Mein Glück mit dem Ersthelfer" 3.539 Liebeskummer-Alarm bei GZSZ: Bricht Sophie Jonas das Herz? 986 Mutter schockiert: Sohn (5) hängt nur mit dem Hals an Riesenrad-Gondel 9.394 Mann schläft im Auto ein, jetzt drohen ihm bis zu fünf Jahre Haft 2.332 3677 Minderjährige missbraucht: Kardinal Marx entschuldigt sich fürs Wegschauen 793 Kandidatinnen lassen TV-Bachelor stehen, um miteinander durchzubrennen 3.984 Sie kennen sich schon lange! Zeigt uns Angelina Jolie hier ihren neuen Freund? 2.585