Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
3.813
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
336
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
4.311
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
137
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.317
Anzeige
2.488

Salafisten in Berlin: So setzt sich die Szene in der Hauptstadt zusammen

Die neusten Erkenntnisse des Verfassungsschutzes über die Berliner Salafistenszene sind erschreckend.
Immer wieder bieten Salafisten den Koran auf belebten Plätzen in Großstädten an. (Symbolbild)
Immer wieder bieten Salafisten den Koran auf belebten Plätzen in Großstädten an. (Symbolbild)

Berlin - Der islamistisch-salafistischen Szene in Berlin gehören nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes derzeit 950 Personen an, mehr als doppelt so viele wie 2011.

Dabei sei der Anteil der gewaltorientierten unter ihnen noch stärker gewachsen, berichtet der Tagesspiegel unter Berufung auf eine Lageanalyse des Berliner Verfassungsschutzes. Vor sechs Jahren seien es etwa 100 Personen gewesen, bis heute habe sich die Zahl mehr als vervierfacht.

Demnach dominieren Männer mit fast 90 Prozent. Sie sind im Schnitt 33,9 Jahre alt und damit ein Jahr älter als die Frauen. Ein Grund für diese Altersstruktur sei, dass die Szene schon lange existiere und viele Salafisten mit ihr älter würden.

Außerdem habe sich in Berlin früher als in anderen Städten eine "salafistische Infrastruktur" etabliert - mit Moscheen, Kleidergeschäften, Buchhandlungen und Lebensmittelläden.

Nur sehr wenige Flüchtlinge sind der islamistischen Szene angehörig

Spezialeinheiten der Polizei gehen immer wieder gegen das Islamisten-Netzwerk vor. (Symbolbild)
Spezialeinheiten der Polizei gehen immer wieder gegen das Islamisten-Netzwerk vor. (Symbolbild)

Die Hälfte der Szeneangehörigen seien Deutsche, doch von diesen habe knapp ein Drittel eine doppelte Staatsangehörigkeit. Dem Bericht zufolge dominieren die Pässe arabischer Länder und der Türkei.

"Auffällig" sei laut Verfassungsschutz, dass bei den rein ausländischen Salafisten russische Staatsangehörige die größte Gruppe bildeten. Meist handele es sich um Personen aus dem Nordkaukasus - Tschetschenen, Inguschen, Dagestaner und Osseten.

Die Zahl der Flüchtlinge in der Berliner Salafistenszene sei gering. Der Verfassungsschutz spreche von aktuell 27 Personen, die von 2014 an in Deutschland ankamen und nach Berlin gelangten. Sie stammten vor allem aus Syrien, dem Irak, Afghanistan und Russland.

Die Zentren der salafistischen Szene in Berlin seien "ein Spiegel der Migrationsgeschichte im einst geteilten Berlin", heißt es in dem Bericht. So zähle der Verfassungsschutz die meisten Szeneangehörigen in Wedding, Neukölln und Kreuzberg. Dort wohne mehr als die Hälfte aller Salafisten.

Weiße Flecken sind die meisten Ortsteile im Osten, aber auch die teureren Gegenden im Berliner Südwesten.

Fotos: DPA

Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
4.291
Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
2.713
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
2.359
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
1.406
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
240
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
797
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
320
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
1.880
Leipzig streitet noch eine weitere Woche über Diesel-Fahrverbot
799
Studie beweist: Wer wenig putzt, lebt gesünder
2.920
Drama beim Gottesdienst! Aschekreuz auf Stirn verätzt Gläubige
1.713
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.627
Anzeige
Ups! Versteckt sich in Bachelor-Carinas Zimmer ein schlüpfriges Detail?
7.842
Mysteriös: Wie kommt ein iPhone auf ein 80 Jahre altes Gemälde?
6.961
Zuckerkranker Mann aus Stammheim wird vermisst
101
AfD will Burkas verbieten und zieht Spott auf sich
3.302
Brutale Prügelei: Mann verliert sein Auge, ein anderer ist fast blind
3.765
Maischberger fragt: Soll die Rundfunkgebühr abgeschafft werden?
3.007
Auffahr-Crash: Lkw kracht ungebremst auf stehenden Sattelzug
122
Audi und die Abgas-Affäre: Razzien in Wohnungen von Ex-Vorständen
393
Frau geht mit Bauchschmerzen zum Arzt, der schrecklichen Fund macht
9.571
Mädchen verschwindet und taucht plötzlich in Venedig wieder auf
3.420
Mann beschimpft: Wer kennt diesen Straßenbahn-Pöbler
362
Krass! Schüler muss mit Gasmaske aufs Schulklo gehen
2.557
Zahl der Asylverfahren um 127 Prozent gestiegen
432
Frau bekommt Kind und spült es im Klo runter
8.594
FIFA-Ex-Chef fordert WM 2026 in Marokko!
1.354
Menschliche Henne: Junge (14) legt mehrere Eier!
10.120
Horror-Fund: Babyleiche in Mülltonne entdeckt
8.259
Essener Tafel greift durch: Hier werden nur noch Deutsche aufgenommen
8.609
Schwer verletzt! Opa von eigenem Wagen überrollt
1.365
Fans sauer! Helene Fischer verschiebt schon wieder Konzerte
4.545
Sieg perfekt! Nordische Kombinierer holen erneut Gold
1.313
"Diese Schweine!" Löst harmlose Suchanfrage jetzt Streit zwischen Oetker und Nestlé aus?
3.883
Skandal beim Shorttrack: Ist das die unfairste Aktion der Olympischen Spiele?
11.254
Trump will Waffenproblem mit noch mehr Waffen lösen
849
Typ wird angeblich ausgeraubt, doch die Wahrheit ist einfach peinlich!
2.658
DFB: Vorerst keine Strafen nach Fanprotesten bei Montagsspiel
852
GZSZ-Star bei Holiday On Ice im Berliner Tempodrom
2.297
Jungs hundertmal missbraucht: Ex-Priester kommt in Psychiatrie!
1.118
Wann erfährt der Bachelor von Svenjas dunklem Geheimnis?
11.471
Anonyme Briefe, falsche Gerüchte
405
Eltern glauben sieben Jahre lang, dass ihr Kind tot ist, dann beweist ein Zufall das Gegenteil
6.221
Schrecklicher Arbeitsunfall! Frau bleibt in Förderband von Schoko-Fabrik stecken
4.984
Ekelspiele mit Kindern: Ex-Jugendtrainer sollen Spieler gequält haben
241
Herzlos! Mann wirft lebenden Hund in See voll mit Krokodilen
10.490
Bringt ein Experte neue Details zum Horror-Crash ans Licht?
2.857
Unglaublich, was hier passiert ist!
5.230
War's das? Claudia Pechstein gibt Karriereende bekannt
4.937