Dschungel-Tag 11: Jetzt kommt alles raus! Yottas Geständnis Top Schon gemerkt? WhatsApp hat diese Funktion stark eingeschränkt! Top Handball-Wahnsinn! Unsere Jungs stürmen ins Halbfinale Top Rauswurf für Heidi Klum! Modelmama verliert ihren Job bei Casting-Show Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 1.970 Anzeige
3.591

Sex in Deutschland bald nur noch nach dem "Ja"?

Viele Deutsche fühlen sich vor sexuellen Übergriffen rechtlich nicht genügend geschützt. Ein Blick nach Schweden zeigt eine Alternative.
Frauen demonstrieren am 12.11.2017 in Los Angeles (Kalifornien, USA) während eines #MeToo-Protestmarsches gegen sexuelle Gewalt und Belästigung.
Frauen demonstrieren am 12.11.2017 in Los Angeles (Kalifornien, USA) während eines #MeToo-Protestmarsches gegen sexuelle Gewalt und Belästigung.

Berlin/Stockholm - "Nein heißt Nein", sagt das deutsche Gesetz gegen Vergewaltigungen. Das heißt aber auch: Wer nicht erkennbar ausdrückt, dass er keinen Sex will, stimmt ihm zu.

Vielen geht das durch die "MeToo»-Kampagne gegen sexuelle Belästigung nicht weit genug. Fast jeder Zweite in Deutschland befürwortet einer Umfrage zufolge ein schärferes Sexualstrafrecht nach schwedischem Vorbild (TAG24 berichtete).

Dort ist Geschlechtsverkehr bald nur noch legal, wenn ihm beide Partner ausdrücklich und erkennbar zustimmen. Anders als in Deutschland gilt hier künftig "Nur Ja heißt Ja". Das bedeutet, dass Passivität nicht länger als "stilles Einverständnis" interpretiert wird.

Stimmt der Partner dem Sex nicht verbal oder durch eindeutige Gesten zu, wird das als zumindest "fahrlässige Vergewaltigung" eingestuft - auch ohne sichtbare Auseinandersetzung oder Gewalt.

In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich jetzt 47 Prozent der Befragten in Deutschland dafür aus, ein solches Gesetz zu einvernehmlichem Geschlechtsverkehr auch hierzulande einzuführen. 32 Prozent lehnten das ab - Männer häufiger als Frauen.

Bekommt das deutsche Strafrecht bald ein neues Gesetz gegen sexuelle Übergriffe?
Bekommt das deutsche Strafrecht bald ein neues Gesetz gegen sexuelle Übergriffe?

Knapp die Hälfte der Befragten geht davon aus, dass ein schärferes Gesetz tatsächlich besser vor Vergewaltigungen schützt.

In Schweden setzen die Behörden dabei vor allem auf Abschreckung: Das Gesetz solle auch präventiv wirken und ein Signal senden, sagte Justizminister Morgan Johansson im Dezember. Zugleich gehe er aber davon aus, dass auch mehr Vergewaltiger vor Gericht verurteilt werden könnten.

Dabei steigt nach Einschätzung einer Mehrheit der Deutschen allerdings auch die Gefahr, zu Unrecht einer Vergewaltigung beschuldigt zu werden. Dem stimmten in der Umfrage 63 Prozent der Männer und 53 Prozent der Frauen zu.

Das Problem ist der Nachweis: Wie zeigt man in einem Gerichtsverfahren, dass einer der Partner den Sex nicht wollte? Die Beweislast liege auch mit dem neuen Gesetz weiter beim Kläger, betont das schwedische Justizministerium. Das bedeutet, wer jemanden der Vergewaltigung beschuldigt, muss glaubhaft zeigen, dass er dem Geschlechtsverkehr nicht zugestimmt hat.

Tatsächlich steht vor Gericht häufig Aussage gegen Aussage. Das wird sich nach Einschätzung von schwedischen Experten auch mit dem neuen Gesetz nicht ändern.

Ob es allerdings die Stimmung im Schlafzimmer verändert? Mehr als die Hälfte der in Deutschland Befragten (53 Prozent) fürchtet, Sex werde dadurch ziemlich unromantisch zu einer formellen Angelegenheit. Fast genauso viele (51 Prozent - Frauen häufiger als Männer) sagten aber auch, für sie werde sich im Bett nichts wesentlich ändern.

Mit riesigen Plakaten auf denen unter anderem "Mein Nein meint Nein!" in verschiedenen Sprachen steht, machte die Stadt Frankfurt/Main am 20.12.2017 auf das Problem sexueller Übergriffe aufmerksam.
Mit riesigen Plakaten auf denen unter anderem "Mein Nein meint Nein!" in verschiedenen Sprachen steht, machte die Stadt Frankfurt/Main am 20.12.2017 auf das Problem sexueller Übergriffe aufmerksam.

Fotos: Frank Rumpenhorst/dpa, Damian Dovarganes/AP/dpa, Damian Dovarganes/AP/dpa, Frank Rumpenhorst/dpa, Boris Roessler/dpa

Minus 27,2 Grad! Das ist der kälteste Ort in Deutschland Top Lkw-Anhänger fängt auf Autobahn-Auffahrt Feuer und brennt aus 647 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 10.301 Anzeige AfD-Männer Gedeon und Räpple weiter gesperrt! 586 Ab heute! Er wird bei GZSZ ersetzt 4.476 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 14.419 Anzeige Nur noch digital! Hier sollen ab Dienstag die Radios stumm bleiben 546 Nächster deutscher Coach in England: Siewert beerbt Wagner! 410
Doping-Prozess gegen Felix Sturm ist geplatzt! 154 Drama, Baby! In der Serie A ging es zwischen Florenz und Sampdoria Genua heiß her! 435 Nach 58 Ehejahren: Mann (84) tötet seine demenzkranke Frau "aus Liebe" 6.903 Ex-Bachelor enthüllt: Meine Frau hat mich zum Beauty-Doc geschickt! 1.042 Todes-Drama in Nationalpark: Freizügige Bergsteigerin erfriert bei Wandertour 8.319
Deshalb darf "Pastewka" nicht mehr ausgestrahlt werden! 5.879 Ihr Papa liegt im Sterben: Mit diesen Zeilen berührt Lena (11) alle Herzen 8.755 Weil er weiß, wie es geht: Dschungel-Chris hat schon 'ne Neue... 3.868 Mit Gas gespielt: 18-Jähriger löst Explosion aus 809 Männer entwaffnen Betrunkene, dann gibt's Hetze im Netz 2.341 Urteil nach Tragödie: Mutter tötet dreijährigen Sohn im Schlaf 3.625 Schulbus bremst zu spät! Neun Verletzte, darunter sieben Kinder 1.142 32-Jährige durch mehrere Messerstiche in den Hals getötet 4.821 Sila Sahin macht trauriges Geständnis: "Man denkt, man ist keine Frau!" 3.259 Unten ohne: So heiß feiert ein Ex-Pornosternchen den "Tag der Jogginghose" 3.005 Grausamer Stiefkampf mit über 1300 Bullen: 2 Zuschauer sterben, 41 Verletzte! 1.772 Schockierte Safari-Teilnehmer sehen, wie Löwen einen Mann zerfleischen 3.222 Feuerwehr warnt vor Leichtsinn: So gefährlich ist das Betreten von Eisflächen 65 Mann wirft Billardkugel auf Rettungswagen und trifft Fahrer am Kopf 2.373 Wie schreibst Du das X? Kurioser Buchstaben-Streit spaltet das Internet 1.178 Nach Tuberkulose-Schock in Würzburger Klinik: Untersuchungen abgeschlossen 184 Schock in Cottbus: Energie-Kapitän löst Vertrag auf! 2.264 "Schwiegertochter gesucht": Sex-Talk beim schüchternen Sachsen Marco 1.688 Spanner masturbiert vor zwei Mädchen, doch ihr Vater ist Football-Spieler 3.680 VfB-Spieler feierten Party nach der Pleite gegen Mainz 1.208 Lastwagen rast in Menschengruppe: Mehrere Tote! 6.629 Weil er Wohnung nicht räumen wollte: Mann rammt Messer in Kopf von Polizisten 696 Trauer um Horst Stern: Umweltschützer und Journalist gestorben 659 Deutschland gegen Kroatien: Handball-Orakel Astrid in Köln traut sich was! 112 Charlotte Würdigs Beauty-Beichte: Sie hat doch was machen lassen! 2.585 Micaela Schäfer genervt: "Evelyn und Domenico sind Kindergarten" 733 Abgeschlagener Letzter: Sorgen Neuzugänge für Braunschweigs Klassenerhalt? 708 Macht neue Methode die Rinder-Schlachtung endlich humaner? 2.127 Verschwundener Patient lag wochenlang tot vor Klinikfenster und keiner merkt's 7.220 Mit Jeep auf Menschengruppe zugefahren: Mann hatte wohl keine Tötungsabsicht 138 Sensationstransfer: Boateng kurz vor Wechsel zu diesem Spitzenclub! 1.983 Update Anwohner in Panik: Wölfe aus Wildpark entlaufen 2.094 Echte Fälle: WDR-Serie zeigt Feuerwehrleute bei der Arbeit 821 Länderfinanzausgleich: Bayern muss Rekordsumme blechen! 888 Nach Angriff auf AfD-Chef: Frank Magnitz will in den Landtag 528 Kracher-Duell gegen Kroatien: So schaffen es die DHB-Jungs ins WM-Halbfinale! 1.079 So soll es mit der "Hitler-Glocke" weitergehen 2.928