15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

TOP
Update

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

1.357

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

4.449

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

2.167

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.211
Anzeige
7.816

Immer weniger Teilnehmer bei „Merkel-muss-weg“-Demo

Berlin - Zur dritten Demonstration des rechtspopulistischen Bündnisses "Wir für Berlin [&] Wir für Deutschland" kommen erneut weniger Teilnehmer. Zusammenstöße mit linken Gegendemonstranten bleiben aus.
Etwa 1000 Menschen demonstrierten in Berlin gegen einen Aufmarsch von Rechtspopulisten.
Etwa 1000 Menschen demonstrierten in Berlin gegen einen Aufmarsch von Rechtspopulisten.

Berlin - Rund 1000 Menschen haben am Sonnabend in Berlin gegen einen Aufmarsch von Rechtspopulisten demonstriert. Unter dem Motto "Für ein solidarisches Berlin - gegen rechte Hetze" versammelte sich ein Bündnis linker und bürgerlicher Initiativen und zog vom Alexanderplatz durch die Stadt.

Unter dem Motto "Merkel muss weg" begann eine rechte Demonstration am Hauptbahnhof. Die Demonstranten wollten zum Hauptbahnhof laufen. Die Veranstaltung sollte bis Mitternacht gehen.

Nach Polizeiangaben kamen am Nachmittag etwa 1350 Menschen zusammen. Sie demonstrierten mit fremdenfeindlichen Sprüchen auf Flaggen und T-Shirts gegen die Aufnahme von Flüchtlingen.

Zusammenstöße zwischen den Demonstranten gab es der Polizei zufolge bis zum Nachmittag nicht.

Nach Polizeiangaben kamen am Nachmittag etwa 1350 Menschen zur Demo "Merkel muss weg".
Nach Polizeiangaben kamen am Nachmittag etwa 1350 Menschen zur Demo "Merkel muss weg".

Die Polizei war mit 1700 Beamten im Einsatz, um die Demonstrationsteilnehmer auseinander zu halten, und um die zeitgleich stattfindende Techno-Veranstaltung "Zug der Liebe" mit etwa 10.000 Teilnehmern zu sichern.

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) hatte dazu aufgerufen, "ein sichtbares Zeichen gegen Intoleranz und Ausgrenzung zu setzen".

Müller betonte, nötig sei friedlicher Protest: "Berlin ist eine weltoffene, bunte, tolerante und demokratische Metropole. Das zeigen wir auch den Demonstranten, die diese demokratischen Rechte und die gelebte Vielfalt anderer nicht tolerieren wollen."

Im März waren 3000 Anhänger der rechtspopulistischen Initiativen, darunter auch Gruppen von Neonazis, durch das Regierungsviertel zum Brandenburger Tor gelaufen. Im Mai kamen bei der zweiten derartigen Demonstration nur noch 1800 Menschen.

Die Polizei war mit 1700 Beamten im Einsatz.
Die Polizei war mit 1700 Beamten im Einsatz.

Fotos: dpa, imago

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

1.822

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

2.779

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.555
Anzeige

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

4.437

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

1.960

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.365
Anzeige

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

17.919

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

1.633

Glühender Feuerball rast auf Erde zu

7.953

Chilenischer Tomatenkrieg ausgebrochen!

1.647

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

987

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

889

Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

14.979

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

6.338

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

6.174

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

4.138

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

2.646

Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

7.388

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

1.938

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

6.292

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

2.137

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

4.732

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

8.019

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

3.245

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

4.201

Chantal ist wieder da! Vermisste aus Berlin unverletzt gefunden

6.508
Update

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

7.531

Polizei sucht stundenlang: Navi führt junge Frau in die Irre

3.063

Platzt jetzt die Hochzeit von "Bauer sucht Frau"-Traumpaar?

10.072

Lkw kracht in Auto: Ehepaar stirbt!

6.938

Taxifahrer fährt randalierenden Nachtschwärmer mehrfach um

5.190

Wegen Vorfällen beim Spiel gegen RB: Watzke erhielt Morddrohungen

2.199

Miss Germany! Sächsin Soraya ist die schönste Frau Deutschlands

7.825

Berlin-Anhänger spucken Bayerns Ancelotti an - der zeigt den Mittelfinger

2.807

Staatlich verordneter Veggie-Zwang! Ministerin will kein Fleisch mehr

6.481

Vom Zug überfahren: Arbeiter stirbt beim Baumfällen am Bahndamm

5.483

Riesiges Loch in Straße verschluckt Autos

4.402

Schreckliche Bilder! Leere Südtribüne trifft BVB hart

6.302

Hier bricht sich David Beckhams Sohn das Schlüsselbein

2.830

Hundebesitzerin schreibt diesen bösen Aushang, und der hat es in sich

14.905

Mitten in der Innenstadt! Linienbus fängt Feuer und brennt komplett aus

8.484

Elfjähriger wird nach 120 Kilometern von Polizei gestoppt

5.337