Wegen Jamaika-Krise: Wird in Deutschland der Notstand ausgerufen?

Top

Asylbewerber werden mehrere Vergewaltigungen vorgeworfen

Top

PKK-Anhänger stürmen Uni, dann fließt Blut

Neu

"Hey Schnuffi", Til Schweiger gewinnt Facebook-Prozess

Neu
3.576

Einheitsdenkmal für 15 Millionen Euro wird nun doch gebaut

Millionen für ein Denkmal? Zurück auf Los! 2016 wurde der Bau des geplanten Projekts gestoppt. Nun wird die Wippe doch verwirklicht... #Berlin
So könnte das Denkmal laut einem Entwurf aussehen.
So könnte das Denkmal laut einem Entwurf aussehen.

Berlin - Nach einem beispiellosen Hin und Her soll das Einheits- und Freiheitsdenkmal in Berlin nun doch wie geplant gebaut werden.

Darauf verständigten sich die Fraktionsspitzen von Union und SPD am Dienstag, wie beide Seiten mitteilten. Erst im vergangenen April hatte der Haushaltsausschuss die Mittel für das Projekt gestoppt - wegen einer absehbaren Kostensteigerung von 10 auf 15 Millionen Euro.

Unionsfraktionsvize Michael Kretschmer und der kulturpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Marco Wanderwitz (beide CDU), erklärten am Dienstag dann überraschend: "Das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin kommt so wie vom Deutschen Bundestag 2007 und 2008 beschlossen."

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte: "Wir wollen, dass der Entwurf 'Menschen in Bewegung' Wirklichkeit wird neben dem Schloss in Berlin am vorgesehenen Platz." Die Baugenehmigung sei bereits erteilt, nun müsse die Finanzierung freigegeben werden.

Das Denkmal in Form einer begehbaren Waage neben dem rekonstruierten Schloss soll an die friedliche Revolution in der DDR und die Wiedergewinnung der Deutschen Einheit erinnern. Das hatte der Bundestag mit zwei Plenarentscheidungen 2007 und 2008 beschlossen.

Laut den Vorschlägen verschiedener Künstler und Architekten soll das Denkmal begehbar sein.
Laut den Vorschlägen verschiedener Künstler und Architekten soll das Denkmal begehbar sein.

Der überraschende Baustopp durch den Haushaltsausschuss, also ein nachgeordnetes Gremium, war deshalb auf teils scharfe Kritik gestoßen. Vor allem Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hatte darauf bestanden, notfalls einen neuen Plenarbeschluss herbeizuführen.

"Ich glaube, dass wir 27 Jahre nach der Deutschen Einheit mit einem solchen Denkmal zeigen können, dass Menschen Demokratie erkämpfen, Demokratie verteidigen können", sagte SPD-Fraktionschef Oppermann. Auf die Frage, warum es nun eine neuerliche Kehrtwende gebe, antwortete er: "Das ist ja eine Wippe, eine Waage, die in Bewegung ist. 'Menschen in Bewegung' heißt das Denkmal, nun ist es wieder zurückgekippt."

Die Unionspolitiker Kretschmer und Wanderwitz betonten, es bleibe die Initiative der Union, an die Freiheits- und Einheitsgeschichte Deutschlands zu erinnern. "Daher sollte der schwierige jahrelange Weg dorthin nun bald mit einem Spatenstich quittiert werden."

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) verteidigte im Rückblick jedoch auch die Zwangspause. Wenn die Kosten derart stiegen, müsse man wohl fragen dürfen, was dort schief gelaufen sei, sagte er. "Oder soll der Maßstab vom Berliner Flughafen jetzt für alle Projekte gelten?"

Um das nationale Denkmal wird seit fast 20 Jahren gerungen. Zunächst war ein erster Wettbewerb gescheitert. Im zweiten Anlauf gab es zunächst drei Siegerentwürfe, bis sich das gemeinsame Modell des Stuttgarter Büros Milla & Partner und der Berliner Choreografin Sasha Waltz (53) durchsetzte. Waltz stieg später wegen Meinungsverschiedenheiten aus.

2015 gab es zwar die Baugenehmigung, doch alte Mosaike, ein Völkchen seltener Wasserfledermäuse und der Neigungswinkel der Behindertenrampe sorgten für weitere Verzögerungen. Der Baustopp des Haushaltsausschusses kam dann vor allem Skeptikern entgegen, die schon lange an Konzept und Standort gezweifelt hatten.

Offen dürfte nun sein, wie das Projekt praktisch weitergeht. Die Mittel sind nach wie vor gesperrt. Stattdessen hatten die Haushälter im Herbst in der Bereinigungssitzung zum Etat ebenfalls überraschend 18,5 Millionen Euro für den Wiederaufbau der historischen Kolonnaden am Standort des Denkmals bereitgestellt. Es ist der Sockel des früheren Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmals.

Fotos: DPA

Gewerkschaft will Amazon die Rabatt-Schlacht vermiesen

Neu

Hübsche Blondine will Selfie machen und stürzt in den Tod

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.628
Anzeige

Schulschwänzer muss in den Knast

Neu

Mehrere Amazon-Transporter in Berlin angezündet

Neu

AfD nimmt bei Siemens-Demo teil, doch die Gewerkschaft lässt sich das nicht gefallen

Neu

Hat Sophia Thomalla schon wieder geheiratet?

Neu

Eine dieser Frauen ist tatsächlich nackt

Neu

So süß! Hier zeigt die schwangere Anna-Maria erstmals ihr Baby

Neu

Schock-Geständnis: Er ging in den Park, um eine Frau zu vergewaltigen

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

89.741
Anzeige

18-Jährige bekommt Führerschein und ärgert sich über Wohnort

Neu

Sexuelle Belästigung? Prinz hätte Dornröschen nicht küssen dürfen

Neu

Alkoholverbot in der City! Gibt's hier jetzt keinen Glühwein?

140

"Außergewöhnlich großer Fund": Werkzeugmacher bunkert Waffen im Keller

422

Viele minderjährige Flüchtlinge sind doch schon volljährig

7.253

Kaltblütiger Mord: Mann schneidet Frau Kehle durch

5.110
Update

Wohnung zerstört: Selbstgebastelter Böller explodiert aus dem Nichts

949

So süß verkündet dieses Traumpaar seinen Nachwuchs

1.617

Lebensmüder Typ will beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist

1.679

Nach Klau-Tour im Netto: Schnapsdiebin beisst Marktleiter blutig

832

Pendler aufgepasst! Bahn testet "leuchtende Bahnsteigkante"

418

Caroline Beil und der ganz normale Wahnsinn mit Baby Ava

1.123

Auto rast unter Laster: Fahrer hat keine Überlebens-Chance

1.626

Kultur statt Kneipentour: Berlin will weg vom Alki-Schmuddel-Image

38

Preiswert oder billig? Katja Krasavice zeigt für 1,29 Euro ihre Nippel

1.522

Beim Tatort-Dreh: Echter Polizei-Einsatz im Skandal-Hochhaus

4.648

Das ist Berlins gemütlichster Weihnachtsmarkt

74

Mann nach Sex plötzlich blind

2.708

RB-Boss Mintzlaff: "Wir werden um unsere Fankultur beneidet!"

1.137

Zweijähriger gestorben: Kinderärzte kommen mit Geldstrafe davon

1.003

Freundin beim Sex verprügelt? Ermittlungen gegen CDU-Politiker

7.163

Lebensgefährte geständig: Kinder lösten Streit zwischen Eltern aus

1.269

Notorische Holocaust-Leugnerin Haverbeck vor nächstem Gericht

1.447

Der Supergau droht: "Horror-Haus"-Prozess kurz vor Eskalation

2.230

Reue oder Krokodilstränen? Filmproduzent vor Gericht eingeknickt

463

Achtung! Diese Kartoffelchips solltet Ihr besser nicht essen

321

Zugestochen und weggerannt! Fahndung nach Messerstecher

5.338

Was für eine Murmel! So rund präsentiert sich Oonagh ihren Fans

4.638

Mit Messer und Drogen in der Tasche quer durch Thüringen

441

Krass! So wird in Zukunft Euer Alter erkannt

1.494

Terrorverdächtige Syrer wieder auf freiem Fuß

2.642

Opfer-Tochter macht Beate Zschäpe ein bitteres Angebot

10.135

Wieder Polizei-Panzer bei Silvesterparty!

3.292

Dr. Bob warnt: Frauen müssen sich im Dschungel gründlich die Brüste waschen!

7.633

Not-Operation! Mann schiebt sich lebenden Aal in den Hintern

23.692

Mit diesem Flüchtlings-Antrag schockt die AfD im Bundestag

14.410

Lebensgefährlich verletzt: Streit eskaliert und endet in Messerstecherei

7.295

Dreist! Knallroter Riesen-Container gestohlen

348

Amok-Alarm! Mädchen sieht Bewaffneten auf Schulgelände

3.597
Update

Ex-Manager Middelhoff trickst Öffentlich-Rechtliche aus

2.326

Verdrosch sie einen Jungen (4) brutal mit einem Kleiderbügel?

2.133

Wer scheffelt die meisten Millionen?

1.029

Gedächtnis verloren und lebensgefährlich verletzt

3.464