Makabrer Rentenbetrug: Sohn lebte mit Leiche seiner Mutter zusammen 3.199
Coronavirus im Ticker: Zahl der Toten in China steigt Top Update
Frau erlebt auf Raststätten-Klo den blanken Horror: Polizei ermittelt gegen Lkw-Fahrer Neu
25% Rabatt auf Alles: Große Gartenmöbel-Aktion bei porta in Görlitz Anzeige
Das große GNTM-Umstyling: Gefühlschaos bei den Mädels! Neu
3.199

Makabrer Rentenbetrug: Sohn lebte mit Leiche seiner Mutter zusammen

Sohn versteckt tote Mutter im Keller: Kassierte er ihre Rente?

Ein Berliner hat seine tote Mutter mehr als zwei Jahre in einem Keller versteckt und wohl ihre Rente kassiert. Nun wird gegen den 57-Jährigen ermittelt.

Berlin - Es ist ein makaberer Fall, der die Behörden beschäftigt. Über zwei Jahre lebte ein Berliner mit der Leiche seiner Mutter zusammen, die er im Keller versteckt hatte – und kassierte vermutlich ihre Rente. Nun wird gegen den 57-Jährigen wegen mutmaßlichen Leistungsbetrugs ermittelt.

Laut Polizeiangaben sei die Frau eines natürlichen Todes gestorben. (Symbolbild)
Laut Polizeiangaben sei die Frau eines natürlichen Todes gestorben. (Symbolbild)

Das teilte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch mit. Zuvor hatten "Bild" und "B.Z. über den Fall berichtet.

Die 85-Jährige sei nach bisherigen Erkenntnissen im Frühjahr 2017 eines natürlichen Todes gestorben, so die Polizei.

Der Sohn habe sie aber nicht bestatten lassen, sondern in einem selbstgebauten Sarg in einen Kellerverschlag des Mietshauses in Pankow geschafft.

Dies sei, "so makaber das klingen mag", lediglich eine Ordnungswidrigkeit, sagte die Sprecherin. In Deutschland müssen Tote bestattet werden.

In einem krasseren Fall aus Berlin ging es ebenfalls um eine versteckte Leiche, um die Rente zu kassieren.

Ein Berliner Trödelhändler war im April 2018 wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil er laut Urteil einen Rentner erschossen und zerstückelt jahrelang in einer Tiefkühltruhe verborgen hatte, um die Rente des alten Mannes von monatlich 2000 Euro zu kassieren (TAG24 berichtete).

Eine Renteninformation der Deutschen Rentenversicherung liegt auf einem Schreibtisch. (Archivbild)
Eine Renteninformation der Deutschen Rentenversicherung liegt auf einem Schreibtisch. (Archivbild)

Fotos: Friso Gentsch/dpa, Franz-Peter Tschauner/dpa

The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.474 Anzeige
DSDS-Sachse Ramon von Flutwelle getroffen, dennoch liefert er mega Auftritt Neu
BVB-Kapitän weiterhin verletzt: Das große Reus-Rätsel um sein Comeback Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 2.473 Anzeige
Politischer Aschermittwoch: Spitzenpolitiker und jede Menge brisante Themen Neu
Klinsmann packt nach Hertha-Abgang aus: "Katastrophale Versäumnisse von Michael Preetz" Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.433 Anzeige
Schwerer Schlag für E-Autos: China und USA bremsen weltweiten Aufschwung Neu
HSV holt Gladbach-Profi Strobl, aber nur unter einer Bedingung! Neu
Schauspieler Maximilian Brückner verrät sein Erfolgsrezept für die Ehe Neu
Party-Eklat um Frank Rosin? TV-Koch gerät in Edel-Club mit Frau aneinander Neu
Kann ich meinen Hund mit im Bett schlafen lassen? Neu
Gefahr beim Naschgenuss: Metallteile in Karnevals-Gummibärchen entdeckt Neu
Wegen mildem Winter: Fängt die Spargelzeit in diesem Jahr viel früher an? Neu
Beratung soll Rechtsextremen beim Ausstieg helfen und Anschläge verhindern Neu
CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer bei Markus Lanz: Das erwartet sie von ihrem Nachfolger Neu
Anne Wünsche und Henning Merten: Übler Rosenkrieg! Wie sehr leiden ihre Kinder? Neu
Blutnacht mit elf Toten in Hanau: So trauern die Hinterbliebenen nach dem Attentat Neu
SS-Prozess: Historiker erläutert Grauen der NS-Todesmaschinerie Neu
Schlagabtausch am politischen Aschermittwoch mit AKK Neu
Nach Bayern-Gala gegen Chelsea: Rummenigge überrascht mit Botschaft an Hansi Flick Neu
Lena Meyer-Landrut sorgt mit Sideboob-Knaller für Kreisch-Alarm: Hier lässt sie die Brust blitzen! Neu
Coronavirus in Baden-Württemberg angekommen: Kliniken warnen vor großer Gefahr 1.050 Update
Inzest-Vorwürfe gegen "Big Brother"-Cathleen: Jetzt packt eine Insiderin aus 2.376
"Für immer jung": Peter Maffay startet große Jubiläumstour 203
Bewegender Gottesdienst, Verdächtiger in U-Haft: Der Stand der Dinge in Volkmarsen 1.553 Update
Der Bachelor: Sebastian muss beim Dreamdate kotzen 3.020
Massenkarambolage auf A113 am Flughafen: Mehrere Verletzte! 1.719
Auto überschlägt sich und kracht gegen Baum: Fahrer schwer verletzt 112
Daniela Katzenberger stellt klar: "Je größer der Arsch, desto besser..." 4.327
Ein süßer Knirps und zwei hübsche Frauen? Promi-Vater hegt sofort einen Verdacht! 1.264
Mann rammt bei Festnahme Polizeiauto: Beamter schwebt in Lebensgefahr 2.896
DSDS-Wiedersehen: Annemarie Eilfeld trifft nach elf Jahren auf ihren Erzfeind 3.582
Zehen abgefroren: Ex-AWZ-Star trägt jetzt Silikon-Fußnägel 1.472
Tödlicher Unfall an der A67: Mini Cooper überschlägt sich, Fahrerin (22) stirbt an Unfallstelle 1.635
Krankenschwester hatte Sex mit Gefangenem in Psychiatrie: Muss sie in den Knast? 1.964
Fitness-Influencerin schockt mit Foto von verpfuschter Brust-Op 3.320
GZSZ bekommt wieder Zuwachs: Diese Promi-Tochter ist die neue im Kolle-Kiez 2.100
Frau mit natürlichen Riesenbrüsten bekommt verstörende Hass-Nachrichten 3.027
Familie will Tod ihres Hundes nicht akzeptieren und klont ihn 479
Nach Beerdigung: Wüste Schlägerei, zwei Männer und Hund mit Stichwunden! 639
Paviane brechen aus ihrem Gehege aus und machen Metropole unsicher 1.221
Sport-Moderator präsentiert Fans neue Rezept-Idee, doch die sind absolut angewidert 722
Coronavirus: Fußball ohne Fans in Italien, Olympische Spiele in Tokio gefährdet 444
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 26.02.2020 6.621
Bärenstarker FC Bayern schlägt Chelsea: Nächste Londoner Tor-Gala von Gnabry 4.125
Deutscher Urlauber über Quarantäne auf Teneriffa: "Keinen Arzt gesehen" 7.456
"Widerlich!": Karnevalsparade mit Nazis und KZ-Häftlingen 18.513
Partei-Chef Markus Söder: "Ohne die CSU kann keiner Kanzlerkandidat werden" 578
Rosenmontags-Anschlag in Volkmarsen: Verdächtiger in U-Haft wegen Mordversuchs 20.418 Update