Na endlich! GZSZ-Star verrät, dass die Wahrheit bald ans Licht kommt

Valentina Pahde verriet jetzt, dass ihre Rolle bald ungeahnte Züge annehmen wird.
Valentina Pahde verriet jetzt, dass ihre Rolle bald ungeahnte Züge annehmen wird.

Berlin - Wendet sich bald das Blatt? In der Erfolgs-Daily-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" ist derzeit einiges los.

Die ewig lange Story von Chris, Sunny und Felix lässt die Fans gerade richtig wütend werden (TAG24 berichtete). Zu lang dauert die Story jetzt schon, bei der Felix versucht, seinen Bruder Chris von seiner Ehefrau Sunny fernzuhalten.

Doch jetzt verriet Valentina Pahde (spielt die Sunny Richter) in einem Promiflash-Interview, dass die Zeiten der naiven Enkelin von Jo Gerner bald vorbei sein könnten. "Eins kann ich sagen: Sunny wird auch böse, denn irgendwann reicht es ihr auch, ständig verarscht zu werden – und dann auch noch von ihrem eigenen Großvater!"

Denn Jo Gerner hat auch seine Finger im Spiel und unterstützt Felix bei seinen gemeinen Machenschaften. Ein bisschen gedulden müssen sich die Fans aber bis dahin.

Denn die Intrigen von Felix sollen offenbar noch bis Juli andauern. Und dann darf man gespannt sein, ob sich Sunny an ihrem Opa rächt.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0