Verona Pooths Sohn enthüllt vor der Kamera ein Geheimnis: "Meinst du das ernst?"

Berlin - Verona Pooth staunte nicht schlecht, als ihr Sohn Diego mitten vor der Kamera ein Geheimnis lüftete. Am Rande einer Veranstaltung in Berlin verriet der 16-Jährige, dass er sein eigenes Modelabel gegründet hat.

Diego Pooth will schon in jungen Jahren als Unternehmer durchstarten.
Diego Pooth will schon in jungen Jahren als Unternehmer durchstarten.  © Christian Charisius/dpa

Verona war völlig sprachlos, als sie das Geheimnis bei einem RTL-Interview erfuhr. "Thunder Studios" heißt das neue Modelabel von Diego Pooth.

Eine Website ist bereits online und auch bei Instagram präsentiert sich das Label, das von Diego erdacht wurde, mit mehreren Image-Videos.

Komplett auf sich allein gestellt war der 16-jährige Teenager allerdings nicht. So verrät er, dass sein Vater Franjo ihm hier und da geholfen hat.

"Also ich habe es selber gemacht, aber es dann Papa vorgelegt. Der hat mehr Ahnung als ich", so Diego. Verona Pooth schien von der Ankündigung ihres Sohnes völlig überrumpelt. "Ich höre das zum ersten Mal. Was hast du?", fragte sie entsetzt.

"Sagst du das jetzt aus Spaß oder meinst du das ernst? Warum weiß ich als deine einzige Mutter nichts davon?", so Verona. Diego reagierte jedoch ganz lässig mit einem "Weiß ich nicht."

Wahrscheinlich war das Ganze nicht zuletzt als Überraschung für Mama gedacht. Und tatsächlich: Nachdem sich Verona wieder gefangen hatte, schien sie sichtlich stolz auf ihren Sohn zu sein.

Bis jetzt hat Diego bereits einen Hoodie und ein T-Shirt in den Farben Schwarz und Weiß designt. Sollte sein Aufbruch in die Selbstständigkeit von Erfolg gekrönt sein, kann man stark davon ausgehen, dass weitere Klamotten folgen werden.

Titelfoto: Christian Charisius/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0