"DSDS": Diese Fünf wollen heute in den Recall!
Top
Ladendieb flüchtet vor Polizei und knallt mit Gegenverkehr zusammen
4.891
Mann stürzt aus 12 Metern Höhe und kommt mit einer Beule davon
1.731
Porno-Vorlieben: Darauf stehen die Olympischen Athleten
4.453
313

Was soll der Sch***? Berlin verliert Kampf gegen Hundekot

Hundebesitzer haben oft wenig Lust den Kot ihrer Vierbeiner zu beseitigen. Ein Gesetz sollte da mehr Druck machen, funktioniert aber wie so oft in Berlin nicht.
Der Senat ist beim Kampf gegen die Verschmutzung der Bürgersteige durch Hundekot bislang gescheitert.
Der Senat ist beim Kampf gegen die Verschmutzung der Bürgersteige durch Hundekot bislang gescheitert.

Berlin - Beim Kampf gegen die Verschmutzung der Bürgersteige durch Hundekot sind der Berliner Senat und die Bezirke bisher gescheitert. Es gibt so gut wie keine Kontrollen der Hundehalter, fast keine Verwarnungen oder verhängte Bußgelder.

Das geht aus einer Antwort der Senatsinnenverwaltung auf eine Anfrage des SPD-Abgeordneten Joschka Langenbrinck hervor.

Der Grund ist vor allem das in Berlin berüchtigte gegenseitige Zuschieben der Verantwortung von Senat und Bezirken. Die zuständigen Bezirke verweisen auf das schlecht formulierte Hundegesetz, das effektive Kontrollen verhindere.

Der Senat erwidert, das Gesetz sei gut, die Bezirke müssten künftig nur das entsprechende Personal für die Kontrollen beantragen und bereitstellen.

Von den zwölf Berliner Bezirken lieferten fünf dem Senat gar keine Zahlen zu dem Thema im Jahr 2017. Bei fünf weiteren Bezirken steht in der Tabelle zu Kontrollen, mündlichen Verwarnungen, Verwarngeldern, Bußgeldern und Höhe der erzielten Einnahmen jeweils eine Null.

Oftmals haben die Besitzer keine Lust den Kot ihres Hundes zu entsorgen. (Symbolbild)
Oftmals haben die Besitzer keine Lust den Kot ihres Hundes zu entsorgen. (Symbolbild)

In Treptow-Köpenick wurde 2017 dreimal kontrolliert mit drei verhängten Verwarngeldern. In Charlottenburg-Wilmersdorf immerhin 75 Kontrollen; alles weitere wurde statistisch nicht erfasst. Es seien aber vier Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten geführt worden, hieß es.

Viele Bezirke kritisierten das Hunde-Gesetz, weil es unklar formuliert sei. Dort heißt es, Hundebesitzer müssten "für die vollständige Beseitigung von Hundekot geeignete Hilfsmittel mit sich führen". Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf schreibt nun: "Die Einhaltung dieser rechtlich zu unkonkret definierten Pflicht kann nicht hinreichend kontrolliert und dementsprechend sehr häufig auch nicht geahndet werden."

Der Begriff "geeignetes Mittel" sei nämlich nicht definiert. Dieses könne auch "ein Papiertaschentuch, eine Zeitung, ein Plastikbecher oder ein anderer Gegenstand des täglichen Gebrauchs sein". Dem Kontrollierten sei deshalb "in aller Regel nicht nachzuweisen, dass er kein geeignetes Mittel im Falle einer Verunreinigung des Straßenlandes zur Hand hat".

Der Senat wiederum meint, das Gesetz sei "ausreichend konkret". Immerhin sei das "geeignete Hilfsmittel" mit den Begriffen "Behältnis, Beutel oder andere geeignete Utensilien wie beispielsweise Plastiktüte" näher beschrieben. Demnächst könnten die Bezirke die geplanten jeweils zwei Stellen für die Durchsetzung des Hundegesetzes mit Mitarbeitern besetzen.

Fotos: DPA

Großeinsatz für Polizei: Gegendemos blockieren AfD-"Frauenmarsch"
4.990
Update
Blamage oder Triumph? "Erzistar"-Rocco will bei DSDS überzeugen
1.915
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
4.230
Anzeige
Hetze gegen Kinderbuch! AfD-Weidel befürchtet "islamische Eroberung"
4.945
So kann Twitter die deutschen Radfahrer schützen!
531
Nervenzusammenbruch auf der Bühne: Wie krank ist Schock-Rocker Marilyn Manson?
2.722
Friseur gibt Mann simplen Tipp: Jetzt ist er ein weltweit gefragtes Model
5.379
Suff-Fahrer baut Unfall mit Krankenwagen und will fliehen
178
Großvater gibt 17-Jährigem Tipps beim Autofahren: Dann kommt es zum schweren Unfall!
1.674
Schon wieder! Crash an Stauende mit drei Schwerverletzten
148
Erdbeben lässt Großbritannien erzittern
1.825
Verdacht auf Leukämie: Detlef "D!" Soost hatte Todesangst um seine Kate Hall
2.886
Hilfloser Mann unter aufgedrehter Heizung eingeklemmt
284
Forscher verrät: So sind kostenlose "Öffis" möglich!
1.288
Was ist denn mit Dani los? Katze sieht total fertig und verheult aus!
11.064
36-Jähriger vom eigenen Auto zerquetscht
1.839
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.633
Anzeige
Nach Feuer-Tod von fünf Pferden: Mysteriöse Ereignisse sollen sich vor Unglück abgespielt haben
2.403
Paar lässt Kleinkinder so krass verhungern, dass sie anfangen, die Wände zu essen
4.427
Naddel über ihre Schock-Diagnose: "Du wirst das Jahr nicht überleben!"
27.271
Rauchgeruch in Kabine: Alarm in Flugzeug mit 147 Passagieren
1.789
Liebes-Aus bei Bauer Gerald? Fans nach Abschieds-Posting von Anna sehr besorgt!
8.137
Diese Steuer will Hessens Wirtschaftsminister abschaffen
152
Riesensatz im 2. Durchgang! Andreas Wellinger fliegt zu Silber-Medaille
617
Brutale Massenschlägerei! Passagiere prügeln sich auf Kreuzfahrtschiff
3.650
So süüüüß! Melanie Müller zeigt Familienzuwachs
2.957
Kinder in sozialen Netzwerken: Darum hat eine Behörde Sorgen
587
Betrugsvorwürfe! Staatsanwaltschaft hat Petry im Visier
1.849
Touristen-Magnet Autobahn-Krater: Für 139 Euro bekommt Ihr dieses Highlight geboten
1.752
Auto überschlägt sich! 60-Jähriger kann sich aus Wrack befreien
1.041
Skeleton-Pilotin Lölling rast zu Olympia-Silber
394
Helene macht ihrem Flori auf der Bühne eine rührende Liebeserklärung
1.879
Rentner auf Krücken von LKW überrollt: Tot
1.458
Video: Hier rammt ein Schiff die Küstenwache
1.459
Nach Freilassung von Deniz Yücel: Bürgermeister aus Heimatstadt hat eine Idee
143
Kurioser Hilferuf: Knoten aus Menschen und Gegenständen
2.092
"Einfach nur sprachlos!" YouTuber zielt mit Pistole, User sind entsetzt
1.205
Alles auf Rausch! Feine Sahne Fischfilet haben Bock auf Erfurt
169
Laufen Mediziner bald nur noch mit T-Shirt und Top durch die Klinik?
2.299
Welke entschuldigt sich für Behinderten-Witz bei Heute-Show
1.815
Das treibt anerkannte Flüchtlinge dazu, in ihre Heimat zurückzukehren
7.379
"Gewalt in den Köpfen": Professorin schimpft über Wahl zur "Miss Germany"
855
Erzieherin vergisst Mädchen (3) auf Spielplatz, kurze Zeit später ist sie tot
13.684
Stellenabbau: So viele Stellen will Daimler einsparen
317
Schlag ins Gesicht: Pietro lässt sich Sarah-Tattoo überstechen
3.847
Drama zur Geburt! Sara Kulka zeigt ihre größte Narbe
2.682
Deutscher Eiskunstläufer Fentz enttäuscht im Olympia-Finale
922
Ehemalige Hure packt aus: So schlimm ist das Sex-Geschäft wirklich
8.211
"Potentiell gefährlich": Riesiger Asteroid nimmt Kurs in Richtung Erde
5.122
Skandal-Schlachthof: Waren Mitarbeiter betrunken?
4.199