Nach Kälte und Schnee! So heftig kommt der November-Sommer nach Deutschland

Top

Ungewohnt großer Flüchtlings-Ansturm! Über 500 Migranten binnen 48 Stunden

Top

Mysteriöse Frau identifiziert?! Fall Maddie McCann nimmt endlich wieder Fahrt auf

22.566

Teenager stürzt von Klippe 10 Meter in die Tiefe, Helfer fallen hinterher

5.219
3.642

Skandal um Polizei-Akademie: Das sagt die Führung zu den Vorwürfen

Polizeipräsident Klaus Kandt und VizeChefin Margarethe Koppers nehmen Stellung zu den Vorwürfen.
Polizeipräsident Klaus Kandt nimmt in einem offenem Brief Stellung zu den Vorwürfen.
Polizeipräsident Klaus Kandt nimmt in einem offenem Brief Stellung zu den Vorwürfen.

Berlin - Immer mehr Stimmen zum Fall der Berliner Polizeiakademie werden laut und die Vorwürfe häufen sich. Demnach sollen sich vor allem Polizeischüler mit Migrationshintergrund respektlos gegenüber ihren Mitschülern und Vorgesetzten verhalten (TAG24 berichtete).

In einem offenen Brief an die Mitarbeiter, sollen nun Polizeipräsident Klaus Kandt und die Vize-Chefin Margarete Koppers zu den Vorwürfen Stellung genommen haben, wie die Bild-Zeitung berichtet.

Demnach bereite den beiden die Dynamik der öffentlichen Diskussionen rund um die Polizeiakademie "große Sorgen". Im Zuge der Debatte wolle man aber mit den Berliner Polizisten über die Problematik sprechen.

In dem Brief erklären Kandt und Koppers, wie es zu der anonymen Sprachnachricht kam, durch die der Skandal ausgelöst wurde.

Polizeischüler sitzen auf dem Gelände der Akademie auf einer Bank.
Polizeischüler sitzen auf dem Gelände der Akademie auf einer Bank.

So soll ein Mitarbeiter des Polizeiärtzlichen Dienstes in einer Klasse unterrichtet haben, während sein Kollege hospitiert habe. Seit dem ersten September werde die Klasse an der Akademie ausgebildet.

So heißt es im Brief: "Ein Teil der Klasse, darunter auch Auszubildende mit türkischen oder arabischen Wurzeln, hat sich dem Unterricht dadurch entzogen, dass sie sich nach der Schilderung der beiden Kollegen schlichtweg flegelhaft benommen haben."

Schockiert über die Polizeischüler verschickte der Hospitant eine Nachricht per WhatsApp an seinen ehemaligen Streifenpartner. Diese verbreitete sich blitzschnell innerhalb der Berliner Polizei und war eigentlich nie für die Öffentlichkeit gedacht.

"Das Verhalten der Auszubildenden in der beschriebenen Klasse wird - nach deren Rückkehr aus dem Urlaub - aufgegriffen und - ggf. auch disziplinarisch - nachbearbeitet werden", erklären die ranghöchsten Polizeibeamten.

Pressevertreter konnten sich in der vergangenen Woche ein Bild von einer Klasse an der Polizeiakademie machen.
Pressevertreter konnten sich in der vergangenen Woche ein Bild von einer Klasse an der Polizeiakademie machen.

Man ärgere sich vor allem über den anonymen Brief, den ein LKA-Mitarbeiter verfasst haben soll und der ebenfalls öffentlich gemacht wurde. "Wir wollen den Wortlaut nicht wiedergeben, weil der Brief in einem diffamierenden und diskriminierenden Stil verfasst ist." So wirke der Brief und ein in der Behörde verbreiteter Cartoon "hasserfüllt".

Die Polizeiführung räumt ein: "Aber natürlich verschließen wir die Augen nicht davor, dass Vielfalt anstrengend ist und Anstrengungen von uns allen erfordert. Wir müssen uns darum kümmern und sind schon dabei, allen, vor allem Führungskräften, das nötige Rüstzeug dafür zur Verfügung zu stellen."

Ziel sei es, dass alle Mitarbeiter "mit Stolz und Würde die Uniform und den Dienstausweis der Polizei Berlin tragen". Die Art und Weise der Beschwerde ist für die beiden Chefs jedoch unverständlich. "Warum bricht sich dieser Frust dann anonym in einer Sprache Bahn, die rassistisch anmutet?"

Um die Berliner Polizei mit ihren Sorgen und Ängsten nicht allein zu lassen, soll ein Blog eingerichtet werden, damit sich dort die Chefs mit den Mitarbeitern über die verschiedensten Themen austauschen können.

Fotos: DPA

Mann will sich Wassermelone kaufen und bekommt jetzt 6,4 Millionen Euro

10.944

Wohltäter will Armen helfen, plötzlich sterben 17 Menschen

3.614

Frau lässt sich den Po vergrößern, danach ist ihr Leben nie wieder wie zuvor

5.814

Mutter installiert Kamera in Wohnung und erlebt den Schock ihres Lebens

13.802

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.238
Anzeige

"Entsaften" und Blasenkatheter legen: Diese Dresdner Klinik ist speziell!

20.271

19-Jähriger wird festgenommen, doch sein Kumpel befreit ihn wieder

3.032

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.160
Anzeige

Sohn will Eltern nicht wegen seiner Krankheit beunruhigen, jetzt ist er tot

9.233

Abscheulich: Köln-Anhänger werfen gehbehinderten Mainzer Fan auf Bahngleise

4.165

Janet Jackson: Fällt jetzt auch ihr die Nase ab?

3.536

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

83.200
Anzeige

Schrecklich: Warum mussten diese Elefanten sterben?

1.398

Schock-Moment: Weltgrößtes Luftschiff reißt sich von Haltemast los

2.076

Kabel kaputt: 1500 Menschen ohne Festnetz, doch die Reparatur ist wenig Highspeed

1.577

5000 Mal stärker als Heroin! Horror-Droge in Deutschland angekommen

15.721

Junkie versteckt ein schreckliches Geheimnis in der Wohnung, bis ihn der Gestank verrät

5.247

Student vergewaltigt bewusstlose Frau und nimmt alles auf Video auf

4.446

Heiße Asche macht dieses Haus unbewohnbar

210

Rabatt-Betrug bei der Post: Millionen erfundene Briefe?

1.436

"Love, Baby, Yeah": Beschwerde wegen zu viel englischer Musik

1.037

Jugendliche Autodiebe liefern sich auf Drogen Verfolgungsjagd mit der Polizei

1.675

Dramatischer Gastod? Polizei entdeckt leblosen Fahrer auf A4-Rastplatz

16.679

Mann hält Frau (29) auf Friedhof Penis ins Gesicht und erlebt sein blaues Wunder

10.335

Unglaublich! Ein Nudelpaket kostet hier 110 Euro

1.741

Mann bei Unfall schwer verletzt! Verursacher winkt ab und fährt davon

662

Wenn Du in dieses Restaurant willst, musst Du Dich ausziehen

3.735

Gesichtserkennung macht aus normalen Bürgern Terroristen

2.328

22-Jähriger schwebt nach heftigem Schlag gegen den Kopf in Lebensgefahr

8.220
Update

Fass ohne Boden? Mehr Sex und Vergewaltigung bei der Bundeswehr

2.641

Tödliche Attacke auf Mutter: War es ihr Lebensgefährte?

1.804

Mehr und mehr Menschen leben auf der Straße: Wie kann man helfen?

995

Prinz William & Prinz Harry sind die neuen "Star Wars"-Schauspieler

462

Warum Bargeld für Hilfs-Organisationen plötzlich ein Problem ist

1.801

Sind diese drei Studenten die Hoffnung am Pop-Himmel?

1.035

Vor Prozess-Ende: Welche Strafe erwartet Anton Schlecker?

2.818

Frau vergisst ihr Hörgerät und Nachbarn denken, sie sei tot

541

Knast oder Spion: Geheimdienst will Islamisten anwerben

1.075

Weil sie auf den Beifahrersitz klettern will! Auto schießt rückwärts durch die Waschanlage

2.460

Kaum läuft die chinesische U20 das erste Mal in Deutschland auf, gibt es gleich einen Eklat

4.590

Mitten im historischen Stadtzentrum: Paar bumst auf dem Balkon

28.410

Hartz IV-Empfänger muss betteln, die Reaktion des Jobcenters macht sprachlos

16.827

Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

3.777

Die ganz ganz große Liebe: Natalia und ihr Yotta schweben auf Wolke 7

8.482

Sängerin wird verhaftet, weil sie verfüherisch Banane lutscht

2.691

Hier wird U-Bahn-Schläger von der Polizei ruhig gestellt

8.244
Update

Svenja starb bei der Loveparade: Ihr Vater kämpft für sie

1.970

Schwerer Frontalcrash: Geschockter Fahrer flieht von der Unfallstelle

5.162

Rätselhaftes Symbol auf dem Smartphone macht alle verrückt

8.510

16-jährige Artistin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

5.823

19 Tote und acht Verletzte bei schrecklichem Wohnhausbrand

1.180

Nach elf Jahren gibt es "nur" noch 30 Risiken auf Pannen-BER

1.620

Verloren gegangener Junge erkennt seine Familie auf Fotos

6.153

Mann kann einfach nicht fassen, was er da in seinem Wasserglas findet

7.261

Erstickungstod! So gefährlich kann der Besuch in einer Shisha-Bar werden

2.173