Dieser GZSZ-Star ist schon im 9. Monat schwanger

Berlin - Baby-News bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Schauspielerin Luisa Wietzorek (28) bekommt ihr erstes Kind und ist bereits im neunten Monat schwanger.

Bei der Premiere des Musicals "Wahnsinn" im Mai war ein Bäuchlein schon zu erkennen.
Bei der Premiere des Musicals "Wahnsinn" im Mai war ein Bäuchlein schon zu erkennen.  © Imago

Die 28-Jährige spielte die bis vor Kurzem Miriam, die angeblich verschollene Schwester von Paul. Später stellte sie sich als Hochstaplerin heraus. Jetzt plauderte sie in einem Interview mit Promiflash aus, wie sie ihre Schwangerschaft so lange geheim halten konnte. "Man hat es lange nicht gesehen."

Viel Ruhepause will sich die Schauspielerin nicht gönnen. Schon im September will sie weiter drehen, wie sie erzählt. Derzeit arbeitet sie als Synchronsprecherin.

Wer der Vater des Kindes ist, verriet die Berlinerin nicht. Und auch ob es eine Rückkehr zu GZSZ geben könnte, ist offen.

Im Mai erklärte sie dazu in einem Interview, dass sie lediglich eine Gastrolle spielt, aber "wie sich das entwickelt, weiß man natürlich nie", so die 28-Jährige (TAG24 berichtete).

Da war die Welt für Paul noch in Ordnung.
Da war die Welt für Paul noch in Ordnung.  © MG RTL D / Rolf Baumgartner

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0