Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

Top

Wieso geht Tillich seinem neuen Minister an den Hintern?

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.201
Anzeige

Pinkel-Panne beim Präsidenten!

Neu
18.783

Berlin-Attentäter verschickte Selfies aus Todes-Lkw

Immer mehr Details zum #Terror-Anschlag am #Breitscheidplatz in #Berlin kommen ans Licht.
Anis A. soll Selfies aus dem Todes-Lkw geschickt haben.
Anis A. soll Selfies aus dem Todes-Lkw geschickt haben.

Berlin - Ein automatisches Bremssystem hat einem Medienbericht zufolge die Fahrt des Berliner Anschlags-Lkw gestoppt. Nach Informationen von "Süddeutscher Zeitung" (Donnerstag), NDR und WDR kam das Fahrzeug nur deshalb nach 70 bis 80 Metern zum Stehen, weil die Zugmaschine mit einer Bremsautomatik ausgerüstet war.

Zu diesem Ergebnis sei die Ermittlergruppe "City" gekommen, die unter Leitung des Generalbundesanwalts den Anschlag vom 19. Dezember auf den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche aufklären soll. Dabei hatte der mutmaßliche Terrorist Anis Amri zwölf Menschen getötet.

Das automatische Bremssystem reagiert dem Bericht zufolge auf einen Aufprall und betätigt von selbst die Bremsen. Diese Technik habe nach Angaben aus Berliner Regierungskreisen Leben gerettet. Bei einem ähnlichen Anschlag im französischen Nizza am 14. Juli 2016 waren auf der Uferpromenade mehr als 80 Passanten getötet worden.

Anis A. raste mit dem Lkw über den Weihnachtsmarkt und tötete 12 Menschen.
Anis A. raste mit dem Lkw über den Weihnachtsmarkt und tötete 12 Menschen.

Zunächst war spekuliert worden, der eigentliche Lkw-Fahrer habe Schlimmeres verhindert, indem er dem Täter ins Lenkrad griff. Nach Erkenntnissen der Ermittler wurde der Pole allerdings schon Stunden vor dem Anschlag durch einen Kopfschuss verwundet.

Weiter heißt es in dem Medienbericht, im Gemeinsamen Terrorismus-Abwehrzentrum (GTAZ) in Berlin sei zwischen Februar und November 2016 mindestens sieben Mal über Amri gesprochen worden. Behördenunterlagen, die nur fünf Tage vor der Tat entstanden, würden seinen Werdegang in Deutschland beschreiben. Demnach suchte er im Internet Anleitungen für den Bau von Rohrbomben und die Herstellung von Sprengstoffen wie etwa TNT.

Zudem suchte er im Februar offenbar Kontakt zum "Islamischen Staat" und soll sich als Selbstmordattentäter angeboten haben. Mindestens zwei Mal wurde dem Bericht zufolge im GTAZ die Frage diskutiert, ob Amri einen konkreten Anschlag in Deutschland plane. Beide Male wurde dies demnach als unwahrscheinlich eingestuft.

Nur wenige Minuten vor der Tat soll Amri zudem aus dem Führerhaus des Lastwagens mit einem Glaubensbruder gechattet haben. Amri schrieb dem Bericht zufolge: "Mein Bruder, alles in Ordnung, so Gott will. Ich bin jetzt im Auto, bete für mich mein Bruder, bete für mich." Dann verschickte er demnach noch ein Selfie von sich aus dem Lkw.

Auch der "Focus" berichtete, Amri habe zehn Minuten vor dem Anschlag noch Sprachnachrichten und Fotos verschickt. Das Magazin berief sich auf Sicherheitskreise. Die Nachrichten des mutmaßlichen Attentäters sollen an Gesinnungsgenossen aus Berlin und dem Ruhrgebiet gegangen sein. Unter den Empfängern soll demnach ein 40-jähriger Tunesier gewesen sein, der am Mittwoch in Berlin festgenommen wurde.

Fotos: DPA/Privat, DPA

Nach tagelanger Flucht: Vergewaltiger von zwei Männern festgenommen

Neu
Update

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

Neu

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

Neu

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

3.044
Anzeige

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

Neu

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

10.211
Anzeige

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

Neu

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

Neu

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

21.901
Anzeige

Neue Katastrophen-App hat diesen riesigen Vorteil

Neu

Geständnis! Zwei Frauen setzten Ex als Denkzettel nackt im Wald aus

1.420

TAG24 sucht genau Dich!

73.430
Anzeige

Mädchen (3) kann nicht sprechen, braucht aber nur 90 Minuten Schlaf

1.445

Nach schwerem Busunfall! 13-Jähriger erfüllt kleinem Bruder letzten Wunsch

116

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

4.444

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

4.794

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

1.106

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

1.303

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

2.883

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

937

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

2.148

Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

6.115

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

1.563

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

880

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

2.129

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Kroatin verzaubert "The Voice of Germany"

1.241

Bricht in diesem Bundesland bald die Vogelgrippe aus?

884

Video: Das ist das abgefahrenste Elfmeter-Tor, das Du je gesehen hast

6.171

Nach brutaler Nazi-Attacke am Bahnhof: So geht es dem Opfer

2.885

Entlarvt dieses Detail ein millionenschweres Gemälde als Fälschung?

2.661

Verdächtiger schweigt nach Fund der verstümmelten Frauenleiche

1.646

Große Trauer bei AC/DC: George Young ist tot

9.759

Liebespaar küsst sich auf Zebrastreifen, wenig später ist die Frau tot

5.239

Setzt diese deutsche Stadt bald massiv auf Videoüberwachung?

1.088

Rote-Rosen-Star beim Fremdknutschen erwischt!

16.698

Ben Tewaag am Hauptbahnhof überfallen und geschlagen

2.179

Darum wandert Sophia Vegas jetzt aus

2.336

"Kriegsschauplatz" Kreisliga: Schlägerei führt zu Spielabbruch

5.590

Blutiges Drama! Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

7.478

Er wird in Russland festgehalten! Künstler fordern Freilassung ihres Regisseurs

388

So viele Kinder in Deutschland leben jahrelang in Armut

567

Preisschock! Darum wird der Apfelsaft jetzt erheblich teurer

1.668

Fahrer flüchtet vor Polizei, weil er gejagt werden möchte

931

Flieger sitzt immer noch fest: Air Berlin sauer auf isländische Flughafen-Betreiber

944

Trotz Panne! TSG-Coach Nagelsmann steht zum Videobeweis

60

Sie wird vom Weißen Hai angegriffen! Wie das Mädchen sich rettet, ist unglaublich

4.442

Das Strafmaß für Ex-Drogeriekönig Schlecker sinkt!

1.808
Update

So viele Rechtsextreme gibt es bei der Bundeswehr

1.438

Giftalarm bei Brand! 18 Feuerwehrleute verletzt

1.510
Update

Hitlergruß und "Sieg Heil": Rund 90 Straftaten bei Nazi-Konzert

2.803

Drei Tote mit Schusswunden in Geländewagen entdeckt

2.417

Überschwemmungen und Erdrutsche: Zwei Todesopfer nach Taifun

562