Wegen Schneefall! 33 Fahrzeuge krachen auf Autobahn ineinander
Top
Auto kracht in Linienbus: 22-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
3.667
LOTTO Jackpot mit rund 16 Mio. Euro!
Anzeige
Schon wieder? Kim Kardashian und Kanye West sorgen für Überraschung!
1.592
7.257

Ist blass das neue Braun? Schön wär's, warnen Hautärzte

Weltweit gibt es jedes Jahr zwei bis drei Millionen neue Fälle von hellem Hautkrebs.
Eine Teilnehmerin des Wave Gothic Festivals in Leipzig steht mit blasser Haut bauchfrei auf der Straße.
Eine Teilnehmerin des Wave Gothic Festivals in Leipzig steht mit blasser Haut bauchfrei auf der Straße.

Berlin - Wer sich in die Sonne legt, muss eigentlich verrückt sein. Jedes Jahr wird Bräune für uncool und Blässe zum Trend erklärt. Aber ist das wirklich so? Ein Hautarzt sagt: Schön wär's.

Was haben Dieter Bohlen, Donatella Versace und Daniela Katzenberger gemeinsam? Alle drei sehen immer nach Sommer aus - jedenfalls mit Blick auf ihre Bräune.

Dabei ist eine Gesichtsfarbe, die auf Sonnenbäder und Solarium schließen lässt, heute doch eigentlich verpönt. Sollte man jedenfalls meinen, wenn man Zeitungen, Magazine oder Internet-Blogs liest. Und ganz sicher, wenn man auf seinen Hautarzt hört. "Bräune müsse eigentlich als Hautkrankheit betrachtet werden", sagt der Münchner Hautarzt Christoph Liebich.

"Immer noch viel zu viele" Menschen legen sich auch im Sommer 2017 in die pralle Sonne, weiß auch der Berliner Dermatologe Christian Kors. Das Bewusstsein, dass Sonnenbaden schädlich ist, sei zwar gestiegen, aber trotzdem seien noch zu wenige Sonnenanbeter aufgeklärt bzw. sie beherzigen Ratschläge nicht: "Wenn ich Patienten zum Lichtschutz berate, kommt immer: Aber dann werde ich ja gar nicht mehr braun?", sagt Kors.

Auch Hollywood-Stars warnen regelmäßig vor der gelben Gefahr: Fast jeder dürfte wohl das Foto von Hugh Jackman ("X-Men") mit Pflaster auf der Nase kennen. Der australische Schauspieler hat sich schon mehrfach wegen Hautkrebs behandeln lassen, sagt immer wieder: Tragt Sonnenschutz.

67. Internationale Filmfestspiele in Berlin: Hugh Jackman am 17. Februar 2017 bei der Pressekonferenz zu "Logan".
67. Internationale Filmfestspiele in Berlin: Hugh Jackman am 17. Februar 2017 bei der Pressekonferenz zu "Logan".

Die Sonne - der Gegner? Manch einer mag noch die Bilder der verbrannten Kronprinzessin Mette-Marit in Erinnerung haben. Die hellhäutige Norwegerin saß bei einem Interview vor einem Scheinwerfer, der Sonnenlicht reflektierte, und hatte danach starke Verbrennungen im Gesicht. Das war 2002.

Ist blass also das neue Braun? Der Dermatologe Kors sagt dazu: "Schön wär's." Denn die Zahlen sprechen für sich: Weltweit gebe es jedes Jahr zwei bis drei Millionen neue Fälle von hellem Hautkrebs, schreibt die Deutsche Krebsgesellschaft unter Berufung auf die Weltgesundheitsorganisation WHO. Jede UV-Belichtung verursache Erbgutschäden in den Zellen, sagt Kors. "Die Haut verzeiht extrem viel, aber sie vergisst keinen einzigen UV-Strahl."

Braun sein, das war lange ein Statussymbol. Auch der Dermatologe Kors erinnert an die Nachkriegsgeneration, die plötzlich Sommerurlaub machen konnte. "Alle sind nach Italien gefahren, Bräune zeigte auch, dass man sich das leisten kann."

Später gingen die Leute gar ins Sonnenstudio, Solarium zählte in den Neunzigern fast als Hobby. Heute steht das Wort "Assi-Toaster" im Duden. Die hässlichen Assoziationen sind im Kopf: Falten, Lederhaut, Krebs. Und auch: Donald Trump.

Mit Spuren schwerer Hautverbrennungen im Gesicht zeigt sich Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit am Nationaltag der Norweger, 17. Mai 2002, auf dem Balkon des Königspalastes in Oslo. Sie hatte ihre Verletzungen bei einem Freilicht-Interview erlitten.
Mit Spuren schwerer Hautverbrennungen im Gesicht zeigt sich Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit am Nationaltag der Norweger, 17. Mai 2002, auf dem Balkon des Königspalastes in Oslo. Sie hatte ihre Verletzungen bei einem Freilicht-Interview erlitten.
Irgendeine Sonnencreme genügt nicht, sie muss auch auf den Typ abgestimmt sein.
Irgendeine Sonnencreme genügt nicht, sie muss auch auf den Typ abgestimmt sein.
Brathänchen am Ostseestrand von Zingst.
Brathänchen am Ostseestrand von Zingst.

Fotos: Sebastian Willnow/dpa, Britta Pedersen/dpa , epa Scanpix Thorset/SCANPIX/dpa, Stephanie Pilick/dpa, Bernd Wüstneck/dpa

Drogen im Wert von 120.000 Euro: Polizei schnappt Dealer in Studenten-WG
622
Frau bestellt Essen, doch kurz darauf passiert etwas, das sie schockiert
3.995
145 Jahre alte ostdeutsche Biermarke wird von West-Investor geschluckt
7.056
Nun hat die Mutter Gewissheit: Das passierte mit Baby Yasmina (10 Monate)
11.424
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
117.520
Anzeige
Sechsjähriger greift nach Fledermaus und stirbt! Was war passiert?
5.815
Frau und 13-Jährige mit Stange verprügelt: Polizei sucht diesen Mann!
4.212
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
17.542
Anzeige
Zwei Männer stechen 36-Jährigen nieder und setzen dessen VW-Bus in Brand
3.815
Das Aus für den Flughafen Tegel? Gutachten liefert eindeutiges Ergebnis
233
Gruselig! Polizei findet in Garten von Vermisster Frau verdächtiges Paket
7.199
Update
Tödlicher Unfall! 15-Jähriger auf Autobahn überrollt
3.362
Inzest-Drama: Mutter zwingt Sohn (10), sie sexuell zu befriedigen
8.302
18-Jährige verkauft Jungfräulichkeit für unglaubliche Summe
11.269
Horror-Unfall! Metallstrebe bohrt sich durch Auto
2.075
"Ich habe mich nie kaufen lassen": Warum geht Brinkmann dann in den Dschungel?
1.443
Baby kommt mit Behinderung zur Welt, weil Ärztin einen fatalen Fehler macht
6.857
Festnahme im Zug: Polizisten werden misstrauisch, als ein Amerikaner kein Englisch versteht
891
Vermisster Jäger steckt in Sumpf fest: Eine Drohne rettete ihm das Leben
1.212
Routineeinsatz endet tragisch: Zwei Polizisten schwer verletzt
5.201
Magazin findet dieses Model zu dick: Ihre Reaktion ist mega!
3.561
Ex-Fußballprofi Müller scheitert mit Klage vor Arbeitsgericht
1.733
Das hat Ex-GZSZ-Star Isabell Horn im Thailand-Urlaub zu schätzen gelernt
970
"Bastelei" aus Jugendtagen: Terrorverdächtiger freigesprochen
920
Diss gegen die Familie? Da versteht Bushido keinen Spaß!
1.634
Gruppen-Vergewaltigung! Mann verschleppt Frau auf Friedhof, dort warten die anderen
13.056
Matti "genießt die Stillzeit": Trinkt Anna-Maria trotzdem Alkohol?
1.375
Ihr Mann musste zusehen: Frau stürzt mit Schlitten Felswand hinab
3.272
Ehrenmord: Sechsfache Mutter mit Spanngurt erdrosselt!
3.322
Mord im Flüchtlingsheim! Opfer ins Herz gestochen
3.910
Frau geht auf Autobahn spazieren und löst Polizeieinsatz aus
1.218
Amok-Alarm im Jobcenter! Plötzlich zückte er das Messer!
4.253
Ärzte warnen: Das solltet ihr beim Niesen nicht tun
3.209
Thomas Gottschalk fährt mit der Berliner U-Bahn und Social-Media flippt aus
4.872
Frau ruft um Hilfe, weil sie bedroht wird, doch dahinter steckt etwas völlig anderes
2.663
Mutter soll mit Geldstück Tattoo des Sohns entfernen: Als das nicht klappt, verprügelt er sie
5.854
So viele Flüchtlinge kommen nach Deutschland und so viele werden abgeschoben
4.612
Blutiges Attentat! Serbischer Politiker im Kosovo erschossen
1.967
"Cool Runnings 2"? Jamaikas Bobteam fährt mit deutscher Olympiasiegerin nach Korea
1.608
Polizei stürmt Verstecke mutmaßlicher Geheimagenten in Deutschland
6.432
Update
Gift tritt aus! Vier Menschen schwer verletzt
2.224
Nach Sex-Affäre: Bürgermeisterin kehrt nicht ins Amt zurück!
7.990
Zwei Mütter klauen Luftballons! Was dann passiert, ist unglaublich
2.405
Mysteriös! Lkw-Fahrer blutüberströmt in seinem Führerhaus gefunden
5.153
Wie eklig! Hier läuft ein kompletter Güllebehälter aus
2.154
Hier ist es so kalt, dass sogar die Wimpern einfrieren!
5.663
IS-Terror! LKA muss verdächtigen Syrer wieder gehen lassen
2.798
Bomben-Alarm! 500-Kilo-Brocken bei Mannheim entschärft
2.399
"Alternative Fakten" ist Unwort des Jahres
488
Neues Babyfoto von Cathy Hummels, doch dieses Detail regt die Fans auf
8.684
Kind zum Vergewaltigen verkauft: Polizei findet Festplatte
2.383
Update
Völlig irre, was diese Freaks bei minus 60 Grad gleich machen
2.068
Kind stürzt bei Hausbrand ab, doch ein Feuerwehrmann wird zum Held
3.127
Hier könnt Ihr kostenlos im Museum Yoga machen
366