Schwerer Verkehrsunfall: Vollsperrung der Autobahn 5
505
Zehn Meter hohe Tanne kracht auf Weihnachtsmarkt
7.485
Die traurige Wahrheit über dieses Porno-Sternchen (†23)
7.023
Junger Mann entführt und mit Folter bedroht
1.894
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
19.791
Anzeige
2.876

Shitstorm auf Twitter: Polizei entschuldigt sich

Am Samstagmorgen sorgten die Social-Media-Beauftragen der Polizei für Ärger im Netz.
Den Tweet mit dem fraglichen Hashtag löschte die Polizei wieder.
Den Tweet mit dem fraglichen Hashtag löschte die Polizei wieder.

Berlin - Mit einer umstrittenen Wortwahl im Internet hat die Berliner Polizei am Samstag spontanen Protest hervorgerufen. Die Polizisten hatten in einem Tweet zu Straßensperrungen beim Berlin-Marathon den Hashtag "#genderwahn" benutzt.

Der abwertende Begriff, der auch von Rechtspopulisten verwendet wird und oft Fragen der Geschlechterbeziehungen ins Lächerliche zieht, stieß bei vielen Nutzern auf Unverständnis.

Die Polizisten hatten ihren Tweet geschlechtsneutral mit "Liebe Skatende, Biathletende und Kinder" eröffnet. Diese Formulierung habe man mit dem Hashtag gemeint, sagte ein Beamter des Social Media Teams der Berliner Polizei der Deutschen Presse-Agentur und sprach von einem Fauxpas.

Der Vorfall sei "furchtbar peinlich". Die Polizei bedauerte ihren Post kurz darauf und löschte ihn.

Die Polizei entschuldigte sich für die Verwendung des Hashtags #genderwahn.
Die Polizei entschuldigte sich für die Verwendung des Hashtags #genderwahn.

Zahlreiche Nutzer kritisierten zwar nich die Anrede, aber den Hashtag. "Versteckte Wahlwerbung? Was genau hat #Genderwahn da zu suchen?", schrieb ein Nutzer wohl mit Blick auf rechtsgerichtete Parteien, die den Begriff im Wahlkampf nutzen. "was hat das mit #berlinmarathon zu tun?", fragte jemand. Ein weiterer User schrieb: "Das war ein Versehen... Hoffe ich".

Der Post sei "natürlich nicht politisch" gemeint gewesen, sagte der Social-Media-Beamte. Die Twitter-Polizisten hätten den Hashtag vorher nicht gründlich genug recherchiert. "Das war ein Fehler, das tut uns leid", erklärte der Polizist.

Dann entschuldigte sich die Polizei auch bei ihren Followern: "Dieser Moment wo klar wird, dass der # falsch gewählt wurde. Maßnahmen: Löschung des 10 Uhr Tweets, Nachsitzen fürs Team, Sorry Community", twitterte die Polizei.

Fotos: DPA

Horror! Mädchen entdeckt verstorbenen Großvater in Freizeitpark
8.966
Frau muss Pipi - 15.000 Euro Schaden
10.250
"Alles Schwuchteln!" Zwickauer Frick entgleist beim 1:1 gegen Halle
5.099
+++ Chaos in ganz Deutschland! Flugverkehr auch betroffen +++
13.216
Update
Inka hat neue Pläne - Schluss mit "Bauer sucht Frau"?
4.621
Schock! Dreijähriger im Leipziger Hauptbahnhof verschwunden
9.638
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.218
Anzeige
33-Jähriger besucht seine Verwandten und zerstört die komplette Wohnung
1.171
Grausam! Mann schläft im Auto ein und verbrennt
3.000
Krankenhaus-Horror! Narkosen teils wirkungslos
2.347
Ist "Schwiegertochter gesucht"-Kult-Star Beate frisch verliebt?
1.707
Profi-Schiedsrichter outet sich: "Ja, ich bin schwul – na und?"
2.842
Hier könnt Ihr Eure Handys segnen lassen
336
Wegen Eisbären-Baby: PETA ätzt gegen Berliner Tierpark
2.378
"Besser früh als nie": Anna-Maria bereitet sich auf die Geburt vor
1.795
Mitten auf dem Weihnachtsmarkt: Männer gehen auf Polizisten los
6.118
Raser liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei
1.512
Wo sieht man sonst schon mal 1100 Nikoläuse beim Joggen?
312
Jugendlicher steigt aus Straßenbahn und wird von Auto erfasst
2.032
Neues Herz für ESC-Sieger Salvador Sobral
1.339
Junge (13) bleibt mit Bein in Bus stecken, dann fährt dieser los
2.082
Drei Verletzte! Besoffener kracht in Polizeiwagen
4.880
47-Jähriger spuckt auf Essen von Fast-Food-Kunden und zeigt dann den Hitlergruß
3.290
Schweres Busunglück: Zwei Tote und 38 Verletzte!
4.322
Völlig zugedröhnt! Polizei greift Teenies mit Drogen und Dolch auf
2.202
Während Opa bei sterbender Oma ist, schleicht der beste Freund in seine Wohnung
18.152
300 Tage Haft: So geht es Deniz Yücel wirklich
834
Messerstiche in den Oberkörper! Streit unter Bauarbeitern eskaliert
2.048
Messer-Attacke! Wachmann am Busbahnhof schwer verletzt
2.033
Frau rastet wegen fehlendem Schampus aus: Flieger muss zwischenlanden
1.767
Aus der Traum! Hier tröstet Denise Temlitz ihren Pascal
2.519
110 Fälle! Flüchtlingshelfer beklagen Misshandlungen
11.117
Unfassbar! Für dieses geile Rennen feiert die Biathlon-Welt Michael Rösch
7.987
Vermummte Schläger gehen auf Jugendliche los
7.193
Schicksalsschlag vor Augsburg-Spiel! Dardais Vater ist tot
527
Randale bei Abi-Party: Tritte, Schläge, Festnahmen
2.085
Weil keiner einen Führerschein hat: Feuerwehr kann nicht zu Einsatz ausrücken
19.305
Trainer-Hammer beim BVB! Bosz weg, Stöger übernimmt
2.183
"Bob der Baumeister" wird aus TV verbannt, weil er ein Mann ist
11.279
Menschenrechtspreis geht an chinesischen Häftling
445
Völlig betrunken: Mann bricht in eigenes Haus ein
970
Drei Asylbewerber vergewaltigen 15-Jährige und behaupten, sie hätte sie verführt
23.416
Autofahrer sucht Frau gezielt aus, um sie zu töten
3.757
Zoff bei Youtube-Star Katja Krasavice und Nackt-BFF Mia?
6.207
Mann wird festgenommen, dann stirbt er
3.313
37-Jähriger legt Schweinefleisch vor Moschee und wandert 15 Jahre in den Knast
6.357
Eltern gehen auf Konzert und lassen Kind (5) im eiskalten Auto zurück
84.419
Heftiger Crash auf Kreuzung: neun Verletzte
2.936
Männer klettern auf Lokomotive und sterben nach Stromschlag
3.992
16-Jähriger tötet kleine Schwester und Mutter mit Pizzaschneider
13.844
Nächster Fast-Food-Import: US-Kette Denny's kommt nach Deutschland!
4.136
Sexparty gestürmt: Polizisten kommen genau im richtigen Moment
17.949
Terror-Opfer sollen bessere Hilfe bekommen
699
Im Flugzeug: Mann bespritzt Passagierin mit Sperma
16.096