Deutsche wegen IS-Mitgliedschaft im Irak zum Tode verurteilt
Top
Update
Tragischer Hotelbrand in Prag! Deutscher unter den Todesopfern
Top
GroKo-Showdown bei der SPD: Heute geht's um Alles oder Nichts für Deutschland!
Top
Vor der Abstimmung: Das verspricht Martin Schulz seiner Partei
Neu
2.165

Am Wochenende hatten die Überwacher von Anis Amri frei

Bei der Überwachung von Anis Amri wurden laut Aussagen des Sonderermittlers im Untersuchungsausschuss reihenweise Fehler gemacht.
Sonderermittler Bruno Jost erklärte weiterer Verfehlungen bei der Überwachung von Anis Amri.
Sonderermittler Bruno Jost erklärte weiterer Verfehlungen bei der Überwachung von Anis Amri.

Berlin – Bei der Überwachung des Terroristen Anis Amri im Sommer 2016 wusste bei der Berliner Polizei nach Einschätzung von Sonderermittler Bruno Jost die rechte Hand nicht, was die linke macht. Observation und Telefonüberwachung seien nicht abgestimmt gewesen, sagte Jost am Freitag im Untersuchungsausschuss des Abgeordnetenhauses zum Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche.

Der islamistische Attentäter war am 19. Dezember 2016 mit einem gekaperten Laster in die Menge gerast. Zwölf Menschen starben. Amri war der Polizei lange zuvor als Drogenhändler und potenzieller Islamist bekannt und auch mehrfach festgenommen worden. Durch eine Reihe von Behördenpannen in mehreren Bundesländern kam es nicht dazu, Amri in U-Haft zu bringen oder auszuweisen.

Der frühere Bundesanwalt Jost war vom Senat eingesetzt worden und hatte seinen Abschlussbericht im Oktober öffentlich vorgestellt. Am Freitag war der 68-Jährige als Zeuge im Ausschuss.

Fahndungsfotos, mit denen nach Amri nach dem Anschlag auf dem Breitscheidplatz gesucht wurde.
Fahndungsfotos, mit denen nach Amri nach dem Anschlag auf dem Breitscheidplatz gesucht wurde.

Aus der Telefonüberwachung Amris in Berlin ergaben sich laut Jost immer mehr Hinweise auf gewerbsmäßigen Drogenhandel. Doch die bis Mitte Oktober 2016 mögliche Observierung - zunächst wegen eines anderen Verdachts - habe die Polizei schon am 15. Juni eingestellt.

"Warum, ist mir nicht klar geworden", so Jost. Auch wer es anordnete, sei offen geblieben. Zudem seien die Observierer nie samstags oder sonntags unterwegs gewesen. Amri habe sie auch abgeschüttelt.

Es wäre möglich gewesen, den Verdacht des gewerbsmäßigen Drogenhandels zu untermauern, unterstrich Jost. "Das hätte zu einer Festnahme führen können."

Die Generalstaatsanwaltschaft trage eine Mitverantwortung. Sie sei zwar erst später über die eingestellte Observierung informiert worden, habe aber in dem Verfahren nicht bei der Polizei nachgefragt. "Ein wacheres Auge wäre angebracht gewesen."

Am 19. Dezember 2016 war der Sattelzug in den Weihnachtsmarkt gerast. 12 Menschen starben.
Am 19. Dezember 2016 war der Sattelzug in den Weihnachtsmarkt gerast. 12 Menschen starben.

Fotos: DPA

Freier würgt Prostituierte in Bordell bis zur Bewusstlosigkeit
Neu
Tödlicher Autobahn-Crash! 41-Jähriger rast in Pannen-Lkw
Neu
Fußballfan landet nach Auswärtssieg in der Psychiatrie
Neu
17-Jähriger von drei Asylbewerbern brutal überfallen
Neu
Schnee-Chaos! Dresdner Urlauber stecken im Ski-Gebiet fest
Neu
Brennpunkt Cottbus: Erneut Konflikte zwischen Deutschen und Ausländern
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
28.343
Anzeige
Nico (19) war eine Woche vermisst: Geht es dem Fußball-Talent besser?
Neu
Betrunkener springt auf Motorhaube von Polizeiauto, dann eskaliert die Situation
Neu
Darum fühlt sich Claudia Pechstein auf ihre Steuernummer reduziert
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
120.184
Anzeige
Autofahrer fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
Neu
Polizisten holen betrunkenen Piloten aus dem Cockpit
Neu
CDU-Vize: Deutsche und Franzosen müssen mehr Verantwortung übernehmen
Neu
Mann versucht Frau während der Autofahrt umzubringen und stirbt selbst
Neu
Vier Verletzte! Ford kracht in Mauer
Neu
Frau ist so dick, dass sie keine Kinder bekommen kann: Doch dann ändert sich einfach alles
3.334
Nanu?! Hier kommt ein Pinguin angesprungen
880
Schusswaffe, Drogen im Kofferraum: Schwerverletzter nach Verfolgungsjagd
3.018
Baby mit Sonnenbrand? Fans rasten bei diesem Foto von Janni und Peer aus
2.912
David packt aus! Tritt er hier gegen Jessica nach?
3.396
Infektions-Alarm! Hier hat sich die Zahl der FSME-Fälle verdoppelt
2.519
Er sang DDR-Hymne "Zeit, die nie vergeht": Michael Barakowski (†63) gestorben
9.522
Mitglied im "Club 27": Rapper tot aufgefunden
2.694
Wegen ihrer Hautfarbe! DSDS-Kandidatin wird von der Jury gedisst
6.538
Unfassbar! Polizei findet Krokodil im Keller
2.586
Nanu?! Wer ist denn diese sexy Frau an Richard "Mörtel" Lugners Seite?
3.310
Sie ist die schönste Frau in ganz Hessen!
115
Mehrere Tote bei Angriff auf Hotel: Attentäter nehmen Gäste als Geiseln
2.899
Nach Gewaltserie zwischen Syrern und Deutschen: Versinkt Cottbus im Bürgerkrieg?
7.960
"Warum habe ich das gemacht?": Ex-BTN-Sternchen Anne Wünsche den Tränen nah
2.367
Ex-Bachelor Leonard Freier und seine Caona: Sie trafen sich das erste Mal im Schwulen-Club
1.230
Frau bricht bei SM-Sex blutend in einer Dusche zusammen
4.240
Dieses Ehepaar schlägt einen Obdachlosen mitten am Tag tot
3.592
Lindenstraße muss am Sonntag dran glauben!
1.370
Mann muss am Telefon mit anhören, wie ein Irrer seine Frau umbringt
3.661
"Überall Totgeburten" - der erste Krach unter Dschungel-Palmen eskaliert
12.361
Mindestens zwei Tote und 40 Verletzte bei Hotelbrand in Prag
5.391
Von Laster überrollt: Nach Not-Op liegt Frau im Koma
7.738
Nachbarn hörten Schüsse! Polizei stürmt Haus und nimmt Mann fest
5.237
"Es tut uns sehr leid": Zwei Syrer überraschen Politiker in Cottbus
24.304
Verliert das ZDF schon wieder eine Kommissarin?
37.621
Schwangere (13) wird im achten Monat von ihrer Familie bis zur Fehlgeburt in den Bauch getreten
19.453
Unfassbar! Mann wirft Säugling einfach in die Abfalltonne
7.988
Nach Kreuzfahrt-Ausraster: Hat DSDS-Sternchen Melody Haase vor Gericht gelogen?
1.964
Fünf Verletzte! Familie kracht mit Ford in Bäume
377
Suff-Knacki liefert sich im offenen Vollzug Verfolgungsjagd mit Polizei
1.615
Chantal war einmal! "Fack ju Göhte"-Star Jella Haase hat sich krass verändert
19.307
Mit 200 Stundenkilometern! Menschen stecken in Schneemassen auf Brocken fest
24.957
Spitzenkoch Wohlfahrt über Legende Bocuse (†): Ein ganz Großer, wenn nicht der Größte
851
Trotz "Mega-Promi-Stars": Dschungel-Quoten im Keller
6.265
Tragisches Unglück: Sechsjähriges Kind stirbt bei Schwimmkurs
26.077
Für immer entstellt! Diesem Hund wurden als Welpen ständig Zigaretten auf dem Kopf ausgedrückt
68.108
Während Jenny kämpft, plantscht die Katze: Schaumbad als Seitenhieb?
4.844