Nach Trennung von schwangeren Denisé: Ist Pascal etwa schon wieder vergeben?

Berlin/Saarbrücken - Der Schock über die Trennung von Denisé Kappès (28) und ihrem Ehemann Pascal (28) ist von vielen ihrer Fans noch gar nicht überwunden, schon überrascht der "Berlin - Tag & Nacht"- Darsteller mit einer neuen Frau an seiner Seite.

Denisé erwartet im Oktober ihr erstes Kind von Pascal. Der ist aktuell lieber mit dieser Brünetten unterwegs.
Denisé erwartet im Oktober ihr erstes Kind von Pascal. Der ist aktuell lieber mit dieser Brünetten unterwegs.  © Screenshot/Instagram, Denisé Kappès, Pascal Kappés

Wirkten die Ex-"Bachelor"-Kandidatin und der BTN-Star doch überglücklich und heirateten schon nach mehreren Monaten. Doch nach 12 Wochen war alles wieder vorbei und das doch so glücklich wirkende Paar ging plötzlich getrennte Wege (TAG24 berichtete).

Seitdem hat es den Wahlberliner vorerst wieder in seine Heimat Saarbrücken gezogen. Auf Instagram hält der 28-Jährige seinen Alltag für seine Fans mit Fotos und Videos in seiner Story fest. Dort kann man seit Wochen immer wieder eine Frau sehen, mit der Pascal Zeit verbringt.

Die 20-Jährige kommt laut ihrem Instagram-Profil aus Saarbrücken und studiert Musikmanagement. Woher sich die beiden ist jedoch bisher nicht bekannt. Fragt sich nur, ob Pascal und seine Brünette nur rein platonisch befreundet sind oder mittlerweile eine Beziehung führen.

Egal ob beim Autofahren, shoppen oder essen gehen, man sieht die beiden fast nur noch gemeinsam. Auch die Fans fragen sich mittlerweile, was da zwischen den beiden läuft.

Seiner Ex ist die neue Frau an Pascals Seite ebenfalls nicht entgangen. Von ihren Followern wurde sie nun gefragt, wie sehr es sie mitnimmt, dass der 28-Jährige so schnell scheinbar eine neue Freundin hat. "0,00000000 %", entgegnet Denisé jedoch.

"Ist doch schön wenn er wieder glücklich ist!" Klingt so, als wäre Pascal definitiv mit der hübschen Brünetten zusammen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram, Denisé Kappès, Pascal Kappés