Wieder 1:2! Bayern kann einfach nicht gegen Real Madrid gewinnen Top Scharfkantige Plastik-Teile: Hersteller ruft Wraps zurück Top Neue Staffel von Grey's Anatomy: Aber zwei Stars sind bald nicht mehr dabei! Top Medienbericht: DDR-Liedermacher Holger Biege verstorben 1.867 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.759 Anzeige
455

Bewegende Mahnwache! Weißes Geisterrad erinnert an tote Radfahrerin

Herzzerreißende Szenen bei der Mahnwache für eine von einem abbiegenden Lkw getötete Radfahrerin (52) in Berlin-Schönefeld. Was die Politik machen will.
Berliner Bürger zeigen große Anteilnahme am Tod der Radfahrerin.
Berliner Bürger zeigen große Anteilnahme am Tod der Radfahrerin.

Berlin - Der tragische Unfall-Tod einer 52-jährigen Radfahrerin – auch am Tag danach sind Trauer und Entsetzen unermesslich.

Wie TAG24 berichtete war die Frau am Dienstagmorgen gegen 6.35 Uhr in Schöneberg auf der Hauptstraße von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt worden.

Der Brummi-Fahrer (47) war von der Kolonnenstraße rechts abgebogen, nahm ihr die Vorfahrt und hat die Radlerin zu Boden geschleudert.

Das Opfer verstarb noch an der Unglücksstelle, der Unfallverursacher musste mit einem schweren Schock ins Krankenhaus.

Am Mittwoch um 17.30 Uhr nun die vom Allgemeine Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) initiierte Mahnwache vor Ort.

Ein Meer aus Tränen, Blumen und Kerzen

Tiefe Betroffenheit bei Angehörigen und Freunden der tödlich verletzten Radfahrerin (†52) in Berlin-Schöneberg.
Tiefe Betroffenheit bei Angehörigen und Freunden der tödlich verletzten Radfahrerin (†52) in Berlin-Schöneberg.

Symbolisch wurde ein komplett weiß bemaltes "Geisterrad" am Kaiser-Wilhelm-Platz niedergelegt – gemeinsam mit Aktivisten des Volksentscheid Fahrrad (Changing Cities).

Hunderte Berliner kamen, um ihre Anteilnahme zu zeigen. Auch Angehörige und Freunde nahmen zwischen einem Meer aus Blumen und Kerzen Abschied von der tödlich Verunglückten.

"Das ist ein weiterer Unfall, der hätte verhindert werden können, wenn die Politik eher reagiert hätte", kritisiert Berlins ADFC-Sprecherin Lara Eckstein.

Währenddessen kündigte Verkehrssenatorin Regine Günther (55, parteilos) bei einem Besuch am Unfallort umfassende Untersuchungen an: "Wir werden sehr schnell gucken, welche Maßnahmen anzuordnen sind, damit sich so etwas möglichst nicht wiederholt."

Jedoch musste auch die für die Grünen im Senat sitzende Politikerin ein, dass man trotz aller Maßnahmen derartige Unfälle aber nie ganz ausschließen könne.

Das Land Berlin wolle Lkws künftig mit elektronischen Abbiege-Assistenten für Notfallbremsungen ausrüsten – dies fordert der ADFC ebenso bereits seit Jahren, wie eine Begrenzung des Schwerlastverkehrs in Berlin.

Fotos: Morris Pudwell

Stuttgarter Tennisturnier: Kerber erreicht Achtelfinale 71 Rückruf! Salmonellen-Alarm bei Aldi 449 Nach Sex-Mord von Freiburg: Urteil gegen Hussein K. rechtskräftig! 849 In Gegenverkehr geschleudert: Mehrere Verletzte bei Frontalcrash 1.646
Jetzt ist klar, wann und wo Vanessa Mai auf die Bühne zurückkehrt 1.954 "Blümchen"-Comeback? Der Tourbus rollt wieder bei Jasmin Wagner 795
Vier Menschen sterben bei Feuer: Lebenslänglich für den Mörder! 682 Lebensgefahr! Schulbus mit 20 Kindern und Schrott-Bremse unterwegs 1.963 "Bereit, zu töten": Vier Salafisten in Hamburg verurteilt 106 Taucher finden Wasserleiche: Polizei steht vor Rätsel 5.792 Wieso stehen hier Menschen mit Ohrenschützern an der Autobahn? 1.508 So äußert sich Wolfgang Niedecken zum Echo-Aus 187 33 Minuten Geisterspiel: Skandal-Derby wird ohne Fans zu Ende gespielt 2.754 Wenn Deine Zähne so aussehen, solltest Du das hier lesen! 15.390 Anzeige Moderator über Bachelor in Paradise: "Es liegt definitiv Knistern in der Luft!" 867 Versammlung abgebrochen: Angriffe auf Demo gegen Antisemitismus 6.113 Update Gänsehaut-Auftritt von Pfarrer in Casting-Show rührt alle zu Tränen 2.676 GZSZ-Maren verrät: Deshalb ist die Serien-Schwangerschaft so belastend! 7.887 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 31.535 Anzeige Sensationsfund! Tausende Jahre altes Skelett entdeckt 330 Youtube-Star Katja Krasavice spritzt sich durch London 3.094 Nach Lkw-Crash: A6 in Richtung Mannheim vollgesperrt 236 Urteil gefallen: Schwerer sexueller Missbrauch an Achtjähriger! 1.488 Räuber überfällt Taxi und entschuldigt sich mit diesen Worten 1.486 Studie belegt: Das verschmutzt unsere Städte am meisten 1.628 Baby totgeschüttelt? Vater nach erschütternder Aussage freigesprochen 4.947 Frau wacht bei Vergewaltigung auf, dann sagt ein Mann: Jetzt bin ich dran 8.943 War es der eigene Vater? Misshandeltes Mädchen (3) stirbt an Verletzungen 2.297 Fans schockiert: Was ist mit Jessica Paszkas Gesicht passiert? 2.436 Hier soll's bald Deutschlands ersten 3D-Zebrastreifen geben 1.547 Wisst ihr, vor wem dieses Schild warnen soll? 1.075 Spektakulärer Plan! Kommt die Formel 1 nach Berlin? 4.017 Wird James das Spiel gegen Real Madrid entscheiden? 478 Horror-Unfall! Betrunkener rast mit Tempo 200 Frau tot 2.820 Kaufhof-Krise: Bis 2020 soll die Trendwende kommen 427 Nach Echo-Skandal um Farid Bang und Kollegah: Musikpreis wird abgeschafft 5.487 Hepatitis-Ausbruch an Schule: 220 Schüler in Zwangs-Ferien 7.916 Mann flieht aus Psychiatrie und attackiert Frauen mit Axt! 2.265 Das ging ja fix! Sylvie Meis schon wieder Single? 2.896 Tür plötzlich zu: Zug fährt ohne kleines Mädchen (2) los 3.570 Wenn diese Frau aus dem Koma erwacht, muss man ihr die schlimmste Nachricht überbringen 13.956 Ist das der wahre Grund für ihre Pause? Baby-Gerüchte um Lena Meyer-Landrut 4.285 Schwerer Arbeitsunfall an Bundesstraße: Mann von Bagger zerquetscht 14.485 Brummi-Fahrer verhindert mit Blitz-Reaktion Umweltkatastrophe 5.901 Wirtschaftsminister Altmaier mit klarer Botschaft an Opel-Mutter PSA 244 Trauriges Statement von Revolverheld-Sänger: "Habe gelernt, alleine zu sein" 2.541 Rentner hortet Waffen und kiloweise Schwarzpulver 1.882 Bei Blitzbesuch: Genervter Verkehrsminister Scheuer drängt auf BER-Eröffnung 2020 806 Mann greift Joggerin an und vergewaltigt sie 5.551 Wie romantisch! Festbesucherin verliebt sich in Polizisten, nun helfen seine Kollegen 2.949