Rückruf Antibaby-Pille "Trigoa": Längerer Zeitraum betroffen! Top Nach Daniel Küblböcks Verschwinden: Riesen-Ärger um Biografie Top GZSZ-Hochzeit bei Felix und Laura: Doch ein Detail wirft Fragen auf! Top 78 Morde! Polizist lauerte jahrelang Frauen auf, vergewaltigte und tötete sie Top Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.209 Anzeige
670

Pilotprojekt erfolgreich: Kommt jetzt Gesichtserkennung in ganz Deutschland?

Nach 86 Prozent Trefferquote denkt Innenminister Seehofer in Berlin über bundesweite Einführung nach

Der Erfolg der automatischen Gesichtserkennung am Bahnhof Südkreuz in Berlin scheint den Befürwortern recht zu geben. Was Innenminister Seehofer jetzt vor hat.

Berlin - Ein Pilotprojekt zur automatischen Gesichtserkennung am Berliner Bahnhof Südkreuz hat gezeigt, dass Computersysteme bei realistischen Testbedingungen eine maximale Trefferquote von 86,3 Prozent erreichen.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (69, CSU) ist ein Fan der automatischen Gesichtserkennung.
Bundesinnenminister Horst Seehofer (69, CSU) ist ein Fan der automatischen Gesichtserkennung.

Nach der Auswertung der Ergebnisse des einjährigen Versuchs teilte das Bundesinnenministerium am Donnerstag mit: "In über 80 Prozent der Fälle wurden die Testpersonen durch die Systeme zuverlässig erkannt."

In weniger als 0,1 Prozent der Fälle sei ein Mensch von der Software verwechselt worden.

"Die Technik erleichtert es, Straftäter ohne zusätzliche Polizeikontrollen zu erkennen und festzunehmen", erklärte sich Bundespolizei-Präsident Dieter Romann (56). Dies bedeute einen "erheblichen Sicherheitsgewinn".

Und auch Bundesinnenminister Horst Seehofer (69, CSU) ist hochzufrieden: "Die Systeme haben sich in beeindruckender Weise bewährt, so dass eine breite Einführung möglich ist."

Ein Bundespolizist überwacht das Bahnhofsgelände.
Ein Bundespolizist überwacht das Bahnhofsgelände.

Das Ministerium wies allerdings darauf hin, nicht das Gesichtserkennungssystem, sondern Polizisten würden im Einzelfall entscheiden, ob der automatisch generierte Treffer ein polizeiliches Einschreiten erfordere und welche Maßnahmen ergriffen werden müssten.

Datenschützer kritisieren die automatisierte Gesichtserkennung scharf (TAG24 berichtete). Sie sagen, durch die Technik würden die Persönlichkeitsrechte von Menschen verletzt, der Überwachungsstaat weite sich aus.

In einem zweiten Versuch soll voraussichtlich ab Januar 2019 getestet werden, inwieweit Computerprogramme gefilmte Situationen und Gegenstände analysieren können.

Damit will die Deutsche Bahn feststellen, wie gut die Programme seltene oder gefährliche Abweichungen von der Normalität im Bahnhof erkennen können. Dazu zählen beispielsweise hilflose Menschen und Gegenstände, die stehengelassen wurden.

Fotos: dpa/Axel Heimken, DPA

Pannen bei Ermittlungen? Fall von ermordeter Georgine (†14) wirft Fragen auf Neu Frau von George Clooney greift Donald Trump an Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.111 Anzeige Unfallwagen bleibt aufrecht an Straßenschild gelehnt stehen Neu "Eiserne Lady" des Eiskunstlaufs: Jutta Müller wird 90 Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 4.189 Anzeige Katze weckt ihre Besitzer in der Nacht und rettet ihnen das Leben Neu Ekel-Taxifahrt: Fahrer bietet 24-Jähriger an, mit anderen Leistungen zu bezahlen Neu Mysteriöser Tod im Google-Hauptsitz: Mitarbeiter (†22) stirbt am Schreibtisch Neu Polizei sucht diesen mutmaßlichen Sexualstraftäter! Neu Dieser Aufkleber kann Kinderleben retten Neu Tödliches Gift ausgetreten! Berliner Institut evakuiert Neu Frau hüpft für Geburtstagsfoto und stirbt vor den Augen ihres Ehemannes 7.806
Feuerwehr findet tote Frau in brennender Wohnung! 1.267 Polizei vor Rätsel in Frankfurt: Mann (39) liegt tot vor Wohnhaus 1.248 Auf diese Bachelor-Neuerung können sich die Fans freuen 733 Aggressives Wildschwein dreht völlig durch und verletzt Rentner schwer 1.364
Bastian Yotta im Knast! Jetzt spricht der Protz-Millionär 1.688 Mit Grönemeyer-Song: Erzgebirger steht im Finale von "The Voice of Germany" 1.729 Endlich! Jetzt steht Chethrin Schulze zu ihrer neuen Liebe 826 Nach Verfolgungsjagd mit SEK: Auto landet im Straßengraben 4.732 Keiner stieg häufiger auf: Trainer Friedhelm Funkel wird 65 32 Gericht entscheidet: Großbritannien könnte Brexit noch stoppen 431 Schwarzfahrerin beißt Kontrolleur in die Hand 152 Hier brennt ein nagelneuer Audi RS6 komplett aus! 3.667 Erst Einzel, dann im Team: Oberwiesenthalerin ist Siegerin von Calgary 468 Warnung Auswärtiges Amt: In diese Gebiete sollten Schwangere nicht reisen! 1.189 Tödlicher Schusswechsel in Thüringen! Mann stirbt bei Polizeieinsatz 2.623 Update Liebes-Show geht weiter! Heidi Klum zeigt ihren Tom in merkwürdiger Hose 2.252 Frau nach Festival-Besuch von Männern überfallen und missbraucht 5.493 Eisige Temperaturen in Sachsen und Sachsen-Anhalt: Auch der Brocken wird eingeschneit 1.278 Trümmerfeld! Kleinbus kracht gegen Laster: vier Menschen sterben 2.317 Nach Waldbränden: Hund wird zurückgelassen und bewacht treu das Grundstück 2.890 Schwerverletzter rettet sich aus Chevrolet-Wrack neben A3 803 200 Meter mitgerissen! Deutsche Wanderer von Lawine überrascht 876 Bayern-Profi Robben: Hängt er die Fußballschuhe an den Nagel? 531 Leiche von vermisster Rucksacktouristin entdeckt: Neuseeland entschuldigt sich 3.816 Alice Schwarzer mag Weihnachten traditionell, aber bei einer Sache schummelt sie 89 Australien trauert: Muskelprotz-Känguru Roger ist tot! 4.238 VfB-Fans gehen auf Gladbach-Ultras los und fahren direkt wieder heim 1.634 Schock im Skiparadies! Gondeln stoßen zusammen 11.078 Wegen Warnstreik! Fernverkehr der Deutschen Bahn bundesweit eingestellt 2.918 Wieder Zoff? Lilly und Boris Becker mit neuem Gerichtstermin 941 Bestialischer Raubmord: Folgen letzte Worte der "Froschbande"? 1.929 Immer mehr Menschen brauchen Zweitjob zum Leben 629 Ex-Freund (17) ersticht Mädchen (†15) in Viersen: Jetzt kommt er vor Gericht 1.231 Blindgänger-Bombe in Mönchengladbach soll um 20 Uhr entschärft werden 257 Streit um Mittel-Deutschlands höchste Felswand: Bürgerinitiative bittet um Hilfe 1.626 Mann wegen selbst gebastelter Blitzer-Attrappe vor Gericht! 2.660