Sommerpause auf Wolke sieben: Salomon Kalou ist der Liebes-Stürmer von Mykonos

Berlin - Salomon Kalou (33) ist Strahlemann, Offensivmann – und der Mann an der Seite einer brasilianischen Schönheit. Der Hertha-Star turtelt sich derzeit mit seiner Liebsten auf Mykonos durch die Sommerpause.

Salomon und seine Karina genießen die Sommerpause. (Bildmontage)
Salomon und seine Karina genießen die Sommerpause. (Bildmontage)  © Screenshot/Instagram/karinafflores, salomonkalou

Nicht nur auf dem Spielfeld stürmt der große Routinier von Erfolg zu Erfolg, auch das Herz seiner Angebeten hat der Ivorer im Sturm erobert – und jeder soll es sehen.

Eigentlich ist der Fußball-Star dafür bekannt, sein Privatleben nicht an die große Glocke zu hängen. Doch ein Blick auf das Instagram-Profil seiner Herzensdame zeigt: Das Paar urlaubt zurzeit auf griechischen Sonneninsel Mykonos und sendet am laufenden Band verliebte Grüße in die Weiten des Netzes. Auf den romantischen Schnappschüssen wird gebusselt und geknuddelt bis zum Gehtnichtmehr.

Übrigens: Mit der Wahl es Urlaubsortes ist der Star-Kicker in bester Gesellschaft: Auch Bundesliga-Torschützenkönig Robert Lewandowski (30) nutzt die Sonne von Mykonos, um nach der kräftezehrenden Saison die Batterien aufzuladen: Mit dabei sind Ehefrau Anna und Töchterchen Klara.

Bleibt die Frage: Wer ist die Beauty an Kalous Seite? Laut Instagram heißt sie Karina Eugenia Ferreira Flores und ist gebürtige Brasilianerin. Zudem hat sie soeben ihr Bachelor-Studium "International Relations" an der Jacobs University Bremen erfolgreich abgeschlossen, wie ein gemeinsamer Schnappschuss zeigt.

Wie lange die beiden ein Paar sind, war zunächst unklar. Noch vor einem Jahr wurde er gefragt, warum er Single sei. Damals setzte er auf die Hilfe von Teamkollege Vedad Ibisevic (34). Und tatsächlich: Das Dream-Couple soll über gemeinsame Freunde zueinander gefunden – und lieben gelernt haben.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/karinafflores, salomonkalou

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0