Tragödie auf Mallorca: Baby stirbt, weil sein Opa es im Auto vergisst Top Tipps und Tricks gegen Wespen: So habt Ihr endlich Frieden am Tisch! Top Ordentlich Zündstoff! Das sind die neuen Promi-Big-Brother-Kandidaten Top Mega-Überraschung! Pietro Lombardi wird DSDS-Juror! Top
325

Was soll der Sch***? Berlin verliert Kampf gegen Hundekot

Hundebesitzer haben oft wenig Lust den Kot ihrer Vierbeiner zu beseitigen. Ein Gesetz sollte da mehr Druck machen, funktioniert aber wie so oft in Berlin nicht.
Der Senat ist beim Kampf gegen die Verschmutzung der Bürgersteige durch Hundekot bislang gescheitert.
Der Senat ist beim Kampf gegen die Verschmutzung der Bürgersteige durch Hundekot bislang gescheitert.

Berlin - Beim Kampf gegen die Verschmutzung der Bürgersteige durch Hundekot sind der Berliner Senat und die Bezirke bisher gescheitert. Es gibt so gut wie keine Kontrollen der Hundehalter, fast keine Verwarnungen oder verhängte Bußgelder.

Das geht aus einer Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine Anfrage des SPD-Abgeordneten Joschka Langenbrinck hervor.

Der Grund ist vor allem das in Berlin berüchtigte gegenseitige Zuschieben der Verantwortung von Senat und Bezirken. Die zuständigen Bezirke verweisen auf das schlecht formulierte Hundegesetz, das effektive Kontrollen verhindere.

Der Senat erwidert, das Gesetz sei gut, die Bezirke müssten künftig nur das entsprechende Personal für die Kontrollen beantragen und bereitstellen.

Von den zwölf Berliner Bezirken lieferten fünf dem Senat gar keine Zahlen zu dem Thema im Jahr 2017. Bei fünf weiteren Bezirken steht in der Tabelle zu Kontrollen, mündlichen Verwarnungen, Verwarngeldern, Bußgeldern und Höhe der erzielten Einnahmen jeweils eine Null.

Oftmals haben die Besitzer keine Lust den Kot ihres Hundes zu entsorgen. (Symbolbild)
Oftmals haben die Besitzer keine Lust den Kot ihres Hundes zu entsorgen. (Symbolbild)

In Treptow-Köpenick wurde 2017 dreimal kontrolliert mit drei verhängten Verwarngeldern. In Charlottenburg-Wilmersdorf immerhin 75 Kontrollen; alles weitere wurde statistisch nicht erfasst. Es seien aber vier Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten geführt worden, hieß es.

Viele Bezirke kritisierten das Hunde-Gesetz, weil es unklar formuliert sei. Dort heißt es, Hundebesitzer müssten "für die vollständige Beseitigung von Hundekot geeignete Hilfsmittel mit sich führen". Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf schreibt nun: "Die Einhaltung dieser rechtlich zu unkonkret definierten Pflicht kann nicht hinreichend kontrolliert und dementsprechend sehr häufig auch nicht geahndet werden."

Der Begriff "geeignetes Mittel" sei nämlich nicht definiert. Dieses könne auch "ein Papiertaschentuch, eine Zeitung, ein Plastikbecher oder ein anderer Gegenstand des täglichen Gebrauchs sein". Dem Kontrollierten sei deshalb "in aller Regel nicht nachzuweisen, dass er kein geeignetes Mittel im Falle einer Verunreinigung des Straßenlandes zur Hand hat".

Der Senat wiederum meint, das Gesetz sei "ausreichend konkret". Immerhin sei das "geeignete Hilfsmittel" mit den Begriffen "Behältnis, Beutel oder andere geeignete Utensilien wie beispielsweise Plastiktüte" näher beschrieben. Demnächst könnten die Bezirke die geplanten jeweils zwei Stellen für die Durchsetzung des Hundegesetzes mit Mitarbeitern besetzen.

Fotos: DPA

Gericht: Abgeschobener Islamist Sami A. muss zurück nach Deutschland Neu Hamburg schiebt straffälligen Mann aus Afghanistan ab Neu
Kurven statt Kufen: "Alles was zählt"-Star auf Playboy-Cover! Neu Zu Unrecht abgeschoben: Bundesregierung war schon seit Monaten eingeweiht! Neu
Viagra-Ständer: Sohn bricht seinem Vater den Penis Neu Biker will Auto überholen und löst verheerende Kettenreaktion aus Neu Heftiger Crash auf A2: 20-Jährige überschlägt sich, Mutter und Kind verletzt Neu Bewerberin fehlen die Worte, als sie diese Job-Absage liest Neu Frau wählt Notruf: Siebenschläfer mampft Cornflakes Neu Ist Meghan bereits schwanger? Diese Indizien sprechen dafür Neu Attacke auf Berliner Fanbus: Fast alle Verdächtigen wieder frei Neu Die Gesundheit: Legat muss Kampf in Köln absagen! Neu Schwangeres Supermodel hat Angst, dass ihr Busen platzt Neu Im Krankenhaus lauern viele Gefahren, die Du vermeiden solltest Anzeige Rätsel um Killer-Wels geht weiter: Fing ein Wilderer den 1,50-Meter-Fisch? Neu Nach Bachelorette-Aus: Rafi macht den Bachelor! Neu Ob im Stadion oder daheim! Nur sechs Fans können RB-Spiel live sehen Neu Brandstiftung! Fackelte eine psychisch Kranke zwei Supermärkte ab? Neu Hitzewelle 2018: Das ist die am meisten unterschätzte Gefahr 34.880 Anzeige Heißer Sommer: Kann man Kosten für Gießwasser geltend machen? Neu "Als Lamm Gottes geopfert": Mann schneidet Hund die Kehle durch Neu Mann packt in Bus seinen Penis aus, dann wird es richtig widerlich Neu Aufgeholt! Bildung in Hamburg auf dem Vormarsch Neu Das schöne Leergut: Hier sind Tausende Flaschen zu Bruch gegangen! Neu Kneipenstreiterei endet mit Mord Neu Reisetrend: Darum sind Wohnmobile so beliebt Neu Mutter von schwer krankem Sohn (3) kann nicht fassen, was für ein Zettel an ihrem Auto steckt Neu Asylbewerber abgelehnt, weil er nicht schwul genug wirkt Neu Frau (†21) totgerast: Polizei-Auto jagte mit Tempo 134 durch die Stadt! 5.001 Frau verliert bei Badeausflug Bewusstsein, kurz darauf ist sie tot 2.982 Nach üblem Check und Kopfverletzung: Deutscher Profi muss seinen Vertrag auflösen 1.836 Jungen zum Vergewaltigen verkauft: Hauptangeklagter geht in Revision 1.197 Kovac, der neue General: Handy-Verbot für Bayern-Profis 980 Schrecklich: 16-Jähriger sucht Großeltern und macht Horror-Fund! 6.720 Frontal-Crash: Mutter (39) und Tochter (2) schwer verletzt 200 Wie bei Project X! Hausparty eines 16-Jährigen eskaliert völlig 1.664 Sexuell belästigt: Radfahrer verfolgt zwei Mädchen 260 Großbrand an Bahnstrecke: Die meisten Häuser werden wieder aufgebaut 1.079 Korruption bei der Polizei? Beamter soll Informationen weitergeleitet haben 1.248 Überfall mit Schusswaffe: Wer kennt diese jungen Männer? 357 Erfreuliche Neuigkeiten aus Killer-Wels-Teich 211 Verträge gekündigt! GNTM-Kandidatin zeigt Heidi Klum die kalte Schulter 5.306 Dobermann-Mischling greift Grundschüler an: Was blüht dem Tier? 1.112 ICE-Strecke zwischen Köln und Frankfurt gleich zwei Mal gesperrt 181 Dieb klaut Porsche, und dann wird's richtig dreist 3.232 Wie konnte das passieren? Frau verwechselt Vater und Kater 7.583 Reality-TV-Star (26) bricht auf offener Straße tot zusammen 4.282 Rudy zu RB Leipzig? Deal wohl fix! 4.994 Böser Drogen-Vorwurf! Rüpel-Rapper Fler schießt gegen Til Schweiger 3.170 Deshalb musste Salihamidzic bei Bayern erstmal "herumeiern" 1.171