Leiche im Garten: Das ergab die Obduktion

Am Donnerstagnachmittag wurde die Leiche im Garten eines Wohnhauses gefunden.
Am Donnerstagnachmittag wurde die Leiche im Garten eines Wohnhauses gefunden.

Berlin - Laut Zeugenaussagen machten Rettungskräfte der Feuerwehr einen schrecklichen Fund während eines Einsatzes, TAG24 berichtete.

Gerufen wurden sie wegen eines Brandes, doch im Garten eines Wohnhauses entdeckten sie eine Leiche.

Der tote Mann, der in Berlin-Neukölln gefunden wurde, ist nicht Opfer eines Verbrechens geworden.

Das teilte die Polizei am Freitag mit. Eine Obduktion der Leiche habe keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben.

Da ein Tötungsdelikt zunächst nicht ausgeschlossen wurde, hatte eine Mordkommission die Ermittlungen übernommen.

Als die Rettungskräfte eintrafen war es schon zu spät, die Person war bereits tot.
Als die Rettungskräfte eintrafen war es schon zu spät, die Person war bereits tot.  © Morris Pudwell

Titelfoto: Morris Pudwell


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0