Familie verzweifelt: Wo ist die 15-jährige Rebecca?

Berlin - Als sie am Montag nicht in der Schule auftaucht, sind ihre Freundinnen sofort alarmiert. Wer hat die 15-jährige Rebecca R. aus Rudow gesehen?

Das ist die vermisste 15-Jährige Rebecca R. Aus Berlin Rudow.
Das ist die vermisste 15-Jährige Rebecca R. Aus Berlin Rudow.

Der Aufruf zur Suche nach Rebecca R. aus Rudow begegnet Berlinern derzeit auf Schritt und Tritt – im Internet, wie auch auf ausgedruckten Zetteln in der echten Welt.

Ihre große Schwester, sowie die Freundinnen des 15-jährigen Mädchens, hatten ihn schon am Montag gestartet. Darin heißt es:

"Rebecca (...) ist seit dem 18.02.2019 verschwunden. Sie war in der Nacht zum 18. in Alt-Buckow und ist am nächsten Morgen nicht in der Schule angekommen. Wenn ihr sie gesehen habt oder näheres wisst meldet euch bitte sofort."

Den gesamten Post findet ihr unter diesem Artikel, auf Facebook, oder Instagram.

Kommentaren unter den Postings auf Facebook und Instagram ist zu entnehmen, dass das Mädchen wohl bei einer weiteren Schwester in Alt-Buckow übernachtet haben soll. Auf Nachfrage von Tag24 bestätigte die Polizei Berlin den Eingang einer entsprechenden Vermisstmeldung, wollte sich aber aus "ermittlungstaktischen Gründen" zu keinerlei weiteren Details äußern.

Wer hat Rebecca R. gesehen? So beschreibt die Schwester Rebeccas Aussehen zum Zeitpunkt ihres Verschwindens: "Sie hat einen langen blonden Bob mit Pony, blaue Augen und trug zuletzt eine rosafarbene Plüschjacke, eine blaue Jeans und schwarze Vans."

In einer weiteren Suchmeldung einer Freundin heißt es: "Bitte weiterposten, ihre Mutter macht sich sehr große Sorgen!"

Inzwischen haben selbst Prominente wie Bonnie Strange den Suchaufruf geteilt! Bei Hinweisen, wendet euch bitte direkt an die nächste Polizeidienststelle!

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0