Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

Top

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

1.939

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

7.036

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

410
3.550

Einheitsdenkmal für 15 Millionen Euro wird nun doch gebaut

Millionen für ein Denkmal? Zurück auf Los! 2016 wurde der Bau des geplanten Projekts gestoppt. Nun wird die Wippe doch verwirklicht... #Berlin
So könnte das Denkmal laut einem Entwurf aussehen.
So könnte das Denkmal laut einem Entwurf aussehen.

Berlin - Nach einem beispiellosen Hin und Her soll das Einheits- und Freiheitsdenkmal in Berlin nun doch wie geplant gebaut werden.

Darauf verständigten sich die Fraktionsspitzen von Union und SPD am Dienstag, wie beide Seiten mitteilten. Erst im vergangenen April hatte der Haushaltsausschuss die Mittel für das Projekt gestoppt - wegen einer absehbaren Kostensteigerung von 10 auf 15 Millionen Euro.

Unionsfraktionsvize Michael Kretschmer und der kulturpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Marco Wanderwitz (beide CDU), erklärten am Dienstag dann überraschend: "Das Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin kommt so wie vom Deutschen Bundestag 2007 und 2008 beschlossen."

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte: "Wir wollen, dass der Entwurf 'Menschen in Bewegung' Wirklichkeit wird neben dem Schloss in Berlin am vorgesehenen Platz." Die Baugenehmigung sei bereits erteilt, nun müsse die Finanzierung freigegeben werden.

Das Denkmal in Form einer begehbaren Waage neben dem rekonstruierten Schloss soll an die friedliche Revolution in der DDR und die Wiedergewinnung der Deutschen Einheit erinnern. Das hatte der Bundestag mit zwei Plenarentscheidungen 2007 und 2008 beschlossen.

Laut den Vorschlägen verschiedener Künstler und Architekten soll das Denkmal begehbar sein.
Laut den Vorschlägen verschiedener Künstler und Architekten soll das Denkmal begehbar sein.

Der überraschende Baustopp durch den Haushaltsausschuss, also ein nachgeordnetes Gremium, war deshalb auf teils scharfe Kritik gestoßen. Vor allem Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hatte darauf bestanden, notfalls einen neuen Plenarbeschluss herbeizuführen.

"Ich glaube, dass wir 27 Jahre nach der Deutschen Einheit mit einem solchen Denkmal zeigen können, dass Menschen Demokratie erkämpfen, Demokratie verteidigen können", sagte SPD-Fraktionschef Oppermann. Auf die Frage, warum es nun eine neuerliche Kehrtwende gebe, antwortete er: "Das ist ja eine Wippe, eine Waage, die in Bewegung ist. 'Menschen in Bewegung' heißt das Denkmal, nun ist es wieder zurückgekippt."

Die Unionspolitiker Kretschmer und Wanderwitz betonten, es bleibe die Initiative der Union, an die Freiheits- und Einheitsgeschichte Deutschlands zu erinnern. "Daher sollte der schwierige jahrelange Weg dorthin nun bald mit einem Spatenstich quittiert werden."

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) verteidigte im Rückblick jedoch auch die Zwangspause. Wenn die Kosten derart stiegen, müsse man wohl fragen dürfen, was dort schief gelaufen sei, sagte er. "Oder soll der Maßstab vom Berliner Flughafen jetzt für alle Projekte gelten?"

Um das nationale Denkmal wird seit fast 20 Jahren gerungen. Zunächst war ein erster Wettbewerb gescheitert. Im zweiten Anlauf gab es zunächst drei Siegerentwürfe, bis sich das gemeinsame Modell des Stuttgarter Büros Milla & Partner und der Berliner Choreografin Sasha Waltz (53) durchsetzte. Waltz stieg später wegen Meinungsverschiedenheiten aus.

2015 gab es zwar die Baugenehmigung, doch alte Mosaike, ein Völkchen seltener Wasserfledermäuse und der Neigungswinkel der Behindertenrampe sorgten für weitere Verzögerungen. Der Baustopp des Haushaltsausschusses kam dann vor allem Skeptikern entgegen, die schon lange an Konzept und Standort gezweifelt hatten.

Offen dürfte nun sein, wie das Projekt praktisch weitergeht. Die Mittel sind nach wie vor gesperrt. Stattdessen hatten die Haushälter im Herbst in der Bereinigungssitzung zum Etat ebenfalls überraschend 18,5 Millionen Euro für den Wiederaufbau der historischen Kolonnaden am Standort des Denkmals bereitgestellt. Es ist der Sockel des früheren Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmals.

Fotos: DPA

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

5.730

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

3.763

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

7.951

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

2.042

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.403
Anzeige

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

1.561

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

4.187

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.749
Anzeige

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

4.080

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

1.967

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

13.412

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.050
Anzeige

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

3.838

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

16.841

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.320
Anzeige

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

1.367

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

3.901

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.233
Anzeige

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

966

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

2.781

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.741
Anzeige

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

308

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

3.257

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.026
Anzeige

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

7.298

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

2.667

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

677

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

2.343

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

5.706

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

2.432

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

1.710

Darum träumen Männer öfter von Sex!

1.660

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

3.060

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

2.163

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

2.512

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

14.691

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.615

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

4.755

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

2.546

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

9.658

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

17.880

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.697

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

5.612

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

3.603

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

3.914

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

6.679

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

4.621

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

1.514

Große Trauer! Italienische Mode-Ikone Laura Biagiotti ist tot

5.945

Hach! Helene macht ihrem Flori eine Mega-Liebeserklärung

6.790

Ford zerschellt an Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

2.968

Imbiss am Flughafen Schönefeld abgebrannt: Terminals evakuiert

1.503
Update

Margot Friedländer hat überlebt! Als Holocaust-Zeugin mit 95 immer noch unterwegs

956

Für Michael Schumacher: Stefan Kretzschmar auf dem Fußballplatz

2.613

Diebe rasen mit Auto ins Kaufhaus

2.376
Update