Live-Ticker +++ 130 Kilometer pro Stunde! Wetterdienst stuft Friederike als Orkan herauf
Top
Live
Amokalarm an Schule! Groß-Einsatz der Polizei
Neu
Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt
Neu
Babyleiche im Weiher: Polizei muss Tauchgang wegen Sturm abbrechen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
118.383
Anzeige
5.311

Erschreckender Bericht: Mütter dulden Kindesmissbrauch viel zu oft!

Ein erschreckender Zwischenbericht der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs zeigt deutlich auf, wie sehr Deutsche Mütter versagt haben. #Berlin
Laut dem Zwischenbericht haben sich die Eltern zu selten schützend vor die Kinder gestellt. (Symbolbild)
Laut dem Zwischenbericht haben sich die Eltern zu selten schützend vor die Kinder gestellt. (Symbolbild)

Berlin - Mütter in Deutschland haben sich bei sexuellem Missbrauch in Familien zu selten schützend vor ihre Kinder gestellt.

Das geht aus einem ersten Zwischenbericht der Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hervor, der am Mittwoch in Berlin vorgestellt wurde.

In den vertraulichen Gesprächen berichteten Erwachsene, wie sie als Kinder oft keine oder erst spät Hilfe erfuhren. Denn Familienangehörige reagierten trotz ihres Wissens um die Übergriffe nicht.

Insbesondere Mütter hätten Missbrauch als Mitwissende geduldet und ihn dadurch unterstützt, heißt es in der Studie. Täterinnen waren sie dagegen selten.

"Der Bericht gibt einen tiefen Einblick in das Versagen von Müttern", sagt Johannes-Wilhelm Rörig, Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, der Deutschen Presse-Agentur. "Es gab Fälle, in denen Kinder ihre Mütter gefragt haben: 'Weißt du überhaupt, was der Papa mit mir macht?'. Und die Mütter haben dann ihre Töchter als Hure oder Schlampe beschimpft."

Die Sammlung der Einzelschicksale sei erschütternd, ergänzte er. Die Untersuchung zeige aber auch, wie wenig Mütter sich bei finanziellen und emotionalen Abhängigkeiten vom Partner zu helfen wüssten.

Für den Bericht hat die Kommission bisher rund 200 Erwachsene mit Missbrauchserfahrungen angehört. 170 schickten schriftliche Berichte. Insgesamt haben sich bislang rund 1000 Betroffene bei der Kommission gemeldet, die Mehrheit wartet auf die Anhörung.

Fotos: DPA

51-Jähriger missbraucht: Zwei Asylbewerber sitzen in Haft
Neu
Hier fehlen 300.000 Arbeitskräfte, doch Hartz-IV-Empfänger sind kaum eine Alternative
Neu
Mann beschreibt Weg und wird dafür verprügelt
Neu
Weltpremiere! Drohne rettet Menschenleben
Neu
Zehntausende Schaden! Gabelstapler bleibt an Tunnel hängen
Neu
Dieser Unfall beweist, dass es Schutzengel geben muss
Neu
Großeinsatz in Ludwigshafen: Messer-Mann angeschossen
2.223
Mit Schusswaffen bewaffnete Männer überfallen Zigaretten-Transporter
1.178
Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt
835
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
21.274
Anzeige
Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik
2.524
Garagenboden bricht ein, Familie findet darunter geheimen Raum
4.403
Heftiges Foto zeigt, welche Kraft Sturmtief "Friederike" bereits hat
4.206
Dieses Selfie deckt einen brutalen Mord auf!
3.880
Wieder afrikanische Migranten in Güterzug erwischt
1.561
Unglaublich! Frau von vier Hunden angefallen, Besitzer filmt alles
7.339
H&M-Skandal: Jetzt trifft es auch die Familie des Kindes!
2.501
Unbekannter Tuberkulose-Erreger nach Europa eingeschleppt
3.249
Geiselnahme in Asylheim! Familie soll abgeschoben werden
6.572
Update
Geständnis: Bachelor-Babe Svenja hatte Brustimplantate, es gibt Fotos davon
3.603
Fußballstar schreibt auf Instagram Todesdrohungen
1.435
Unfassbar! Schon wieder zwei Knackis in Berlin geflohen
1.826
In Bus eingeschlossen: Über 50 Menschen sterben qualvollen Feuertod
2.702
Nach Sturz-Drama: Richard Freitag feiert Comeback
1.355
Mitten auf dem Golfplatz: Hier kämpft eine Python gegen einen Alligator
4.663
Na prost Mahlzeit! Jetzt will uns die SPD auch noch ans Essen
2.015
Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft: Ärger für CDU-Politiker
2.589
Alarmstufe Rot! Hier tobt Friederike heute besonders schlimm
30.617
Unglaublich! Abdel (13) kann 320 Mathe-Aufgaben in acht Minuten lösen
1.184
Lebensgefahr! Mädchen schaut aufs Handy und wird von Straßenbahn erfasst
2.715
Wer hier Flüchtlingen hilft, soll bald mehr Steuern zahlen
4.868
Er hat sich entschieden: So geht es bei Bastian Schweinsteiger weiter!
1.953
Trump will "Fake News Award" mitteilen, scheitert aber an diesem Detail
970
Schneepflug baut Unfall und landet im Straßengraben
2.176
Kind für Sex angeboten: Hätten die Behörden es verhindern können?
696
Babyleiche im Wasser: Taucher suchen weiterhin im See nach Hinweisen
1.166
Trotz Glätte gerast! 23-Jähriger stirbt auf Autobahn
5.033
Missbrauch in christlichem Heim: 87 Opfer schildern ihre grausame Kindheit
1.361
Keine Bombenteile gefunden! Verdächtiger Flüchtling nach Razzia wieder frei
745
Frau wird kurz nach der Geburt ins Heim abgeschoben: Doch jetzt soll sie für ihre Mutter zahlen!
4.694
Muss es denn immer der Nachbar sein? Hermes-Paket landet abholbereit in Mülltonne
1.536
"Ich hatte keinen Schimmer": Janni Hönscheid mit einem emotionalen Geständnis
1.509
Schon wieder Verspätung bei der 20-Uhr-"Tagesschau"
2.729
Aus Liebe: Carmen Geiss will sich eigenes Gesicht tätowieren lassen
1.240
Im Dschungelcamp: Packt David jetzt über Jessica aus?
1.389
Unglaublich! Eine davon ist die Mutter und sie hat sieben Kinder!
2.310
So genervt sind die Deutschen von der Post
1.553
Er vertickte einer 13-Jährigen Crystal, doch dafür musste sie mit ihm schlafen
9.314
Dresdner Organisation hilft im Kriegsgebiet
215
Bringt Oliver Pocher jetzt die 90er zurück?
661
"High five!" Mit der Reaktion eines Zuschauers hätten die Ehrlich Brothers nie gerechnet
4.928
Dieser Typ beschützt die Stars im Dschungelcamp
879
Streit unter Jugendlichen eskaliert: Teenie wird Gesicht aufgeschnitten
16.935
Update