Brand in Prenzlauer Berg: Hausdach steht in Flammen

Berlin - In einem Hausdach im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg ist ein Feuer ausgebrochen.

Die Feuerwehr ist mit 80 Kräften vor Ort. (Symbolbild)
Die Feuerwehr ist mit 80 Kräften vor Ort. (Symbolbild)  © Joerg Huettenhoelscher/123RF

80 Feuerwehrleute seien am Samstagmittag zu dem Brand an der Ecke Prenzlauer Allee/Danziger Straße gefahren. Das teilte die Berliner Feuerwehr mit.

Nähere Informationen – etwa wie groß das Feuer ist und ob es möglicherweise Verletzte gab – konnten zunächst nicht genannt werden.

Nach Angaben eines Twitter-Users sei weißer Rauch zu sehen und folglich das Feuer unter Kontrolle, wurde gemutmaßt.

Keine Verletzten

Update, 15 Uhr

Wie die Berliner Feuerwehr bekanntgab, wurde bei dem Brand niemand verletzt. Den Brandbekämpfern gelang es, über zwei Drehleitern und durch das Vordringen der Einsatzkräfte in das Innere des Gebäudes, eine Ausbreitung schnell zu verhindern.

Die Feuerwehr erhielten zeitgleich 50 Anruf in der Notrufannahme, heißt es weiter im Tweet.

Titelfoto: Joerg Huettenhoelscher/123RF

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0