Hart erkämpfter Dreier: BVB hält Bullen-Druck stand und siegt bei RB! Top Schreckliches Schiffsunglück! 117 Tote befürchtet Top Toller Auftakt! DHB-Jungs starten mit klarem Sieg in WM-Hauptrunde Neu Erneut Zusammenstöße bei Gelbwesten-Protesten Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige
1.221

Im Bundestag: Gesundheitsminister Spahn wirbt für seine Organspende-Regeln

Jens Spahn sprach am Mittwoch bei Ethik-Debatte zur Organspende im Berliner Bundestag

Wenn es nach Gesundheitsminister Jens Spahn (38, CDU) in Berlin geht, soll künftig jeder von uns Organspender sein, solange man nicht ausdrücklich widerspricht.

Berlin - Gesundheitsminister Jens Spahn (38, CDU) hat für neue Organspende-Regeln (TAG24 berichtete) geworben. Leitgedanke sei angesichts der über 10.000 Menschen, die auf Organe warten, die Zahl der Spender zu erhöhen, sagte der CDU-Politiker in einer Debatte über grundlegende ethische Fragen am Mittwoch im Bundestag.

Ein Organspendeausweis wird in der Hand gehalten.
Ein Organspendeausweis wird in der Hand gehalten.

Er verteidigte seinen Vorschlag für eine "doppelte Widerspruchslösung". Das heißt, dass jeder als Spender gilt.

Man soll dazu aber noch Nein sagen können, sonst sind - als doppelte Schranke - Angehörige zu fragen. Dieses Nein auszusprechen, sei zumutbar.

"Das einzige Recht, das damit beschnitten würde, wäre das Recht, sich keine Gedanken zu machen", so der Minister.

In der Debatte machten zahlreiche Abgeordnete massive Bedenken gegen eine solche Umstellung deutlich.

Die Widerspruchslösung missachte das Selbstbestimmungsrecht der Bürger und verkehre die freie Entscheidung zugunsten einer Spende ins Gegenteil, sagte die FDP-Abgeordnete Christine Aschenberg-Dugnus (59).

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (38, CDU) will in Sachen Organspende neue Wege gehen.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (38, CDU) will in Sachen Organspende neue Wege gehen.

Eine Gruppe von Abgeordneten um Grünen-Chefin Annalena Baerbock (37) und Linke-Chefin Katja Kipping (40) schlug eine "verbindliche wiederkehrende Abfrage" etwa beim Abholen neuer Pässe oder Personalausweise vor.

Und zwar ausdrücklich auch mit der Option, sich noch nicht für oder gegen Organspenden entscheiden zu wollen.

Bisher sind Organentnahmen nur bei ausdrücklich erklärter Zustimmung erlaubt. Die Zahl der Organspender hatte im vergangenen Jahr einen Tiefpunkt von 797 erreicht.

Für dieses Jahr zeichnet sich aber erstmals wieder ein Anstieg ab. Bis Mitte November registrierte die Deutsche Stiftung Organtransplantation bereits 832 Spender.

Fotos: DPA (Bildmontage), DPA

Transporter rast in Gegenverkehr: Autofahrer tot! Neu 9:0! Paris ballert sich mit irrem Schützenfest den Frust von der Seele Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 7.053 Anzeige Hot! Jennifer Weist zeigt sich halbnackt auf Instagram 4.383 Hammer-Ergebnis der Präsidentenwahl: Ex-Profi Jansen neuer HSV-Boss! 96 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.657 Anzeige Nachbarn alarmierten die Polizei: Seniorin und Sohn tot in Wohnung entdeckt 3.732 Tragischer Fund! Leiche aus See geborgen 3.310 Nach Dschungelcamp-Aus: Domenico lüftet haariges Geheimnis 3.731 Sekundenschlaf? Zwei Verletzte bei heftigem Crash auf der A1 118 Große Trauer! Der süßeste Hund der Welt ist tot 7.649
Irres Torspektakel: Nervenaufreibendes Fußballfest in England! 1.109 Gangster, Küsser, Einarmige: Riesen-Interesse an "Babylon Berlin"-Casting 280
TU Dresden beendet Zusammenarbeit mit Patzelt 6.266 "Ich könnte weinen!" Schock-Nachricht für Denisé Kappès 2.262 Ferrari-Vertrag unterschrieben: Mick Schumacher auf den Spuren seines Vaters! 2.604 Massenschlägerei vor Bundesliga-Spiel: Polizei muss Ultras trennen 4.200 Mandelmilch-Eklat: Veganer zerreißen Star-Köchin, sie versucht, sich zu erklären 2.754 Armin Laschet warnt vor Brexit-Folgen für NRW! 47 "Du siehst so schlimm aus!" Erkennt Ihr diese TV-Beauty? 1.830 Kylie Jenner postet heißen Bikini-Schnappschuss, doch Fans sind verwirrt 3.969 Demo in Köln: "Wir wollen die Lindenstraße retten!" 355 WHO: Impfgegner eine der größten Gefahren der Welt 588 Er tötete erst Adolf Hitler und dann auch noch Bigfoot! 1.087 18-Jähriger postet Foto mit Waffe und droht, Polizist und Familie umzubringen 1.099 "Danke Mama!" So leicht wurde Bonez MC von seiner Mutter ausgetrickst 15.943 Hilferuf aus Berlin: Tausende Kinder können nicht Fußball spielen! 136 Grausamer Raubüberfall! Bewaffnete Diebe töten 28 Menschen 1.295 Völlig irre: Hier singen thailändische Studenten "Es gibt nur ein Rudi Völler" 388 Fast wie im Dschungelcamp: Riesenschlange steckt unter Heizung! 1.344 Kreative Buchführung: Tricksten die Freien Wähler mit Millionen? 82 Strobl packt im Haushalt an: Mein Job ist, die Wäsche zu machen 61 Arbeit macht aus Moderatorin Johanna Klum eine gelassenere Mama 585 Wie macht er das denn? Junger Mann öffnet Bier an fahrender Tram 1.865 Extremisten-Camps mitten in NRW: Innenministerium weiß davon! 5.807 Tropical Islands verkauft, doch was bedeutet das jetzt für die Besucher? 18.352 Alternativen fehlen: Désirée Nick so oft im Reality-TV, weil jeder das Recht hat, sie zu sehen 568 Sechsjähriger ertrinkt bei Schwimmkurs: Muss der Kursleiter nun in den Knast? 838 Autowrack zeigt unfassbare Wucht eines Frontalcrashs 2.461 MDR-Moderatorin postet süßes Kinderbild: "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch" 5.141 Als mich meine Kinder im Supermarkt zum Neonazi machten 4.567 Verheerender Wohnungsbrand bei Dassow: Kleinkind und Mutter tot! 324 Update So viel Bier! Dieses Bundesland säuft am meisten und das ist der Grund dafür 3.929 Unfassbar inspirierend und berührend: Samuel Kochs emotionale "10 Years Challenge" 1.340 Nach schweren Vorwürfen: "Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler" 639 Er flog als Erster: Wie geht es Domenico nach dem Aus im Dschungelcamp? 4.604 Daniela Büchner postet herzzereißendes Video von Sohn Diego 3.199 Suff-Fahrer überschlägt sich mehrfach und legt damit TV und Internet lahm 533 20-Jähriger tötet Studentin im Vorbeigehen: Schwester muss alles mit ansehen 5.632 Trauriger Trend: Deshalb spenden immer weniger Menschen im Norden Blut 155