Junge Frau im Höllentalweg getötet

In einem Waldstück in Reinickendorf wurde eine Frau getötet (Symbolbild).
In einem Waldstück in Reinickendorf wurde eine Frau getötet (Symbolbild).  © DPA

Berlin – Schon wieder erschüttert eine Gewalttat Berlin. Am frühen Morgen wurde die Leiche eines Mädchens (19) in einem Waldstück in Reinickendorf gefunden.

Das Opfer war laut Polizei gegen 3.30 Uhr im Höllentalweg entdeckt worden.

Die Hinweise am Fundort und an der Toten lassen die Polizei von einem Gewaltverbrechen ausgehen. Ein Verdächtiger ist bereits gefasst und wird am Donnerstag Früh von der Mordkommission vernommen.

Genauere Informationen zur Todesursache und den Tatumständen gab die Polizei bisher noch nicht.

Es ist innerhalb einer Woche bereits die dritte Person, die Opfer einer Gewalttat in Berlin wurde. Am Mittwoch wurde in Britz ein 43-Jähriger auf offener Straße erschlagen. In der Nacht zum Sonntag war ein Mann in im Volkspark Friedrichshain von einem bisher unbekannten Täter erstochen worden.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0