Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss

Die Supermarktkette Kaufland stellt seinen Lieferservice ein.
Die Supermarktkette Kaufland stellt seinen Lieferservice ein.  © DPA

Berlin – Die Testphase nicht bestanden! Kaufland stellt am Tag vor Weihnachten seinen Lieferservice ein. Das teilte das Unternehmen jetzt seinen Mitarbeitern mit.

Im Oktober 2016 hatte das Unternehmen in Berlin eine Testphase mit dem Lieferservice begonnen. Auch wenn nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden von Kaufland, Patrick Kaudewitz, die Kunden zufrieden waren und ein positives Feedback zu dem Lieferservice gaben, wird er nicht auf andere Städte ausgeweitet und in Berlin eingestellt.

"Mit Blick auf die Wirtschaftlichkeit, die Preis- und die Marktentwicklung sehen wir allerdings, dass sich ein Lieferservice im Lebensmittelbereich auf Sicht nicht kostendeckend betreiben lässt", so Kaudewitz. Eine Erhöhung der Preise für Online-Bestellungen sei für das Unternehmen keine Option.

Durch diese Entscheidung verlieren 300 Mitarbeiter aus Logistik und Auslieferung in Berlin ihren Job. Für sie sollen sozialverträgliche Lösungen gefunden werden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0