Super, Mario! Sachsen-Abspecker verliert im Fernsehen die Pfunde Neu Bella Canzone: Deshalb ist Eros Ramazzotti beliebt wie nie Neu Mysteriöser Leichenfund auf offener Straße Neu Meine Meinung: Hört auf, die Todesstrafe auf Facebook zu fordern! Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.234 Anzeige
614

Protest während der Eröffnung der Google-Büros in Berlin

Etwa 70 Menschen protestierten bei Eröffnung der Google-Büros in Berlin-Kreuzberg

Die feierliche Eröffnung der Berliner Google-Büros wurde von Protesten begleitet.

Die Eröffnung des neuen Berliner Büros von Google ist von Protesten begleitet worden. Vor dem Gebäude versammelten sich Demonstranten, sie protestierten mit Plakaten und lautstarker Techno-Musik sowie Trommelschlägen gegen den US-Internetkonzern.

Zur feierlichen Eröffnung erschien sogar Sundar Pichai (mittig), CEO von Google.
Zur feierlichen Eröffnung erschien sogar Sundar Pichai (mittig), CEO von Google.

Ein Augenzeuge und Besucher der Veranstaltung sprach von etwa 70 Menschen.

Nach Angaben der Polizei kam es zu keinen Zwischenfällen. An der Eröffnung nahmen neben Konzernchef Sundar Pichai unter anderem die Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär (40, CSU), und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (54, SPD) teil.

Der Internetriese will in einem Gemeinschaftsprojekt das bestehende Programm "Google Zukunftswerkstatt" in Berlin weiter ausbauen.

Mit dem neuen Büro an der Museumsinsel bezieht der Konzern erstmals ein eigenständiges Gebäude in der Hauptstadt. Bislang arbeiten dort rund 130 Mitarbeiter, künftig sollen es 300 sein.

Ursprünglich wollte Google auch einen Campus für Start-up-Firmen in Berlin eröffnen. Doch der Widerstand in der Nachbarschaft des Standorts war groß.

Kritiker protestierten dagegen, weil der Campus nach ihrer Ansicht die Gegend stark verändert und teurer gemacht hätte. In einem ehemaligen Umspannwerk im Stadtteil Kreuzberg solle nun stattdessen eine soziale Einrichtung entstehen, hatten Google und die beteiligten Organisationen im vergangenen Oktober mitgeteilt.

Der Protest wurde mit lautstarker Musik unterlegt. "Google gegen die Menschlichkeit" steht auf einem Plakat. (Bildmontage)
Der Protest wurde mit lautstarker Musik unterlegt. "Google gegen die Menschlichkeit" steht auf einem Plakat. (Bildmontage)

Fotos: DPA, DPA (Bildmontage)

Nach Pause: Selena Gomez plant riesige Überraschung für Fans Neu 21-Jährige von Polizist totgerast: Sollten Fakten vertuscht werden? Neu Wer hier gewinnt, bekommt in nur 15 Minuten sein Geld 8.561 Anzeige Terror-Braut bringt Kind in Syrien zur Welt und darf nicht nach Europa zurück Neu Mutter will mit Kind nach Untersuchung Klinik verlassen, als die schreckliche Nachricht kommt Neu Tragisch! "König der Volksmusik" stirbt wegen Suff-Fahrer auf der Autobahn Neu ICE mit rund 240 Menschen an Bord entgleist! Neu
Wenn das nicht auffällig ist? Dieses Auto wurde trotzdem geklaut! Neu Jan Böhmermann zeigt jetzt neuen EU-Reisepass Neu Wieder Ärger mit enttäuschten HSV-Fans: Randalierer verwüsten Zug-Abteil! Neu
19-Jährige sucht Job bei Ebay, dann wird sie vergiftet und vergewaltigt Neu Faisal Kawusi rührt mit dieser Aktion zu Tränen: Hättet Ihr auch so gehandelt? Neu Hanna Weig gesteht Besuch beim Beauty-Doc! Neu Nur wegen Justizpanne frei: Mann soll Mädchen (8) missbraucht haben! Neu Meineid-Vorwurf: Ex-AfD-Chefin Frauke Petry wird der Prozess gemacht Neu Cleverer App-Erfinder sagt Amazon den Kampf an Neu Sensationsfund! So kam Goethe nach Chemnitz Neu Horror auf der A1! Geisterfahrer stirbt bei Frontal-Crash, Familie in Lebensgefahr 2.848 Update Polizei-Großeinsatz! Mädchen (5) auf Spielplatz verschwunden: Wo ist die kleine Kaweyar? 8.821 Nächste Fluggesellschaft insolvent! Rostock-Laage verliert letzte Linienflüge 7.756 Union-Fan getötet! Polizei hat über 40 Hinweise 326 Lebensgefährlich! Polizei jagt minderjährige S-Bahn-Surfer 1.830 Mit diesem Abi-Durchschnitt hat es YouTuberin Bibi bis nach ganz oben geschafft 9.601 Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt 372 Vergewaltigt, getötet und entsorgt: Killer der 7-Jährigen gefasst! 7.389 Wieder Remis! Eintracht kann auch gegen Gladbach nicht gewinnen 186 Geköpfte Frauenleiche in Wohnung gefunden 4.852 Penis wechselt für über 5000 Euro den Besitzer 6.056 Trauer um Hamburgs "Fischpapst": Promi-Gastronom ist tot! 509 Trump auf eigenen Wunsch für Friedensnobelpreis nominiert 2.029 Matthias Schweighöfers neue Liebe: Hier kann jeder Ruby O. Fee beim heißen Sex zusehen! 14.851 Spritztour mit Opas Wagen endet tragisch: Zwei Jugendliche schwer verletzt 211 Messerstecherei sorgt für Verwirrung: Täter stellt sich selbst, Verletzter erinnert sich an nichts 1.279 Autofahrer in höchster Gefahr: Unbekannte verteilen "Krähenfüße" auf Bundesstraße! 1.051 Anne Will: "Die neue Welt-Unordnung" 1.850 Kaum ist die Sonne draußen, strömen Tausende hierhin 4.318 Opfer (19) brutal gegen Kopf getreten: Räuber-Trio auf der Flucht! 561 Traurige Gewissheit! Vermisster Mann (30) aus Hamburg ist tot 4.107 Anschlag auf Smoothie-Hersteller nach vermeintlich rassistischer Werbung! 4.283 Schreckmoment: Mann steht im Eiskanal, dann rast ein Bob heran! 3.837 19-Jähriger nach Gruppenschlägerei schwer am Kopf verletzt 3.915 Clan-Bosse erhalten weiterhin Geld für beschlagnahmte Häuser 2.273 Der HSV und seine Abhängigkeit von Tormaschine Lasogga 69 USA drohen Europa: Auch Deutschland soll IS-Kämpfer aufnehmen 1.298 Urlauber unter Schock: Surfer brutal von Hai attackiert 3.609 Lisa Wagner im Höhenflug: Kommissarin Heller krallt sich neuen Rekord 754 Comedian Bülent Ceylan träumt von Film-Karriere und ernsten Rollen 176 Kuriose Szene: Regionalliga-Partie muss aus diesem Grund unterbrochen werden 4.334 Bayern bangt: So steht es vor CL-Kracher gegen FC Liverpool um Kingsley Coman 368