Skiurlauber aufgepasst! So teuer kann eine Bergrettung werden Top Wettlauf gegen die Zeit! Kind (2) seit vier Tagen in Brunnenschacht verschollen Top Ärzte schlagen Alarm! Nächste Grippewelle rollt auf uns zu Top Hagelschauer führt auf A1 und A29 binnen weniger Minuten zu zahlreichen Unfällen Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 10.699 Anzeige
397

Mehr Polizei beim Karneval der Kulturen, aber nicht wegen Terrorgefahr

Gedränge gefährlicher als Terror: Erhöhte Polizeipräsenz beim KdK in Berlin-Kreuzberg

Die Gefahr durch Terroristen ist bei Großveranstaltungen weiter akut. Beim Karneval der Kulturen in Berlin beschäftigt die Polizei auch ein anderes Problem.

Berlin - Wie schon im letzten Jahr, ist die Berliner Polizei beim diesjährigen Karneval der Kulturen wieder mit mehr Beamten im Einsatz - allerdings nicht nur wegen einer möglichen Terrorgefahr, sondern vor allem wegen der vielen Besucher in Kreuzberg.

Beim Karneval der Kulturen werden wieder hunderttausende Besucher erwartet.
Beim Karneval der Kulturen werden wieder hunderttausende Besucher erwartet.

Das teilte die Polizei der Deutschen Presse-Agentur mit. "Der Veranstalter hat auf Empfehlung der Polizei ein Räumungskonzept erarbeitet, welches im Krisenfall auch mit der Unterstützung von Polizeikräften umgesetzt werden muss."

Die hohen Besucherzahlen bei dem Umzug mit 4000 Teilnehmern in 68 Gruppen am Pfingstsonntag würden es nötig machen, geeignete Fluchtflächen vorzuhalten, erklärte die Polizei. "Bereits ungefährliche Impulse (beispielsweise lauter Knall durch Silvesterböller) können Fluchtreflexe auslösen, die dann in eine Panik münden könnten."

Daher werde beobachtet, wie voll die gesamte Umgebung der Strecke von der Yorckstraße zum Hermannplatz werde. "Eine Überfüllung soll verhindert werden." Das Sicherheitskonzept sei daher überarbeitet worden.

Die Veranstalter hatten angekündigt, sobald bei dem Umzug 75 Prozent der Kapazität erreicht sei - rechnerisch seien das zwei Menschen pro Quadratmeter - sollten je nach Lage einzelne Zugangsstraßen gesperrt werden.

Mit Tanz, Musik und schrillen Kostümen setzen Menschen ein Zeichen für mehr Weltoffenheit und gegen Rassismus.
Mit Tanz, Musik und schrillen Kostümen setzen Menschen ein Zeichen für mehr Weltoffenheit und gegen Rassismus.

Gegen Amokfahrten oder Terroranschläge mit Lastwagen will die Polizei aber auch gerüstet sein. Vorgesehen seien Sperren auf den Zufahrtsstraßen zu dem Umzug und dem Straßenfest in Kreuzberg. "Fahrzeuge der Polizei und mit Wasser gefüllte technische Sperren werden dafür vorbereitet."

Die Polizei hatte extra für solche Anlässe große, faltbare Kunststoffbehälter gekauft. Sie sehen aus wie große Würfel mit einer Kantenlänge von mehr als einem Meter und sind mit mehr als tausend Litern Wasser gefüllt. Nebeneinander gestellt sollen die tonnenschweren Wasserwürfel das Durchbrechen von LKWs verhindern. Gefüllt werden sie erst vor Ort mit Wasser aus Hydranten.

Der "Karneval der Kulturen" beginnt als Straßenfest mit Buden und Essständen in Kreuzberg bereits am Freitag. Zehntausende Besucher werden im Gebiet um die Zossener Straße erwartet. Am Mittag des Pfingstsonntags startet die eigentliche Multikulti-Parade durch Kreuzberg.

Fotos: DPA

Schüler Maurice K. erstickt an eigenem Blut: Urteile gefallen! Neu Zum Christentum konvertiert und abgeschoben? Kirche warnt vor großer Gefahr Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 4.255 Anzeige Rhein-Pegel in Köln kräftig angeschwollen! Neu Spielt sie Lauras Mutter? Jetzt spricht GZSZ-Neuzugang Gisa Zach! Neu Spurlos verschwunden! Wer hat Lisa (15) und Michelle (17) gesehen? Neu Live bei Maischberger: FDP-Chef Lindner schimpft auf Hartz-IV-Empfänger ein! Neu Kraftsport-Oma (90) schlägt Räuber in die Flucht Neu Mann tickt am Flughafen komplett aus: Bundespolizei muss durchgreifen! Neu VfB-Hammer-Transfer fix! Diese Rolle könnten die Bayern dabei spielen Neu
Herthas Wintertransfer-Historie: Wer kennt noch Cufré, Babic und Gekas? Neu Shindy is back! Sucht er nun wieder Schutz bei Araber-Clan? Neu
Nach üblem Wutausbruch: Christian Streich nimmt Franck Ribéry in Schutz Neu Kurden und Linke stürmen WDR-Studio in Bielefeld Neu Was haben sich all die Eltern nur dabei gedacht? Diese Babynamen wurden 2018 verboten Neu Genau hinschauen! Hinter den Streifen versteckt sich ein Tier Neu Bittere Pille! Was Ärzte in der Speiseröhre einer Frau finden, kann sie nicht fassen Neu Zwei Verdächtige aus Thüringen nach Razzia gegen Ku-Klux-Klan Neu Krätze-Fälle mehr als verdoppelt: Krankheit auf dem Vormarsch? Neu Schon wieder Ermittlungen gegen Polizisten in Hessen! 91 Vermisst: Wo steckt Markus Becker aus Köln? 664 Mädchen (6) tödlich verletzt, auch Bruder misshandelt: Hätte Jugendamt alles verhindern können? 1.154 Update Seniorin tot aus Feuer geborgen: Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Ehemann 471 Sarah auf Krücken, Aleks trainiert: Wer tritt Sonntag bei "Dancing on Ice" auf? 1.552 Bluttat in Hamburg: Getöter Apotheker setzte sich für Syrien-Hilfe ein 184 Razzia gegen Mafia: Mehrere Festnahmen in Deutschland und Italien! 728 Das geht schief: Jugendlicher säuft und klaut Auto seiner Mutter 79 Ist die Landwirtschaft schuld daran, dass es immer mehr Feinstaub-Tote gibt? 534 Brand in Familienhaus! Zwei Tote entdeckt 1.735 Update Vier Frühchen auf Intensivstation mit selbem Keim infiziert 2.061 Wegen Terrorverdachts festgenommen! Er soll an Mordanschlag beteiligt gewesen sein 796 Schwangere Meghan als fett bezeichnet: So reagiert die Herzogin 2.337 Ex-Freund rastet aus! Pärchen rettet sich in S-Bahn 117 Winterstürme und Regenfälle: Touri-Paradies versinkt im Chaos! 4.639 "Bambi ist tot": Polizei schockt Autofahrer mit Herzschmerz-Story 2.179 Amtsmitarbeiter verbreitet Tierporno! Hat er das Video selbst erstellt? 1.990 Blau oder schon braun? Reul fordert AfD auf, Farbe zu bekennen 81 Darum rät Désirée Nick Sarah Lombardi zur "Dancing on Ice"-Aufgabe 1.604 Dieb fährt mit Auto davon, doch bedenkt eine Sache nicht 2.073 Heftige Explosion auf Uni-Campus: Mindestens drei Menschen verletzt 3.244 Mann rast mit Tempo 82 durch 30er-Zone: Das ist seine kuriose Ausrede! 2.187 Pizza nicht geliefert: Mutter ruft Polizei, doch dahinter steckt ein trauriges Schicksal 3.296 Tragischer Krebstod mit 49! Carlo Thränhardt trauert um seine Frau Constanze 3.715 Havarie auf der Ostsee: Frachter läuft vor Hafeneinfahrt auf Grund 2.476 Weil er seinen Trabi klauen wollte! Mann geht mit Luftgewehr auf Dieb los 10.171 Schicksalsschlag! Liam Neeson muss schon wieder Todesfall in der Familie verkraften 3.183 Doppelter Boden und andere Tricks: So wird im Supermarkt gemogelt 2.088 Stichflamme! Fahrer kann sich in letzter Sekunde aus brennendem Auto retten 993 Plötzlich schreien Männer "Sieg Heil" am Flughafen 2.751 Mann springt von Brücke: Massenkarambolage auf der A14 - Autobahn wieder frei 28.198 Update