Immer mehr radikalisieren sich: Geheimdienst warnt vor Terror-Frauen 3.632
GZSZ-Hammer: Kehrt Jasmin Tawil zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zurück? Top
"Kalte Pyrotechnik": Erste offizielle Choreo, DFB wiegelt ab Top
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 7.290 Anzeige
Jugendlicher soll Jungen (8) in Sachsen sexuell missbraucht haben Neu
3.632

Immer mehr radikalisieren sich: Geheimdienst warnt vor Terror-Frauen

Der Verfassungsschutz hat Erkenntnisse, wonach Mädchen und Frauen einen zunehmendes Risiko als islamistisch Gefährder darstellen.
Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen warnt eindringlich islamistischen Frauen und Mädchen.
Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen warnt eindringlich islamistischen Frauen und Mädchen.

Berlin - Die Sicherheitsbehörden in Deutschland stufen mehrere Dutzend Frauen und Jugendliche als islamistische Gefährder ein - und trauen ihnen damit potenziell einen Terrorakt zu. Unter den aktuell mehr als 720 islamistischen Gefährdern gebe es einen niedrigen einstelligen Prozentanteil an Frauen und Minderjährigen, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Sicherheitskreisen.

Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen hatte zuletzt eindringlich vor einer Gefahr durch islamistische Frauen und Kinder gewarnt - insbesondere durch jene, die aus früheren Kampfgebieten der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zurückkehren.

Anfang Dezember hatte Maaßen gemahnt, es gebe Kinder und Jugendliche, die in "Schulen" im IS-Gebiet eine Gehirnwäsche durchlaufen hätten und in starkem Maße radikalisiert seien. Bei ihrer Rückkehr stellten sie ein Problem dar, weil sie mitunter gefährlich seien. Auch heimkehrende Frauen von IS-Kämpfern seien zum Teil eine Bedrohung. «Frauen, die in den vergangenen Jahren in IS-Gebieten gelebt haben, sind oftmals derart radikalisiert und identifizieren sich so mit der IS-Ideologie, dass man sie mit Fug und Recht auch als Dschihadistinnen bezeichnen kann.»

Maaßen hatte bereits bestätigt, dass unter den islamistischen Gefährdern auch Frauen seien. Die genaue Zahl könne er jedoch nicht nennen. Nun ist hier eine Größenordnung bekannt.

Die Zahl islamistischer Gefährder in Deutschland ist mit mehr als 720 so hoch wie nie zuvor. Dies sind Personen, denen die Sicherheitsbehörden grundsätzlich zutrauen, dass sie schwerste Straftaten wie einen Terroranschlag begehen könnten. Überwiegend handelt es sich um Männer. Seit einiger Zeit rücken aber zunehmend auch Frauen und Jugendliche aus der Islamisten-Szene in das Blickfeld von Polizei und Geheimdiensten.

Immer mehr islamistische Frauen radikalisieren sich derart, dass sie bereit sind, Terroranschläe zu verüben.
Immer mehr islamistische Frauen radikalisieren sich derart, dass sie bereit sind, Terroranschläe zu verüben.

Den Sicherheitsbehörden bereitet das Sorgen. Ein Problem ist dabei auch, dass die Justiz sich schwer tut, IS-Anhängerinnen zu belangen, etwa weil diese beteuern, sie hätten sich bloß um Haushalt und Kinder von IS-Kämpfern gekümmert, aber nichts mit Kampfhandlungen oder terroristischen Akten zu tun gehabt.

Die Bundesanwaltschaft hat nun angekündigt, auch hart gegen zurückkehrende Frauen aus IS-Gebieten vorzugehen, selbst wenn sie nicht für die Terrormiliz gekämpft haben. "Wir sind der Meinung, dass sich auch bei diesen Frauen die Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Organisation bejahen lässt", sagte Generalbundesanwalt Peter Frank zuletzt der "Süddeutschen Zeitung" sowie den Sendern NDR und SWR. Demnach soll es laut Bundesanwaltschaft bereits eine terroristische Straftat sein, wenn jemand zum "Staatsvolk" des IS gehört habe.

In den vergangenen Jahren sind mehr als 950 Islamisten aus Deutschland Richtung Syrien und Irak ausgereist, um sich dort dem IS anzuschließen. Etwa 20 Prozent waren weiblich. Einige der Ausgereisten sind in den Kampfgebieten ums Leben gekommen. Ein Drittel ist wieder nach Deutschland zurückgekehrt.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 67.376 Anzeige
Richterin will wilde Orgien mit Kollegen im Gericht feiern Neu
Tochter der Ex zwei Jahre lang sexuell missbraucht: Mann (61) in U-Haft Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.171 Anzeige
Schwesta Ewa und das Gefängnis: Ist Haftaufschub der Rapperin schon bald vorbei? 515
"Große Angst": Anne Wünsche äußert Eifersuchts-Gedanken 1.266
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.823 Anzeige
Tödliche Attacken in Stuttgart und Augsburg: Wie sicher ist der öffentliche Raum? 174
Erschreckende Zahlen: Mehr als 170 Beinahe-Zusammenstöße von Flugzeugen 182
Illegaler Welpenhandel: So erkennt man skrupellose Hunde-Händler 363
Hasskommentare bei "Queen of Drags": Teilnehmerinnen kontern mit Video 524
Die Katze im eigenen Bett: Wie gefährlich ist das wirklich? 3.535
Alte Frau (74) liegt stundenlang schwer verletzt auf einer Straße: Der Grund ist traurig 2.038
Mann will Katze beerdigen und schaufelt sich dabei sein eigenes Grab 3.261
40-Jährige tot und zerstückelt: War es Totschlag oder Mord? 2.201
Wau: Hündin sucht ihr Herrchen und kommt aufs Polizei-Revier 4.004
Brückencrash: Gabelstapler fliegt von Laster, S-Bahn gesperrt! 3.109
Reiseführer-Verlag MairDumont: Hacker attackieren Onlineshops 58
Sie versteckt sich gern in Möbeln: Biss von neuer Spinnenart hat verheerende Folgen 5.973
Welche sexy Spieler-Freundin zeigt sich hier im Schlabber-Jogginganzug? 935
Tauben mit Cowboy-Hüten: witzige Aktion oder widerliche Tierquälerei? 558
Melanie Müller schockt die RTL-Superhändler: "Das Krasseste, das ich je gehört habe!" 9.280
Helene Fischer: Schlagerstar gibt Gäste ihrer Weihnachts-Show bekannt! 1.437
Tödlicher Schuss auf Zirkus-Zebra Pumba: Staatsanwaltschaft trifft Entscheidung 1.975
Körper in zwei Hälften gerissen: Fischer findet bei Ausflug den Tod 1.758
12 Verletzte durch Böller: Geringe Strafe für 1. FC Köln verhängt 148
Greta Thunberg (16) vom "Time Magazine" zur Person des Jahres gekürt 721
Kopfschuss-Mord an Georgier: Killer hatte wohl Helfer in Berlin 678
Rettung für Jobs in Sicht? Daimler baut Elektroautos selbst in Stuttgart 80
Tödlicher Schlag in Augsburg: Dashcam-Video soll Verdächtige entlasten 6.318 Update
Matrose fällt über Bord und wird zwischen Schiff und Schleuse eingequetscht 1.417
IKEA-Bote brutal niedergeschossen: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.228
12-Jährige vermisst: Wo steckt Lydia? 2.170 Update
Neue Fotos zum Juwelen-Raub: Hier fahren die Einbrecher zum Grünen Gewölbe 15.653
"Das war's, wir trennen uns!" Sara Kulka über Ehe-Krise 6.816
Kölner Haie trauern um Fan, der beim Spiel zusammenbrach und nun verstorben ist 1.464
Massive Störungen im Bahnverkehr: Strecke zwischen Hanau und Fulda gesperrt! 1.052 Update
Diese Stadt lässt Schaufensterpuppen den Verkehr regeln 691
Ihre Wirbelsäule war krumm: Endlich kann Jara (5) wieder aufrecht laufen! 1.678
Weiße Weihnachten: In dieser Stadt stehen die Chancen auf Schnee besonders gut 3.057
Bald-Mama Angelina Heger treibt Sport und kassiert Shitstorm 1.584
Frau denkt, sie schreibt mit Gerard Butler: Dann nimmt das Unglück seinen Lauf 3.182
Mann tot unter Terrasse entdeckt: Er wurde seit 2001 vermisst! 11.033
Tragödie in Nationalpark: Elefant trampelt Frauen zu Tode, vier Menschen verletzt! 3.207
Berliner Caritas bedankt sich bei Frank Zander mit einem Lied für 25 Jahre Obdachlosenhilfe 720
Kollegah-Konzert in Nürnberg: Jugendliche nur mit erwachsener Begleitung erlaubt! 845
Gebühr für Rücksendungen beim Online-Shopping? Experten erklären die Folgen 1.644
Paukenschlag: Galeria Karstadt Kaufhof schluckt SportScheck! 3.325
Malle-Freunde müssen jetzt stark sein: Regierung will Sauftouris mit diesen Maßnahmen stoppen! 9.239