Laut ärztlicher Diagnose: Deshalb stürzte Vanessa Mai auf der Bühne Top "Höchste Stelle vom Reich": Foto zeigt AfD-Mitglieder mit Hitlergruß auf Zugspitze Top Mark Forster über "Sing meinen Song": Darum ist diese Staffel ganz anders! Top "Ich hatte monatelang Schmerzen!" Avicii hautnah wie nie Top Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.974 Anzeige
1.218

Kommt bald das Pfand für Coffee-to-go-Becher?

In #Deutschland landen jährlich drei Millionen Coffee-to-go-Becher im Müll. Das muss sich ändern, sagen Umweltschützer.
 Hanna Grießbaum von der DUH. Die Organisation kämpft gegen die Müllberge von Pappbechern.
Hanna Grießbaum von der DUH. Die Organisation kämpft gegen die Müllberge von Pappbechern.

Berlin - Der Berliner Abgeordnete Georg Kössler und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) übergeben am Donnerstag 55.000 Unterschriften an Bundesumweltministerin Barbara Hendricks. Sie fordern ein Ende der Becherflut und die Einführung eines bundesweiten Mehrwegsystems für Kaffeebecher.

Jahr für Jahr werden in Deutschland knapp drei Milliarden Coffee-to-go-Becher verbraucht. Das ergibt eine jährliche Müllflut von 40.000 Tonnen.

Für die Herstellung dieses Becher-Müllbergs werden zehntausende Tonnen Holz, Kunststoff und Milliarden Liter Wasser benötigt.

"Es ist an der Zeit, dass diese unnötige Ressourcenverschwendung und Vermüllung ein Ende hat und Umweltministerin Barbara Hendricks Verantwortung übernimmt", erklärt die DUH und schlägt als Lösung die Einführung eines Mehrwegsystems mit bepfandeten Coffee to go-Bechern vor.

Ministerin Hendricks bietet der DUH ein persönliches Gespräch allerdings erst nach der Durchführung weiterer Studien zur Erforschung des Coffee-to-go-Becher-Problems an. Doch das kann mehrere Jahre dauern.

"Das Problem darf nicht einfach auf die lange Bank geschoben werden", erklärt die DUH.

Thomas Fischer, Leiter der DUH-Kreislaufwirtschaft: "Viele Verbraucher nehmen schon ihren eigenen Becher von zu Hause mit und lassen ihn wieder befüllen. Leider ist es nicht immer praktisch, so einen Kaffeebecher den ganzen Tag mit sich herumzutragen. Und manchmal wird er auch vergessen. Dabei könnte es so einfach sein: Mehrwegsysteme für Getränke sind nichts Neues. Fast jeder kennt Mehrwegflaschen für Mineralwasser, Bier und Brause."

"Das sollte doch auch für Kaffee klappen: Kaffeetrinker zahlen an der Verkaufsstelle einen Pfand auf den Mehrwegbecher to go und können diesen in allen teilnehmenden Filialen wieder abgeben und erhalten ihr Pfand zurück. Ganz einfach."

Fotos: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Wie im Rausch! Liverpool fegt AS Rom vom Feld Neu Der Titeltraum geht weiter: Eisbären erkämpfen siebtes Finalspiel 38
Klare Kante gegen die AfD! Höcke bei Opel-Demo vertrieben 3.082 Feuer in Dachgeschosswohnung: Eine Frau stirbt 66 Flugzeugabsturz mit offenbar einem Toten 625 Erneut Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet 1.362 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.457 Anzeige Ehestreit endet Tödlich: 48-Jähriger soll seine Frau umgebracht haben 1.345 Nach Zwegat: Landet Naddel im Irrenhouse? 4.837 Nach Messerangriff auf 23-Jährigen: Polizei stellt zwei Verdächtige 173
Feuer bei der Feuerwehr! 197 FC Liverpool gegen den AS Rom - Das Duell der Underdogs? 456 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 14.113 Anzeige Mädchen (12) soll auf Friedhof sexuell missbraucht worden sein 3.244 Messer in den Rücken: 34-jährige Frau brutal niedergestochen 2.933 Familiendrama! Mutter (19) tötet sich selbst und ihr Baby 5.494 Mobbing und Morddrohungen an den Schulen: Lehrer mit Gewalt total überfordert 200 Ein Toter bei Horror-Unfall auf A8! Mehrere Schwerverletzte 3.865 Optische Täuschung löst Feuerwehreinsatz aus 86 Polizei findet totes Baby, das bei lebendigem Leib begraben wurde! Ihr Verdacht ist schockierend 4.775 Spektakulärer Frontalcrash: Renault auf Leitplanke geschleudert 3.875 "Let's Dance"-Aus! Jimi Blue Ochsenknecht bricht sich Fuß 3.483 "Todeslisten": Anti-Terror-Razzia gegen "Prepper"-Gruppe auch bei AfD-Abgeordnetem 1.608 Schießerei in Köln! Verdacht führt ins Rockermilieu 3.314 Update Sie forderten einen Euro von ihr: Kinder sollen Seniorin Treppe hinuntergestoßen haben 2.481 Brandenburgs Landtag gründet Freundeskreis Israel: Auch AfD dabei 348 Unglaublich, wie viel Geld eine 80-Jährige am Bahnhof liegen ließ! 1.834 Ex-Leibwächter Bin Ladens kann weiterhin nicht abgeschoben werden 1.368 E-Brummis: Auf dieser Autobahn fahren die Lkws bald elektrisch 121 Todesfahrer von Toronto wegen zehnfachen Mordes angeklagt 796 Mann besucht Frühlingsfest, kurz darauf ist er tot 2.608 Umstrittener Schlachthof nach erstem Betriebstag wieder dicht! 1.556 Schlimmer Notruf in Hamburg: "Mehrere Menschen überfahren!" 3.897 So krass ätzt Komiker Jochen Busse über den Ex-Kollegen Rudi Carell 3.127 Auto kracht in Café und verletzt sieben Menschen: War es Absicht? 268 Der Maler Otto Waalkes: Ausstellung im Caricatura-Museum 158 Todesstrafe von Lamia K. im Irak in lebenslange Haft umgewandelt 1.459 Komiker-Legende meckert über mickrige TV-Gagen 1.753 "Nazi Drecksau!" Alice Weidel klagt gegen Facebook 4.735 Liebes-Gerüchte bei DSDS! Jetzt sprechen Ella Endlich und Mousse T. 13.065 Beichte von Ex-BTN-Star: Deswegen litt Anne Wünsche an Depressionen 2.887 Pitbull auf Türke gehetzt: Polizei sucht Zeugen 590 Mutter bekommt kurz vor Geburt ihres Kindes niederschmetternde Diagnose 5.893 Frankfurts Bürgermeister: Auch Frauen sollen Kippa tragen 767 "Sie hat die nötige Durchschlagskraft!" CSU-Politiker Dobrindt lobt neue SPD-Chefin Andrea Nahles 178 Wenn Ihr diesen Mann seht, ruft die Polizei! 3.849 Podolski lobt Hector für "geile Aktion" 119 19-Jähriger verprügelt Freundin bis zur Bewusstlosigkeit 2.997 Hausaufgaben zu schwer: Junge ruft die Polizei 4.341 Ford prescht mit diesem mächtigen Pickup vor 1.555