Mit XXL-Frisur und Glitzer-Kleid: Shirin David feiert protzige Wow-Geburtstagsfeier

Berlin - Shirin David ließ es ordentlich krachen! Die Internet-Bekanntheit gilt als einer der erfolgreichsten YouTuber (fast 2,5 Millionen Abonnenten) und wurde gerade 24 Jahre jung. Grund genug, die Korken knallen zu lassen.

Shirin David bei der Verleihung des 68. Bambis.
Shirin David bei der Verleihung des 68. Bambis.  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Natürlich durfte es für die deutsche Beauty- und Lifestlye-Vloggerin, die mit ihrer Single "Gib ihm" innerhalb von zwei Monaten auf YouTube fast die 27 Millionen Klicks-Marke knackte, keine Party von der Stange sein.

Badewanne, Thron, Sitzgelegenheiten, gigantische Skulpturen – bestehend aus 1.000 Kilo Eis. Da wunderte es nur, dass die 16 geladenen Gogo-Tänzerin nicht die Polarkappen zum Schmelzen brachten.

Pate für den Namen stand die neue Single "Ice" der gebürtigen Hamburgerin mit Lines wie "Swarovski-Unterwäsche – Mann, die Pussy funkelt."

Gefunkelt und gekliert hat es an diesem Abend mächtig. Dafür sorgte auch die illustren Party-Gäste, darunter YouTuberin Faye Montana (15), "4 Blocks"-Star Kida Ramadan (42), der Berliner Rapper Samra (24, "Rohdiamant") und TV-Moderatorin Palina Rojinski (33).

Für das leibliche Wohl war in dem Club natürlich auch auch gesorgt. Es gab Getränke, Waffeln, Döner – alles gratis, während sich im Whirpool halbnackte Schönheiten räkeln und eifrig Sekt bechern. An den Stangen zeigten Pole-Dancerinnen in knappen Bikkinis, was sie drauf haben.

Und der Star des Abends? Shirin David, die bürgerlich Barbara Shirin Davidavicius heißt, war der Hingucker schlechthin und zog alle Blicke auf sich. Das Geburtstagskind überzeugte mit überdimensionierter Lockenmähne und in einem Traum von Bling-Bling-Pailletten-Perlen-Kleid.

Via Instagram meldete sich die Sängerin einen Tag nach der Sause zu Wort und fragte: "Kann mir bitte jemand erklären, was da gestern abging und was das für ein kranker Abend war?", gefolgt von einem Smiley, der die Zunge herausstreckte. Ein User witzelte "Sieht man an deinen Haaren. Der Abend war bestimmt elektrisierend", und sahnte dafür über 1.200 Herzen ab.

Klare Sache: Die einstige "Deutschland sucht den Superstar"-Jurorin, damals an der Seite von "Scooter"-Frontmann H.P. Baxxter (55), Dieter Bohlen (65) und Schlager-Star Michelle (47), weiß, wie man sich gekonnt in Szene setzt. Zuletzte´ sorgte die ausgebildete Sängerin, Schauspielerin und Tänzerin mit einem Beef mit Rapper Shindy (30) für mediale Aufmerksamkeit (TAG24 berichtete).

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0