Sie sagte schon 9/11 voraus: Wahrsagerin prophezeit düsteres 2019 Top Darum rührt ein Foto von vier Hunden gerade alle zu Tränen Top Heute wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 7.377 Anzeige Riesiger Schnee-Penis in Sachsen aufgetaucht Top Für nur 14,85 Euro im Monat bekommt Ihr in Berlin die PlayStation 4 Pro 4.986 Anzeige
1.559

Auf Spielplatz: Irrer Kinderhasser versteckt Reißnägel im Sand

Unbekannter Täter verbuddelt spitze Reißzwecken in Prenzlauer Berg im Bezirk Berlin-Pankow

Auf einem Spielplatz Prenzlauer Berg entdeckten besorgte Eltern unzählige spitze Reißnägel, an denen sich im Sand buddelnde Kinder hätten verletzen können.

Berlin - Wie kann man nur? Auf einem Spielplatz im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg sind Reißzwecken im Buddelsand entdeckt worden. Scheinbar hoffte irgendein Bekloppter, dass sich spielende Kinder daran verletzen.

Auf einem Spielplatz in Prenzlauer Berg wurden Dutzende Reißnägel im Sand vergraben. (Symbolbild)
Auf einem Spielplatz in Prenzlauer Berg wurden Dutzende Reißnägel im Sand vergraben. (Symbolbild)

Verletzt wurde demnach niemand. Es werde wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung gegen Unbekannt ermittelt, so die Polizei am Montag.

Vermutlich handelt es sich bei dem Täter um einen Kinderhasser, wie "Der Tagesspiegel" berichtete.

Der Spielplatz sei nach dem Fund am vergangenen Mittwoch von den 40 bis 50 Reißzwecken gereinigt worden und durchgesiebt worden.

Inzwischen werde er wieder genutzt, sagte eine Mitarbeiterin des Bezirksamtes Pankow auf DPA-Anfrage.

Auch vor einer Kita in der benachbarten Stavangaer Straße sollen laut "Tagesspiegel" vor dem dortigen Eingang Reißzwecken entdeckt worden sind.

Bei weitem nicht das erste Mal, dass gefährliche Gegenstände auf öffentlichen Plätzen gefunden wurde. Mitte Juni lösten Rasierklingen auf einem Spielplatz in Zehlendorf bei Eltern Angst aus (TAG24 berichtete).

Laut Bezirksamt Pankow gibt es drei, vier Fälle im Jahr, in denen Glasscherben oder Rasierklingen auf Spielplätzen eingesammelt werden müssen. "Reißzwecken sind neu", stellte die Mitarbeiterin wenig beruhigend fest.

Nicht nur einmal waren in Berlin auch mit Klingen, Nägeln oder Rattengift gespickte Köder sichergestellt worden, mit denen offensichtlich Hunde getötet werden sollten. Ein "Giftköderatlas", der Hundehalter warnt, wurde inzwischen eingestellt (TAG24 berichtete).

Fotos: 123.rf/DPA (Bildmontage)

Studentin glaubt, sie hat Sex mit ihrem Freund: Dann sieht sie die schreckliche Wahrheit Neu Mit drei Kilo Crystal erwischt! Polizei nimmt Dealer fest Neu Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 3.080 Anzeige 46-Jähriger stirbt bei Festnahme: Rätsel um Todesursache gelöst Neu Bauarbeiter von Gabelstapler erdrückt Neu MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.895 Anzeige Verbraucherzentrale und Mieterbund kritisieren Vonovia Neu "Masters of Dance": Hat Ekaterina (25) aus Köln das Zeug zur besten Tänzerin? Neu Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 6.484 Anzeige 20-Jähriger getötet! Zwei Männer festgenommen Neu Barca angeblich an diesem BVB-Star dran! Gibt es schon Ersatz? Neu Hohe Haftstrafe für Messerangriff auf Wildpinkler Neu Das ist der jüngste Bischof Deutschlands! Neu Jugendlichen Autodieben geht Sprit aus: Es folgen kuriose Szenen Neu Autos von Werder-Profis während Weihnachtsfeier aufgebrochen Neu Tragischer Unfall in der Schweiz! Basejumper stürzt in den Tod Neu
Eltern lassen Kind fast im "Harry-Potter-Raum" verhungern Neu Mädchen (8, 9) in Freizeitbad mehrmals missbraucht: So lautet das Urteil für den Mann Neu Berührende Szene im Stadion: Dieser Fan begeistert das Netz Neu Dummer Ganove rast nach Diebstahl in die Radarfalle Neu
Ausschluss aus dem Landtag: So wehrt sich AfD-Räpple Neu 32 Schüler mit Abgasen vergiftet: Ursache bekannt! Neu Frauenärztin "entsetzt" über Abtreibungs-Paragrafen Neu Ausgerechnet kurz vor Weihnachten! Archäologen finden uralte Tannenbaum-Scherbe Neu Sophia, ist dieses Tattoo Dein Ernst? Neu Mädchen (15) soll unter Drogen gesetzt und von mehreren Männern vergewaltigt worden sein Neu Attentäter von Straßburg: Darum schaltet sich jetzt der Generalbundesanwalt ein! Neu Verein vermittelt Eizellen: Verstoßen sie gegen das Gesetz? 44 Update So süß überrascht Matthias Schweighöfer seinen größten Fan! 1.568 Kieslaster kracht in Leitplanke und kippt um: Ein Toter! 3.667 Fiese Werder-Überraschung im HSV-Kalender 621 "Leichnam wie Abfall behandelt": Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin! 1.016 Leopard zerfleischt Mönch beim Morgengebet 1.425 Er glaubt, er wohnt in Florida! Wer hat Steffen gesehen? 301 Endlich zu Dritt: DSDS-Giulio und seine Nicole haben Tochter bekommen! 432 Gewaltverbrechen in Gießen: Wird der Fall nun dank "Aktenzeichen XY" gelöst? 135 Feuerwehrleute getötet! Lkw-Fahrer muss in den Knast 252 Nach Horror - Unfall: Sophia Flörsch will zurück auf die Piste 1.205 Nach Platzverweis: Das sagt Bayern-Star Müller zu seinem heftigen Kung-Fu-Foul 2.047 Sebastian Fitzeks Psychothriller "Passagier 23" landet im TV 1.648 Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus 350 Update Lotto-Gewinner aus dem Erzgebirge holt 15 Millionen Euro nicht ab 3.258 Blitz schlägt in Haus ein: Mädchen (6) stirbt, weil sie in diesem Moment mit dem Handy spielte 1.463 Mann bedroht Ex-Kolleginnen mit Waffe und verschanzt sich in Firma: Tatverdächtiger festgenommen! 1.845 Update Ferienwohnungen: Airbnb muss Namen und Adressen der Gastgeber offenbaren 346 Nach Horror-Trennung: Trifft sich "Bachelor in Paradise"-Paar im Dschungelcamp wieder? 1.221 Geldsegen auf der Autobahn: Plötzlich lag die Kohle rum 2.454 Polizist bei Großrazzia gegen Autoschieber festgenommen! 1.433 Nach tödlicher Fahrt durch Fußgängerzone: 18-Jähriger im Mordprozess angeklagt 546