Grausamer Fund! Mann entdeckt Wasserleiche bei Spaziergang

Neu

Arzt weist Hochschwangere ab! Aber dann verliert sie ihr Baby auf dem Weg in andere Klinik

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.746
Anzeige

WM-Affäre kostet den DFB "nur" 19,2 Millionen Euro

Neu
265

Immer mehr Obdachlose in Berlin. Das harte Leben auf der Straße

Ihr Anblick gehört zum Berliner Alltag, doch hinter jedem Obdachlosen steckt ein Schicksal.
Guido Brück war zehn Jahre obdachlos und berichtet aus seinen Erinnerungen.
Guido Brück war zehn Jahre obdachlos und berichtet aus seinen Erinnerungen.

Berlin – Mit großen Schritten gehen die beiden Männer auf das graue Iglu-Zelt auf der Wiese im Tiergarten zu. "Können `se mal rauskommen? Grünflächenamt!" Die Tonlage ist freundlich, aber bestimmt. Das junge Touristen-Paar, das unweit der Siegessäule kurz vor Mittag unsanft geweckt wird, bekommt eine Stunde Zeit zum Abbauen.

Wildcamper werden in dem großen Berliner Park nicht geduldet, denn im Normalfall sind es Obdachlose, die hier Quartier beziehen.

Seit manche im Herbst wilde Kaninchen verspeisten und Müll sich türmte, ließ der grüne Bezirksbürgermeister von Mitte mehrfach Camps räumen. Doch oft ploppen Lager einfach andernorts wieder auf.

Genau weiß niemand, wie viele Menschen in Berlin ohne Wohnung sind. Hilfsorganisationen gehen seit Jahren von einer Zunahme aus. Es kursieren Schätzungen von 3000 bis 10.000 Betroffenen, darunter immer mehr Familien mit Kindern und Kranke mit Pflegebedarf.

Experten sagen, in der boomenden Stadt verlören Menschen in Krisen inzwischen sehr schnell ihre Wohnung. Dann sind da noch viele Arbeitsmigranten aus Osteuropa, die anstelle von Glück in Berlin nur den harten Boden der Tatsachen finden. Sie haben oft keine Ansprüche auf Leistungen.

Ein Obdachloser liegt am Gendarmenmarkt auf einer Bank, unter der er seine Habseligkeiten in Tüten platziert hat.
Ein Obdachloser liegt am Gendarmenmarkt auf einer Bank, unter der er seine Habseligkeiten in Tüten platziert hat.

Die Armut war diesen Winter im Stadtbild noch präsenter als sonst. Obdachlose bezogen Wartehäuschen von Bushaltestellen und richteten sich unter U-Bahn-Trassen häuslich ein.

Sie lagerten sogar mitten auf der Touristen-Flaniermeile unter den Bögen der Oberbaumbrücke zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Die Verkehrsbetriebe, die im Winter traditionell einige U-Bahnhöfe als Notquartier geöffnet lassen, schlugen wegen Überfüllung Alarm.

Auch die Kältehilfe, ein Hilfsprogramm kirchlicher Träger, beklagte schon vor Saisonbeginn am 1. November 2016, sie könne mangels geeigneter Immobilien weniger Schlafplätze zur Verfügung stellen als nötig. Anfang Dezember wurde dann ein Hangar des Ex-Flughafens Tempelhof umfunktioniert. 100 Schlafplätze entstanden dort, 920 bot die Kältehilfe damit in der Spitze. An diesem Donnerstag soll die Bilanz dieses Winters vorgestellt werden. Die daran beteiligte Stadtmission nannte bereits Zahlen: Wieder eine deutliche Zunahme.

Doch viele Menschen auf der Straße wollen gar keine fremde Hilfe, aus psychischen Gründen oder wegen einer Sucht. "Das ist schon hart, das zu akzeptieren, gerade bei Minustemperaturen", sagt Yannick Büchle, Teamleiter des Berliner Kältebusses.

Der ehemalige Obdachlosee Guido Brück (li.) steht mit Vera Gäde-Butzlaff, Vorstandsvorsitzende der GASAG (M), und Yannick Büchle, Teamleiter vom Kältebus der Berliner Stadtmission im Tiergarten.
Der ehemalige Obdachlosee Guido Brück (li.) steht mit Vera Gäde-Butzlaff, Vorstandsvorsitzende der GASAG (M), und Yannick Büchle, Teamleiter vom Kältebus der Berliner Stadtmission im Tiergarten.

Mit vielen Ehrenamtlichen versorgt er Obdachlose etwa mit Schlafsäcken und Tee und bietet an, sie in eine Notübernachtung zu bringen. Büchle lernte Polnisch, um sich mit den vielen Männern von dort verständigen zu können. Über Obdachlose in Berlin sagt er: "Gefühlt werden es täglich mehr."

Guido Brück (60) hat das Leben auf der Straße selbst schon vor 15 Jahren hinter sich gelassen. Der ehemalige Bauhelfer arbeitet nun in der Kleiderkammer der Stadtmission - und ist damit immer noch ein Insider.

Trank er einst selbst, beobachtet er heute sogar eine gestiegene Alkohol-Problematik unter Obdachlosen. Das münde oft in Aggressionen und Streits zwischen verschiedenen Nationalitäten.

Aber auch er habe damals viel Negatives erlebt, so Brück. Der schlimmste Moment: Als ihn Männer nachts überfielen und ihm "die Nase zertrümmerten". Überhaupt hat er die Zeit ohne sicheren Rückzugsort als sehr belastend in Erinnerung: "Das war ein beschissenes Gefühl."

Tagsüber hieß es: Dösen, Betteln, Alkohol. Über sechs Jahre war etwa der Tiergarten sein Zuhause, im Winter schlief er in Abbruchhäusern. «Heute sind die gleich abgesperrt und bewacht. Die Chance ist vorbei», sagt Brück.

Er rechnet damit, dass ab dem 1. April noch mehr Menschen wieder die vielen Berliner Parks bewohnen. Auch wenn viele Behörden da nicht mehr mitspielen - die Menschen haben oft keine andere Wahl.

"Die Räumung von Camps ist keine Lösung" sagt Ortrud Wohlwendt, Sprecherin der Berliner Stadtmission. «Es bräuchte mehr Geld für Konzepte", findet sie. Konzepte, um Wohnungslosigkeit vorzubeugen, aber auch für Sozialarbeit auf der Straße.

Auch an erschwinglichen Einraumwohnungen fehle es. "Wir können es doch nicht hinnehmen, dass in unserer Stadt überall Camps sind."

Fotos: DPA

Textnachrichten an Anis Amri sorgten für Terror-Alarm auf Straßenfest

Neu

Doktorin hielt Patienten als Geiseln und ist nun auf freiem Fuß

647

Schockierende Zahlen! Die Pest breitet sich rasant aus!

2.495

Messerattacke in Einkaufszentrum: Eine Tote, mehrere Verletzte

4.106

TAG24 sucht genau Dich!

72.393
Anzeige

Er wurde ermordet! Wer hatte Hans-Günter Z. gesehen?

326

Zum ersten Mal! Transgender-Model posiert im Playboy

1.701

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.733
Anzeige

Gefangene Hündin schwimmt um ihr Leben

2.833

Dieser Berliner Fleischberg ist der größte Döner der Welt

825

Nazi provoziert bei Demo und kriegt die Rechnung

3.743

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

13.623
Anzeige

Bevölkerungszahl im Ländle steigt auf Rekordstand

114

Neue Theorie! Darum kam es zum Untergang des Alten Ägyptens

1.761

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

14.437
Anzeige

Artikel zu schlecht! Attila erteilt Journalistin Hausverbot

1.116

Nach erneuter Sex-Attacke in Chemnitz: Mutmaßlicher 14-jähriger Täter gefasst!

13.758

Soll Opel durch Entlassungen effizienter werden?

877

Völlig irre! Lkw-Fahrer nötigt und attackiert Autofahrer

4.106

Amri-Anhänger muss drei Jahre in den Knast

76

Achtjähriger fährt Auto und knallt in ein Schaufenster

873

Mann wird von Hund angepinkelt und rastet aus, dann passiert etwas Großartiges...

3.316

Gefährlicher Straftäter weiterhin auf der Flucht

3.737

So wählen Männer die Frau für ihre Affäre aus

3.903

Schwarzfahrer beißt, schlägt und bespuckt Polizisten

1.729

Trotz "Titel & Titten" versenkt ZDF eigene Serie

802

Beamter hatte Kinderpornos auf seinem Rechner

1.248

Rennradfahrerin fährt Schwangere über den Haufen und verletzt sie schwer

2.394

Traumkörper mit 44: Welche Promi-Nixe sonnt sich hier am Strand?

1.606

Umweltverschmutzung wird schlimmer - Immer mehr Menschen sterben

474

Brutal! Tierquäler töten Pferd auf der Koppel

399

Weil 15-Jähriger Pillen verteilt, landen drei Schüler im Krankenhaus

171

Katze mit Luftgewehr beschossen: Polizei sucht Zeugen

750

In diesen Bahnen kostet ein Bier bald 40 Euro

1.293

Sanitäter betäubt 24 Frauen und vergewaltigt sie

5.120

Verona Pooth sagt bye-bye!

3.693

Pilot stirbt nach schlimmem Fehler

265

"Die reden wie Nazis" - Das sagt Joschka Fischer über die AfD

1.901

Randalierer verletzt Polizisten bei Einsatz

299

Frau rutscht Siebenjährige fast zu Tode und beschimpft sie

3.731

Sie folterten einen Mithäftling fast zu Tode

2.014

Mann schleudert mit VW durch die Luft

2.741

Wildschweine stürmen Innenstadt und verletzen Menschen

3.044
Update

Mann soll seinen Neffen absichtlich überfahren haben

301

Acht Menschen getötet, weil man sie für Vampire hielt

1.419

Schießübungen: 19-Jähriger hantiert mit Luftgewehr

1.126

Familientragödie! Vater und Kinder durch Feuer getötet

1.803

Das arme Baby! Drogenreste in Säuglingsknochen gefunden

2.679

Horror-Anblick! Profi-Fußballer will blutüberströmt weiterspielen

6.909

96-Jähriger soll wegen seiner SS-Vergangenheit vor Gericht

2.700

Spürhunde schnüffeln bei wartenden Passagieren im Schritt

2.249

Traurige Gewissheit: FDP-Politikerin von ihrem Mann ermordet

16.954
Update

Immer mehr Haustiere in Nervenklinik

1.878

Air-Berlin-Flieger steckt wegen Schulden auf Island fest

2.197

Massenhaft Abhebungen an Geldautomaten

6.400