Riesige Rauchwolke! Mehrfamilienhaus in Flammen

Berlin - In einem Mehrfamilienhaus in Berlin-Wilmersdorf ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen.

In Berlin-Wilmersdorf hat es am Mittwochmorgen einen gewaltigen Brand gegeben.
In Berlin-Wilmersdorf hat es am Mittwochmorgen einen gewaltigen Brand gegeben.  © Morris Pudwell

Es brenne in einer circa 80 Quadratmeter großen Wohnung im 4. Obergeschoss eines Hauses in der Brandenburgischen Straße, teilte die Feuerwehr am Mittwoch auf Twitter mit.

Die Feuerwehr sei mit einem Großaufgebot von 70 Kräften im Einsatz. "Die Rauchwolke ist in weiten Teilen des Stadtgebietes zu sehen", heißt es im Tweet.

Alle Personen konnten sich selber aus dem Haus retten und in Sicherheit bringen, so die Feuerwehr. Die Lage sei zurzeit übersichtlich.

Die Rauchwolke war in weiten Teilen des Stadtgebiets sichtbar.
Die Rauchwolke war in weiten Teilen des Stadtgebiets sichtbar.  © Morris

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0