Amok-Alarm! Mädchen sieht Bewaffneten auf Schulgelände

Top

"In aller Freundschaft"-Star Dieter Bellmann ist tot

Top

Verursachen Pommes und Chips wirklich Krebs?

Top

Öffentlich-Rechtliche kuschen vor Middelhoff!

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.287
Anzeige
264

Berlin ist Hauptstadt der kreativen Firmengründer

Berliner aufgepasst: Es gibt was schickes zu gewinnen! +++ #Berlin #Start-up-Szene
Sind auch im echten Leben kreative Köpfe - die Stars der Fernsehserie Silicon Valley beim "Global Entrepreneurship Summit" in Kalifornien: Zach Woods, Kumail Nanjiani, Martin Starr, Thomas Middleditch und T. J. Miller (v. l. n. r.).
Sind auch im echten Leben kreative Köpfe - die Stars der Fernsehserie Silicon Valley beim "Global Entrepreneurship Summit" in Kalifornien: Zach Woods, Kumail Nanjiani, Martin Starr, Thomas Middleditch und T. J. Miller (v. l. n. r.).

Berlin - Unsere Hauptstadt ist bunt, ausgefallen, verrückt und nicht zuletzt kreativ! Und diese Kreativität mündet in Start-ups (neu gegründete Unternehmen) – und zwar sehr viele davon.

Die deutsche Start-up-Szene war für einige Zeit sogar Vorreiter in ganz Europa. Es lief so gut, dass wahrscheinlich sogar die Jungs aus dem "Silicon Valley" hätten neidisch werden können. Im Jahr 2015 lag Berlin mit einem Investitionsvolumen von 1,5 Milliarden Euro vor London mit einer Milliarde Euro (Ergebnisse des Start-up-Barometers der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY).

Ja sogar als "Kreativhauptstadt" konnten wir uns zweifelsohne bezeichnen. Im internationalen Vergleich fiel Berlin und die gesamte Bundesrepublik im vergangenen Jahr leider etwas zurück.

Denn der Gesamtwert der Start-up-Firmen in Deutschland ist im Jahr 2016 auf 2,2 Milliarden Euro gesunken - und das sind fast ein Drittel weniger als im Jahr 2015.

Wie auch die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete, blieben in letzter Zeit die ganz großen Geschäfte aus - aber nicht die Lust nach Veränderung und Innovation. Denn der Lebensstil und somit auch die Attraktivität der Standorte Berlin oder München haben keineswegs abgenommen.

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am 08.05.2017 in Berlin zur deutschen Start-up-Förderung auf der Internetkonferenz re:publica.
Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am 08.05.2017 in Berlin zur deutschen Start-up-Förderung auf der Internetkonferenz re:publica.

Um eben dieser angesprochenen Kreativität eine Plattform zu geben, können helle Köpfe aus allen Bundesländern sich ab 15. Mai bis zum 30. Juni 2017 mit ihren Ideen, Unternehmen und Projekten bewerben.

Denn die Bundesregierung vergibt die Auszeichnung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“. Sie wird jedes Jahr an 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativ-Wirtschaft verliehen.

Im vergangenen Jahr hieß das Motto: „Mach einfach“. Dieses Jahr: „Weitermachen!“. So wurden 224 Unternehmen in den vergangenen sieben Jahren ausgezeichnet.

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries findet's klasse und hat viele Kreativpiloten schon persönlich kennengelernt.

„Es ist wichtig, durch diese Auszeichnung sichtbar zu machen, was die Kultur- und Kreativwirtschaft leistet. Auch nicht-technische Innovation ist eine ihrer Kernkompetenzen, von der auch andere Wirtschaftsbranchen profitieren. Deshalb freue ich mich, dass wir jedes Jahr spannende Unternehmen auszeichnen und damit Innovationen der Kreativwirtschaft in ganz unterschiedlichen Bereichen fördern können.“

Ob Virtual Reality, Modelabel oder das neue Facebook - jede Idee kann den Weg in eine bisher unbekannte Zukunft ebnen. Mehr Infos zum Bewerbungsprozess etc. gibt's auf der Seite von Berlin Valley.

Berlin braucht mehr Ideen: Blechfiguren auf dem Dach des Auswärtigen Amtes in Berlin zur "Langen Nacht der Ideen" am 12.05.2017.
Berlin braucht mehr Ideen: Blechfiguren auf dem Dach des Auswärtigen Amtes in Berlin zur "Langen Nacht der Ideen" am 12.05.2017.
Vorbild für Berlin? Schöne Tech-Welt rund um San Francisco: Ein Mann fährt auf einem Fahrrad vor dem Logo des Internets Konzerts Google auf dem Google Campus im Silicon Valley vorbei.
Vorbild für Berlin? Schöne Tech-Welt rund um San Francisco: Ein Mann fährt auf einem Fahrrad vor dem Logo des Internets Konzerts Google auf dem Google Campus im Silicon Valley vorbei.

Fotos: undefined, DPA

Verdrosch sie einen Jungen (4) brutal mit einem Kleiderbügel?

Neu

Wer scheffelt die meisten Millionen?

Neu

Gedächtnis verloren und lebensgefährlich verletzt

Neu

Wegen 179 Euro! "Reichsbürger" verletzt Polizisten schwer und flüchtet

Neu

Fake-Foto eines AfD-Politikers vermittelt falschen Eindruck

Neu

Polnische Einkaufstour! Männer mit 13 Kilo "Böller" im Gepäck gefasst

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.690
Anzeige

Brutal und nah dran! Deutscher Student landet beim IS

Neu

Das musst du jetzt wissen, wenn Du einen Wildunfall hast!

Neu

Mit Messer und Drogen in der Tasche quer durch Thüringen

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

88.901
Anzeige

Heroin, Kokain und mehr: Drogen im großen Stil über das Darknet vertickt

Neu

SPD rücken ab von Neuwahlen, Toleranz für Merkel?

Neu

Renault kracht in Einsatzfahrzeug: Drei Schwerverletzte

Neu

Bizarr! "Schwanz" von Tupac wird versteigert

Neu

Ihr mögt Gin? Dann habt Ihr ein Problem!

Neu

Nach Auffahr-Crash brennen Autos lichterloh

Neu

Steffi Giesinger leidet: "Ich schätze jeden Moment, in dem ich keine Schmerzen habe"

Neu

Mit diesem Tweet provoziert Bibi einen heftigen Shitstorm

Neu

Jugendliche prügeln in S-Bahn auf Mann ein und werfen ihn aus Zug

Neu

Kaum zu glauben, was hier unter den Bananen versteckt wurde

Neu

Militärflugzeug stürzt ins Meer: Doch wo sind die drei Passagiere?

Neu

Skifahrer von Pistenraupe überrollt und getötet

1.933

Lufthansa-Jumbos fliegen weiterhin Berlin-Tegel an

47

Für Filmszenen und Obdachlose macht Schweiger den DJ

276

Wer fummelt denn hier an Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers rum?

601

Das hält Micaela Schäfer von "Konkurrentin" Katja Krasavice

1.091

Seit Monaten krankgeschrieben: Wer hat diese Bürgermeisterin gesehen?

2.498

UN-Tribunal verurteilt Mladic: Lebenslang für "Schlächter vom Balkan"

599
Update

Er soll eine Frau verfolgt und sexuell genötigt haben! Wer kennt diesen Mann?

709

Mutter kracht mit ihrem BMW in Kindergarten

2.207

Video: Hier jagen Soldaten den eigenen Kameraden an der Grenze

1.590

Blutiges Urlaubsparadies: Hier sterben täglich 96 Menschen

3.295

Mitten in der Innenstadt: Frau mit Samurai-Schwert unterwegs

2.213

Star-Dirigent verliert bei Horror-Unfall seine Fingerkuppe

1.147

Ihre Fotos beweisen: Barbie und Ken sind homosexuell

555

"ACAB"-Schriftzug treibt Stadt in den Wahnsinn

2.553

Darum bekommen diese beiden Tänzerinnen kaum noch Schlaf

135

Räuber-Trio will Späti überfallen, doch dann zückt der Mitarbeiter das Dönermesser

1.510

Warum steht das Berliner Holocaust-Denkmal vor Björn Höckes Haus?

2.930

Täter auf freiem Fuß: Drei Menschen sterben bei Schießerei

2.060

Trauriges Geständnis: Regisseur Dieter Wedel wurde sexuell belästigt

143

Horror! Mann mit Scream-Maske überfällt Pizzaboten

547

Ehemaliger AfD-Politiker ruft "Sieg Heil" und sieht sich im Recht

1.067
Update

Wegen 200 Metern! Dieses Bauprojekt könnte der nächste BER werden

2.188

Mann geht mit Riesen-Messer auf Menschen zu und fragt, ob sie Muslime sind

1.643

Nach tragischem Müllwagen-Unfall mit 5 Toten: Anklage gegen Fahrer erhoben

2.837

Droht Silbermond das Band-Aus wegen Schwangerschaft?

2.187

Kaum geht es "Ehrlich Brother"-Chris besser, liegt sein Bruder flach

1.130

Lkw-Fahrer gesteht bei Prozessbeginn Mord an Joggerin

1.056

Dürfen Sara Kulkas Kinder eigentlich an den Weihnachtsmann glauben?

761

Diese Amerikanerin will die deutsche Staatsbürgerschaft

1.373

Fahrer rast Radler fast tot und haut ab, doch er vergisst ein wichtiges Detail

3.528

Nach verhindertem Terroranschlag in Deutschland: Ermittler prüfen Haftbefehle

1.578
Update