Riesen-Schock! Linkin-Park-Sänger erhängt sich

Top
Update

Leipziger Fußballtrainer in Schweden niedergestochen

Neu

Erneute Proteste gegen Auftritt von Xavier Naidoo

Neu

"Unglaublicher Sex": Damit bricht eine Muslima ein großes Tabu!

Neu

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

23.543
Anzeige
4.194

Maas: Bis zu 50 Millionen Euro Strafe für Hass-Kommentar!

Der Bundesjustizminister erhöht den Druck auf die Betreiber sozialer Netzwerke. Er will sie per Gesetz zu einem härteren Vorgehen gegen Hasskommentare und Fake News bringen. Bei Verstößen drohen millionenschwere Bußgelder.
Bundesjustizminister Heiko Maas erhöht den Druck auf die Betreiber sozialer Netzwerke.
Bundesjustizminister Heiko Maas erhöht den Druck auf die Betreiber sozialer Netzwerke.

Berlin - Beschwerdeverfahren, Berichtspflicht und Bußgelder: Im Kampf gegen Hasskommentare und Falschnachrichten im Internet setzt Bundesjustizminister Heiko Maas auf ein striktes Regelwerk für die Betreiber von sozialen Netzwerken.

Der SPD-Politiker stellte dazu am Dienstag einen entsprechenden Gesetzentwurf vor. "Für strafbare Hetze und Verleumdung darf auch in den sozialen Netzwerken genauso wenig Platz sein, wie auf der Straße", sagte er in Berlin.

Dem Entwurf zufolge sollen die Unternehmen etwa verpflichtet werden, offensichtlich strafbare Inhalte wie Verleumdung oder Volksverhetzung innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Beschwerde zu löschen oder zu sperren. Geplant ist zudem eine vierteljährliche Berichtspflicht über den Umgang mit Beschwerden.

Er will ein härteres Vorgehen gegen Hasskommentare und Fake News.
Er will ein härteres Vorgehen gegen Hasskommentare und Fake News.

Vorgesehen sind auch Bußgelder bei Verstößen gegen die Berichtspflicht oder bei mangelhafter Umsetzung des Beschwerdemanagements.

Der Referentenwurf soll noch am Dienstag in die Ressortabstimmung gehen Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hatte sich zuletzt dagegen ausgesprochen, Plattformbetreiber wie Facebook per Gesetz dazu zu bringen, nach Beschwerden innerhalb von 24 Stunden Hetze oder Lügen aus dem Netz zu löschen.

Minister Maas bemängelte, Netzwerke hätten bislang Beschwerden von Nutzern nicht ernst genug genommen. Von den strafbaren Inhalten, die Nutzer meldeten, habe Twitter gerade einmal 1 Prozent und Facebook nur 39 Prozent gelöscht. "Dass es besser geht, das zeigen die Zahlen von Google mit der Plattform YouTube: Hier wurden mittlerweile 90 Prozent aller von den Nutzern gemeldeten strafbaren Inhalte gelöscht." Die Zahlen zeigten auch klar: "Wir müssen den Druck auf die sozialen Netzwerke erhöhen, um die Unternehmen bei der Löschung strafbarer Inhalte noch stärker in die Pflicht zu nehmen, und dafür brauchen wir gesetzliche Regelungen."

Maas will die neuen Regeln mit hohen Bußgeldern durchsetzen. Ein Verstoß gegen die im Entwurf festgeschriebenen Pflichten ist demnach eine Ordnungswidrigkeit und kann mit einer Geldbuße von bis zu fünf Millionen Euro gegen die Verantwortlichen in den Firmen geahndet werden kann. "Gegen das Unternehmen selbst kann die Geldbuße bis zu 50 Millionen Euro betragen."

Fotos: DPA

Feier-Marathon bei 47 Grad: 19-Jähriger stirbt nach Mega-Party in Barcelona

1.606

Nach Polizei-Falschmeldung: 44-Jähriger stürzt sich vom Balkon in den Tod

8.965

"Party-Polizist" nach G20-Eklat von Amt entbunden

1.832

Schockierend! Mutter zeigt Fotos aus ihrer Junkie-Zeit

3.405

Tragischer Kreuzungs-Crash: Motorradfahrer stirbt!

605

Hatte dieser Lindenstraßen-Star eine Affäre mit dem Mann ihrer Freundin?

1.961

Wer diese Aktion im RADhaus verpasst, ist selbst schuld

9.479
Anzeige

Sängerin stirbt während eines Auftritts vor den Augen ihres Publikums

11.899

Ein Wunder! Dreijährige kämpft sich nach 15 Minuten unter Wasser zurück ins Leben

2.389

Wegen Spielzeugpistole: Polizei nimmt 15-Jährigen am Hauptbahnhof fest!

1.271

Tag24 sucht genau Dich!

32.365
Anzeige

Kostenfalle! Anbieter kassieren weiter Roaming-Gebühren

5.076

"Spontaner Brechreiz": Darum rasten die Bachelorette-Fans richtig aus!

7.576

Will Smith' Ehefrau Jada gesteht: Ich war Drogendealerin

793

So kreativ verschwinden hässliche Narben

1.029

Oha! Welcher GZSZ-Star hat so viele Haare gelassen?

5.923

Gesuchter Schleuser holt seine Schlüssel bei Bundespolizei ab - Festnahme

1.219

Neonazis nahmen an den G20 Protesten in Hamburg teil!

4.706

Ab zum Film als Zombie! Hier ist deine Chance

556

70.000 Euro Schaden nach Blitzeinschlag

270

Freie Fahrt für Flitzer! Peinliche Panne verrät Blitzer-Standorte

2.859

Nach London: Auch in Hessen Mängel beim Brandschutz entdeckt

58

Verrät Lena mit diesem Foto ein süßes Geheimnis?

7.739

Lebensgefährliches Versteck: Polizei stoppt 21 Migranten auf Güterzügen

2.547

Junges Pärchen bei Moped-Tour auf der A4 fast gestorben

4.745

Frau stürzt beim Putzen aus dem Fenster und stirbt

4.501

Deutschlands wahrscheinlich dümmster Schwarzfahrer erwischt

3.374

Auto zerkratzt: Angelina Heger glaubt nicht an Zufall

3.855

Coburger Investor übernimmt Fahrradhersteller Mifa

626

92-Jährige schickt Taxi-Fahrer von einem Ort zum nächsten, um ihn dann zu prellen

2.340

Jetzt ist klar, wer Hans-Georg B. vor 21 Jahren zu Tode prügelte

21.263

Regentage in Frankfurt: 5 Tipps was ihr trotzdem unternehmen könnt

80

Kokain für 800 Millionen Euro! Zoll zeigt den spektakulären Fund

3.133

Ex-SPD-Chef Hans-Jochen Vogel in Klinik

1.696

Finger weg! Wer so flirtet, ist ein Depp

2.106

Schock für alle Fans: Schlagerstar Andrea Jürgens ist tot!

31.666

AfD sorgt sich ums Image

1.840

Ärzte hoffnungslos: Schlagerstar Andrea Jürgens liegt im Koma

29.897

Fette Strafe! Raser mit 154 km/h von Polizei gestoppt

412

Reise-Traum geplatzt! Diebe stehlen Luxus-Wohnmobil

8.900

Ex-Freund schießt auf Schwangere: Bevor sie stirbt, bringt sie noch das Baby zur Welt

4.794

Urlauber aus Halle ertrinkt in Ostsee

9.513

Mann will seine Frau umbringen. Doch die Familie handelt genau richtig

8.241

Bundesweite Kinderporno-Razzia! Polizei durchsucht Wohnungen von 67 Verdächtigen

1.707

Anzeige! Nachbar beleidigt "fetten Ar***" der Bachelorette

5.165

Frau wird in eigenem Garten von Baum erschlagen

3.652

Sieben Menschen nach Autounfall schwer verletzt

240

Ekel-Fund: Bei diesem Paket wurde dem Zoll mit Sicherheit schlecht!

12.892

Aufgedeckt! So seid Ihr im Studium wirklich erfolgreich

583

Nach tödlichem Tankstellen-Streit: 24-Jähriger schiebt seinem Bruder Schuld in die Schuhe

1.901

Weil es zu heiß war! Airbus muss kurz vor Ziel-Flughafen umdrehen

4.443

Lollapalooza in Gefahr. Plötzlich Zoff um Festival in Hoppegarten

2.174

Frau schmuggelt 102 iPhones am Körper

3.537

Achtung: Die nächsten Unwetter sind im Anmarsch!

18.506