Nadine Klein und Daniel Lott endlich ein Paar? Bei dieser Frage gerät sie ins Straucheln

Berlin - Hat das Rätselraten nun endlich ein Ende? Bachelorette Nadine Klein (32) verrät im RTL-Interview ihren Beziehungsstatus und kommt dabei etwas ins Straucheln - ist womöglich Daniel Lott (27) dran Schuld?

Nur zwei Monate nach dem Bachelorette-Finale waren Nadine Klein (33) und Alexander Hindersmann (30) schon wieder getrennt.
Nur zwei Monate nach dem Bachelorette-Finale waren Nadine Klein (33) und Alexander Hindersmann (30) schon wieder getrennt.  © Instagram/alexander_hindersmann

Nach der Trennung von ihrem Auserwählten Alex Hindersmann (30) sah es plötzlich so aus, als würde Nadine Klein mit dem Zweitplatzierten Daniel Lott turteln.

Nachdem Fotos aufgetaucht sind, welche die Bachelorette mit dem 27-Jährigen beim geheimen Café-Date zeigen, brodelte die Gerüchteküche mehr denn je.

Immerhin haben sich die beiden in den letzten Wochen angenähert. Wurde aber daraus nun endlich mehr? Am Rande der Berliner Fashion Week räumt sie mit den Gerüchten nun endgültig auf: "Der aktuelle Beziehungsstatus ist immer noch Single - aber glücklich", so die 32-Jährige.

Also nix mit Daniel?

Für sie gebe es zum Glück noch mehr Männer als die "Bachelorette"-Kandidaten, schmunzelt die Wahl-Berlinerin und gerät etwas ins Schlingern: "Es gibt kein Liebescomeback und das mit dem Zweitplatzierten… sagen wir mal so: Meine 'Bachelorette'-Geschichte ist ad acta gelegt."

Also doch nur eine Freundschaft und nicht die große Liebe auf dem zweiten Blick. Na vielleicht trifft Amor doch nochmal ins Schwarze.

Nadine Klein und Daniel Lott im Urlaub.
Nadine Klein und Daniel Lott im Urlaub.  © Instagram/daniel_lott_

Titelfoto: Instagram/daniel_lott_

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0