Terror in Manchester: ISIS beansprucht Anschlag für sich

Top
Update

Mit Schröders Idee wäre Merkel längst keine Kanzlerin mehr

Neu

Wow! Emily Ratajkowski zeigt uns ihre heiße Mama

Neu

Razzia bei Daimler! Ermittler durchsuchen Standorte wegen Abgasaffäre

Neu
251

Berlin ist Hauptstadt der kreativen Firmengründer

Berliner aufgepasst: Es gibt was schickes zu gewinnen! +++ #Berlin #Start-up-Szene
Sind auch im echten Leben kreative Köpfe - die Stars der Fernsehserie Silicon Valley beim "Global Entrepreneurship Summit" in Kalifornien: Zach Woods, Kumail Nanjiani, Martin Starr, Thomas Middleditch und T. J. Miller (v. l. n. r.).
Sind auch im echten Leben kreative Köpfe - die Stars der Fernsehserie Silicon Valley beim "Global Entrepreneurship Summit" in Kalifornien: Zach Woods, Kumail Nanjiani, Martin Starr, Thomas Middleditch und T. J. Miller (v. l. n. r.).

Berlin - Unsere Hauptstadt ist bunt, ausgefallen, verrückt und nicht zuletzt kreativ! Und diese Kreativität mündet in Start-ups (neu gegründete Unternehmen) – und zwar sehr viele davon.

Die deutsche Start-up-Szene war für einige Zeit sogar Vorreiter in ganz Europa. Es lief so gut, dass wahrscheinlich sogar die Jungs aus dem "Silicon Valley" hätten neidisch werden können. Im Jahr 2015 lag Berlin mit einem Investitionsvolumen von 1,5 Milliarden Euro vor London mit einer Milliarde Euro (Ergebnisse des Start-up-Barometers der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY).

Ja sogar als "Kreativhauptstadt" konnten wir uns zweifelsohne bezeichnen. Im internationalen Vergleich fiel Berlin und die gesamte Bundesrepublik im vergangenen Jahr leider etwas zurück.

Denn der Gesamtwert der Start-up-Firmen in Deutschland ist im Jahr 2016 auf 2,2 Milliarden Euro gesunken - und das sind fast ein Drittel weniger als im Jahr 2015.

Wie auch die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete, blieben in letzter Zeit die ganz großen Geschäfte aus - aber nicht die Lust nach Veränderung und Innovation. Denn der Lebensstil und somit auch die Attraktivität der Standorte Berlin oder München haben keineswegs abgenommen.

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am 08.05.2017 in Berlin zur deutschen Start-up-Förderung auf der Internetkonferenz re:publica.
Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am 08.05.2017 in Berlin zur deutschen Start-up-Förderung auf der Internetkonferenz re:publica.

Um eben dieser angesprochenen Kreativität eine Plattform zu geben, können helle Köpfe aus allen Bundesländern sich ab 15. Mai bis zum 30. Juni 2017 mit ihren Ideen, Unternehmen und Projekten bewerben.

Denn die Bundesregierung vergibt die Auszeichnung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“. Sie wird jedes Jahr an 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativ-Wirtschaft verliehen.

Im vergangenen Jahr hieß das Motto: „Mach einfach“. Dieses Jahr: „Weitermachen!“. So wurden 224 Unternehmen in den vergangenen sieben Jahren ausgezeichnet.

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries findet's klasse und hat viele Kreativpiloten schon persönlich kennengelernt.

„Es ist wichtig, durch diese Auszeichnung sichtbar zu machen, was die Kultur- und Kreativwirtschaft leistet. Auch nicht-technische Innovation ist eine ihrer Kernkompetenzen, von der auch andere Wirtschaftsbranchen profitieren. Deshalb freue ich mich, dass wir jedes Jahr spannende Unternehmen auszeichnen und damit Innovationen der Kreativwirtschaft in ganz unterschiedlichen Bereichen fördern können.“

Ob Virtual Reality, Modelabel oder das neue Facebook - jede Idee kann den Weg in eine bisher unbekannte Zukunft ebnen. Mehr Infos zum Bewerbungsprozess etc. gibt's auf der Seite von Berlin Valley.

Berlin braucht mehr Ideen: Blechfiguren auf dem Dach des Auswärtigen Amtes in Berlin zur "Langen Nacht der Ideen" am 12.05.2017.
Berlin braucht mehr Ideen: Blechfiguren auf dem Dach des Auswärtigen Amtes in Berlin zur "Langen Nacht der Ideen" am 12.05.2017.
Vorbild für Berlin? Schöne Tech-Welt rund um San Francisco: Ein Mann fährt auf einem Fahrrad vor dem Logo des Internets Konzerts Google auf dem Google Campus im Silicon Valley vorbei.
Vorbild für Berlin? Schöne Tech-Welt rund um San Francisco: Ein Mann fährt auf einem Fahrrad vor dem Logo des Internets Konzerts Google auf dem Google Campus im Silicon Valley vorbei.

Fotos: undefined, DPA

Schock! Arbeiter finden menschliche Überreste auf Baustelle

Neu

Schüsse auf Café in Wedding: Polizei nimmt weitere Personen fest

Neu

In diesem Post lässt die Polizei Chemnitz ihre ganze Wut raus

Neu

Verhütung mit Mango und Löwenzahn? Forscher machen Sensationsentdeckung

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.491
Anzeige

Darum entwickelte diese Schauspielerin eine Allergie auf ihre Umwelt

Neu

Polizei nimmt 23-Jährigen nach Terror-Anschlag in Manchester fest

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.589
Anzeige

Steineschmeißer demolieren Autos vor AfD-Büro in Potsdam

Neu

Nach 15 Jahren: Mark Zuckerberg bekommt endlich seinen Uni-Abschluss

Neu

Attacke beim Fußballtraining: 31-Jährige geht auf Mutter und Kind los

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.455
Anzeige

Trotz Impfung! Junge Frau stirbt an Masern

Neu

"Pitch Perfect"-Schauspielerin Rebel Wilson verklagt deutschen Verlag

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

5.881
Anzeige

Hells Angels jagen Entführer von Chihuahua Cookie

2.284

Welche Auswirkungen hat der Anschlag in Manchester für den Kirchentag in Berlin?

129

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.602
Anzeige

Hier zeigt ein BVB-Fan Uli Hoeneß den Stinkefinger

3.520

Dieser Heiratsantrag hätte tödlich enden können!

1.966

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.822
Anzeige

Falsche Zeit an der Tafel: Diesen Schülern droht der Supergau

426

Kurz vor dem GNTM-Finale: Heidi Klum im Krankenhaus!

3.984

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.162
Anzeige

Engelke gewinnt bei Jauch halbe Million Euro und scheitert nur an dieser Frage

4.734

Sechs Todesfälle nach Spaziergang: Giftköder-Alarm in Berlin!

401

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.034
Anzeige

Helene singt am Samstag live beim Pokalfinale!

2.008

Nach Anschlag in Manchester: Zentraler Busbahnhof in London evakuiert

1.938

Marcel Reif über RB Leipzig: "Kannst Du gar nicht hoch genug loben"

2.426

Landeswahlleiter lässt alle NRW-Wahlkreise überprüfen

360

Tierschützerin erschreckt Pferde im Dino-Kostüm: Mann schwer verletzt

1.800

Nur drei Wochen nach dem Tod ihres Vaters: Manager von Jenny Frankhauser verstorben

6.164

Nach Messerattacke im Flüchtlingsheim: Mutmaßlicher Täter weiter flüchtig!

314

Verrückte Fans wollen mit diesem Privatjet einen zweiten Elvis klonen

1.541

TV-Nackt-Dating: Sächsin Ramona entscheidet sich für tätowierten Markus

12.433

Mann betrinkt sich auf Party und sucht sich dann den dümmsten Schlafplatz der Welt

3.177

19-jähriger Urlauber erhängt in Vietnam aufgefunden

4.241

Folterprozess von Höxter: Führerschein-Akte von Opfer soll aufklären

1.691

Innensenator Geisel: Amri hätte im November als Drogendealer verhaftet werden sollen

459

Kostenlose Milch in Thüringer Schulen und Kitas

144

Mann tötet vermutlich zwei Menschen und ruft dann selbst die Polizei

1.990

Berliner Flughafen: Doch schon nächstes Jahr in Betrieb?

1.033

Mann soll Polizist Augenhöhle zertrümmert haben, weil er Knöllchen verteilte

2.291

In Sachsen werden Spione jetzt ganz öffentlich gesucht

5.850

Was macht der Holzturm da auf Leipzigs Marktplatz?

715

Neue Umfrage! So tickt Dresdens Jugend wirklich

1.589

Rätsel um tote Taucherin im Cospudener See

5.969

Diese Sächsin erzählt Sky Du Mont von ihrem Gruselhaus

2.050

Ciao Radio! Böttcher wird jetzt Social-Media-Star

8.031

200 Liter Pflanzengift verschüttet! Diese Fische mussten sterben

2.148

Nach schwerem Unfall! Deutsche Triathletin stirbt mit nur 31 Jahren

8.545

Nach schwerem Unfall: Polizeihund muss 300 Gaffer fernhalten

7.685

Deshalb muss Ex-GZSZ-Star Nadine Menz dringend zunehmen

7.841

Auf den ersten Blick erkennt man diese Beiden nicht

2.426