Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

NEU

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

NEU

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

NEU

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.618
Anzeige
5.681

Polizeifahndung! Bewaffnete Räuber-Bande überfällt Supermarkt

Bewaffnet mit Waffen und Pistolen bedrohten das Quartett die Angestellten. Mit der erbeuteten Kohle machten sie sich aus dem Staub.
Die Täter waren mit Messern und Pistolen bewaffnet.
Die Täter waren mit Messern und Pistolen bewaffnet.

Berlin - Bewaffnete Räuber überfielen am 13. Dezember einen Supermarkt in Mariendorf, jetzt fahndet die Kripo öffentlich nach den vier bewaffneten Tätern.

Kurz vor 20 Uhr betraten die Maskierten den "Nahkauf"-Supermarkt in der Gersdorfstraße. Mit Pistolen und Messer bewaffnet, riefen sie zunächst laut "Überfall".

Zwei Räuber bedrohten die Kassiererin, die anderen beiden machten sich derweil im Geschäftsbüro zu schaffen. Dort bedrohten sie den Ladeninhaber und einen Mitarbeiter mit einer Pistole.

Die Räuber forderten den Ladeninhaber auf, Geld herauszurücken. Der aber schnappte sich seinen Baseballschläger, um seiner Mitarbeiterin zu helfen.

Die Polizei fahndet jetzt öffentlich nach den vier Räubern.
Die Polizei fahndet jetzt öffentlich nach den vier Räubern.

Obwohl die Täter ihn zurück ins Büro drängten, konnte der Mann sich losreisen und durch den Hinterausgang flüchten. Die Räuber verfolgten den Mann zunächst, ließen dann aber von ihrem Plan ab.

Die Räuber flüchteten laut Zeugenaussagen in Richtung Kurfürstenstraße, wo sie sich mit einem weißen Golf aus dem Staub machten.

Zum Glück blieben die Mitarbeiter unverletzt, der Ladeninhaber zog sich eine leicht Kopfverletzung zu.

Nun veröffentliche die Polizei Fotos der vermummten Ladenräuber. Die Personen werden wie folgt beschrieben:

Einer der Räuber trug bei der Tat eine auffällige "NEWYORK"-Kapuzenjacke
Einer der Räuber trug bei der Tat eine auffällige "NEWYORK"-Kapuzenjacke

1. Täter:

  • 19 – 20 Jahre alt
  • schlanke Figur
  • circa 175 cm groß
  • war bekleidet mit einer schwarzen Hose, schwarzen Schuhen und einer schwarzen Kapuzenjacke mit der weißen Rückenaufschrift "NEW YORK"
  • trug blau-graue Handschuhe

2. Täter:

  • 19 – 20 Jahre alt
  • kräftige Figur
  • circa 175 cm groß
  • trug eine schwarze Hose und eine schwarze adidas-Jacke mit grau-weiß-grauen Streifen und adidas-Symbol auf der linken Brustseite
  • trug blau-graue Handschuhe
Die Räuber waren auch mit Pistolen bewaffnet.
Die Räuber waren auch mit Pistolen bewaffnet.

3. Täter:

  • kräftige Figur
  • trug eine helle Jogginghose mit schwarz-weißem Aufdruck auf dem linken Bein sowie eine schwarze Kapuzenjacke und dunkle Handschuhe

4. Täter:

  • trug eine schwarze Jacke und eine Jeanshose
Der Vorfall ereignete sich am 13. Dezember.
Der Vorfall ereignete sich am 13. Dezember.

Fotos: Polizei Berlin

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

NEU

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.336
Anzeige

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

NEU

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

2.792

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

2.415

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

7.613

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.937
Anzeige

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

5.324

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

707

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

525
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

9.177

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

4.908

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.419

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

6.315

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

3.857

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.948

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.359

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.692

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

6.620

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

6.686

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.635

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.819

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.216

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.287
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

404

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

4.953

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

20.287

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

9.599

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

3.876

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

5.037

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

1.081

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.507

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

6.791

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

8.620

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

4.234

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

9.337

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

2.230

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

8.623

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

5.331

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

10.163

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

13.900