Kaufrausch! BVB klaut der Konkurrenz die Stars: Was die Transferoffensive bedeutet Top Haus stürzt mitten in der Nacht ein: Frau noch vermisst! Neu SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 6.113 Anzeige Schießerei in Wohngebiet: Mann in Hamburg verletzt Neu Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! 2.516 Anzeige
4.580

Idee von Minister Spahn: Zeigen wir beim Arzt künftig statt Gesundheitskarte das Handy?

In Sachen elektronische Patientenakte will CDU-Gesundheitsminister Jens Spahn in Berlin neue Wege gehen

Weil die Gesundheitskarte laut Meinung von Gesundheitsminister Jens Spahn (37) nicht mehr zeitgemäß ist, fordert eine eine praktikablere Lösung.

Berlin - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (37, CDU) sucht als Alternative zur elektronischen Gesundheitskarte nach einer einfachen Lösung für das Handy.

Gesundheitsminister Jens Spahn (37) setzt auf eine praktikablere Lösung der elektronischen Patientenakte.
Gesundheitsminister Jens Spahn (37) setzt auf eine praktikablere Lösung der elektronischen Patientenakte.

Die Karte sei nicht die attraktivste Lösung für Patienten, um Zugang zu ihren Gesundheitsdaten zu bekommen, sagte der CDU-Politiker der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS).

"Denn die wünschen sich einen schnellen, einfachen und sicheren Zugriff auf ihre Gesundheitsdaten" – nach Überzeugung des Ministers am liebsten per Handy: "Das sollten wir ermöglichen.

Nach Informationen der FAS hat Kanzlerin Angela Merkel (63, CDU) Spahn freie Hand gegeben, die elektronische Gesundheitskarte abzuschaffen.

Die Karte sollte bereits vor Jahren viel mehr können als bisher, etwa Doppeluntersuchungen und Fehlmedikation vermeiden (TAG24 berichtete). Bis heute ist es aber nicht gelungen, sie als Instrument zum sicheren Austausch von Patientendaten etwa zwischen Ärzten zu etablieren.

Bei den Medizinern gab es teils Widerstand, der Aufbau der technischen Infrastruktur gestaltete sich schwieriger als erwartet. Die Entwicklung hat schon rund eine Milliarde Euro gekostet.

Bis zur parlamentarischen Sommerpause will Spahn nun Vorschläge für den weiteren Umgang mit der Gesundheitskarte vorlegen. Er erwarte von allen Beteiligten, im nächsten Schritt die elektronische Patientenakte voranzutreiben. Es gehe um "lebensnahe und nicht um technikverliebte Lösungen".

Spahn hatte schon vergangene Woche deutlich gemacht, dass er die derzeitigen Pläne für nicht praktikabel hält. Die Zeit von Kartenlesegeräten an Desktop-Computern als alleinige, vorgeschriebene Login-Variante sei aus seiner Sicht nicht der Zugang, den sich die Bürger im Jahre 2018 mehrheitlich wünschten, sagte er der FAS weiter.

Der Minister fordert stattdessen, die Digitalisierung des Gesundheitswesens mit dem Bürgerportal zu koordinieren, das die Bundesregierung derzeit plant.

Fotos: DPA (Bildmontage)

"Es geht nicht mehr weiter so!" Liebeskrise bei Denisé Kappès Neu Daniel Craig muss James-Bond-Dreh unterbrechen Neu Geniale Aktion bei MediaMarkt Gütersloh: Diesen OLED-TV bekommt Ihr 500 Euro günstiger! 2.606 Anzeige Showdown im Kampf um die erste Liga: Der VfB empfängt Union Berlin Neu Mann (25) wird niedergestochen: Dann schnappt die Polizei gleich sechs Verdächtige! Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 4.323 Anzeige TAG24-Interview: VfB-Legende Hildebrand spricht über Präsident Dietrich und Veganismus Neu So witzig verabschiedet sich BMW vom Daimler-Chef Dieter Zetsche Neu MediaMarkt: Jetzt 200 Euro beim Kauf eines neuen Fernsehers abkassieren! 2.650 Anzeige Mordwaffe Kartoffelsalat? Mutmaßliche Gift-Mischerin soll es auf Mann abgesehen haben Neu Erfrischung gefällig? Was macht die Flasche dieses deutschen Ex-Pornostars so besonders? Neu Miniatur Wunderland schockt mit grausamen Video über deutsche Vergangenheit Neu Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige Ein Stück Beatles-Geschichte kommt unter den Hammer Neu Höchster Preis, der je bei Bares für Rares bezahlt wurde! Neu Jetzt gehen die Erzieherinnen auf die Straße! Neu Warum Heidi Klums "Promi-Wasser" indirekt schädlich ist Neu
Messinstrument 2.0: Was kann der neue Fluglärm-Index? Neu GNTM-Vanessa schmeißt kurz vor Finale hin: So reagieren die anderen Models Neu
Volksverhetzung über WhatsApp! Leitendes Faschingsvereins-Mitglied unter Verdacht Neu Wer ist die Glückliche? Heidi Klum kündigt Hochzeit im GNTM-Finale an Neu Innenminister Seehofer trifft Hinterbliebene von Berliner Terror-Anschlag! Neu Vorbild USA: Matthias Platzeck schlägt Amtszeit-Begrenzung für Ministerpräsidenten vor! Neu Parensen oder Rapp: Wer ersetzt den gesperrten Hübner in Unions Defensive? Neu Keine Aufstockung! So viele Teams werden bei der WM 2022 dabei sein Neu Skandal-Video aus Ibiza: Informant veröffentlicht neue Details Neu ESC-Versagen! Deutschland rutscht noch weiter ab, weil falsch gezählt wurde Neu Mann fällt nach Zahnarztbesuch ins Koma: Als Tom aufwacht, beginnt das Grauen Neu Tote und Verletzte! Einbrecher zündet Polizeistation an, Feuer greift auf Mietshaus über Neu Mädchen wird für hirntot erklärt: Eltern treffen mutige Entscheidung Neu Tragisch! Rentner wird von Lastwagen überrollt und tödlich verletzt 198 Karriereende: Hertha-Legende Gabor Kiraly hängt die graue Jogginghose an den Nagel! 1.408 Das steckt hinter dem Böhmermann-Countdown! 4.301 Granate, Gas und Axt: Mann sorgt mit Drohung für Großeinsatz 194 FC St. Pauli zeigt Flagge: Protest gegen US-Präsident Trump 127 Polizei rettet Vierjährigen von Dach, während der Vater selig schläft 2.779 Azubi (18) wird bei Ampelarbeiten von Auto erfasst und schwer verletzt 362 Ende und aus: Diese Schauspielerin ermittelt bald nicht mehr im Tatort 2.352 Trennung von Tim? Anne Wünsches Ex Henning zieht bei Denisé Kappès ein! 4.454 Katzenbabys in Schrottpresse gesteckt: Das Ende der Geschichte rührt zu Tränen 3.087 Mutmaßlicher Sex-Täter klingelt an Tür und attackiert junges Mädchen 437 Zu diesem Song dreht Pop-Titan Dieter Bohlen ein neues Video! 1.511 Rekord-Bedingungen auf Deutschlands höchstem Berg 312 Müllfahrer kippt Ladung mitten auf die Straße und macht so alles richtig! 11.178 Finch Asozial fordert Union-Fans auf: "Bewegt euren Arsch nach Stuttgart!" 2.414 Aus für diese "Tatort"-Stadt: Dafür wird bald woanders ermittelt 2.255 Vor Kinostart von Teil 3: "John Wick 4" offiziell angekündigt 513 Kurz vor Europawahl offline: Benachteiligt der "Wahl-O-Mat" kleinere Parteien? 264 Möglicher Team-Kollege? Das hält Bayern-Star Lewandowski von Sané 82