Flüchtlingskrise? So viele Asylbewerber haben bereits einen Job Top "Neunter Monat!" Erwartet GZSZ-Jule ein Baby von Tuner? Top Todes-Schock bei Martin Semmelrogge Top Hohe Geldstrafen drohen: Hamburg will Regeln für Airbnb verschärfen Top
2.042

Sind die Zalando-Chefs bald die Topverdiener unter den Managern in Deutschland?

Auf der Hauptversammlung des Online-Modehändlers in Berlin soll neues Vergütungssystem beschlossen werden

Zwar keine Dividende dafür jedoch ein neues Vergütungssystem für die drei Chefs sollen die Aktionäre auf der Zalando-Jahreshauptversammlung in Berlin absegnen.

Berlin - "Schrei vor Glück!" So lautete der Slogan der kultigen Werbespots von Internet-Riese Zalando. Und vor Glück schreien können womöglich schon bald die Chefs des Modehändlers – dank eines neuen Vergütungssystems.

Die drei Zalando-Chefs David Schneider, Robert Gentz und Rubin Ritter (v. li.).
Die drei Zalando-Chefs David Schneider, Robert Gentz und Rubin Ritter (v. li.).

Zuerst die schlechte Nachricht für die drei Vorstandsmitglieder Rubin Ritter (35), Robert Gentz (35) und David Schneider (36): Ihr jährliches Grundgehalt soll künftig von 200.000 Euro auf 65.000 gesenkt werden.

Dank einer variablen Vergütung mit Aktienoptionen sind jedoch mehrere Millionen Euro pro Nase möglich – je nach Entwicklung Aktienkurs und Umsatz.

Und die drei Vorstandsmitglieder und Gründer haben sich mit dem Aufsichtsrat bereits über eine weitere Amtszeit bis November 2023 verständigt.

Ritter, Gentz und Schneider sollen jeweils für ihre fünfjährige Amtsperiode Optionen für 1,75 Millionen Aktien erhalten. Den Großteil davon können sie frühestens nach vier Jahren zu Geld machen. Die Papiere sind nur etwas wert, wenn der Aktienkurs steigt und der Konzern in diesem Zeitraum seinen Umsatz im Durchschnitt um mindestens 10 Prozent jährlich erhöht.

Jetzt müssen am Mittwoch nur noch die Aktionäre bei der Zalando-Jahreshauptversammlung in Berlin zustimmen.

Der im Aktienindex MDax notierte Online-Händler hatte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro erzielt. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) lag bei 188 Millionen Euro. Eine Dividende für 2017 ist nicht vorgesehen. Zalandos Bilanzgewinn von 130 Millionen Euro soll komplett auf das Folgejahr vorgetragen werden.

Das Umsatzplus lag 2017 bei 23,4 Prozent, im ersten Quartal 2018 waren es 22 Prozent im Vergleich zur Vorjahresperiode. Zalando hatte zuletzt europaweit knapp 24 Millionen Kunden. Das Unternehmen begann 2008 mit dem Verkauf von Schuhen im Internet.

Fotos: DPA (Bildmontage), DPA

Schrecklich! Mann wird bei Arbeitsunfall der Arm abgerissen Neu Ratet mal, bei welchem Promi-Paar Harry und Meghan Urlaub machen Neu
Anti-Aging im Schlaf: Neuer BH soll Falten verhindern Neu Ende in Sicht? Schlichter sollen Tarifstreit der Unikliniken lösen Neu Autofahrer rastet aus und will Polizisten überfahren Neu Mitten in der Stadt! Lange Schlange sorgt für Straßen-Sperrungen Neu Wende nach Belästigungsvorwürfen: WDR-Mitarbeiter wieder beim Sender Neu Betrunkener Mazda-Fahrer übersieht Motorrad: Junge Frau (17) stirbt! Neu Was lief da zwischen Rafi Rachek und Sarah Lombardi? Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 12.661 Anzeige Feuer in Berlin! Vier Menschen im Krankenhaus Neu Warum werden Dieselmotoren nicht einfach nachgerüstet? Neu Herzlos! Ehepaar kann nicht fassen, was es direkt nach der Trauung sieht Neu Kreisliga-Kick läuft völlig aus dem Ruder: Nach Foul eskaliert es Neu Bluttat auf offener Straße: Dieser Mann (44) wird gesucht! Neu Mann fällt beim Spielen am Handy in vier Meter tiefes Loch: Was er dann macht, erstaunt alle Neu Mann lässt sich neben Frau in Zug nieder: Der Rest ist widerlich Neu Mutmaßlicher Totschläger aus Bremen gefasst Neu Welt-Bestseller "Der kleine Prinz" erscheint bald auf Klingonisch Neu Häftling geht mit Glasscherben auf Beamte los Neu Wie schrecklich! Vier Pinguine im Spreewald getötet Neu Schrecklicher Unfall auf Kreisstraße: Mutter und drei Kinder schwer verletzt! Neu Frau bestellt 200 Männer zum Tinder-Date: Was dann passiert, ist echt mies Neu Frau mitten am Tag verfolgt und bedrängt: Wer kennt diesen Sex-Täter? Neu Mysteriöser Satellit entdeckt: Ist es eine geheime Weltraumwaffe? Neu Tragischer Unfall in Berlin: Frau stirbt bei Crash mit Lkw! Neu Keine Gnade: Obdachlosen-Siedlung geräumt Neu Dutzende Tote bei Waldbränden nahe Athen: Anwohner soll Feuerhölle ausgelöst haben! 411 Schlappe für "Mitarbeiter des Monats": Weselsky verliert gegen Sixt 839 Rentner mit Ast erschlagen: Neue Hintergründe zur grausamen Tat bekannt 1.065 Seit Tagen vermisst: Antje (43) aus Leipzig mit altem Mitsubishi verschwunden 3.193 Miriam Pielhaus Vater ganz emotional: "Meine Enkelin sieht aus wie sie" 2.539 Mann fragt Jungen, warum er ihn "dumm anschaut", dann fliegen die Fäuste 4.577 Mädchen (3) läuft nachts allein durch die Stadt und Eltern merken es nicht 1.733 Igitt! Gefrusteter Zocker kackt auf Spielautomat 1.082 Das war's: Berlins Gaga-Radweg wird beseitigt 1.362 Besitzer geht selbst zur Polizei: Riesige Drogenplantage gefunden 1.570 Spott für Söder: SPD klaut seinen Slogan 775 Lkw-Fahrer zerlegt seinen Container unter einer Brücke in Köln 218 Fünf Rettungswagen, ein Hubschrauber: Schwerer Unfall auf A59 bei Köln! 2.290 Mann will auf Droge Anzeige erstatten, dann wird's richtig kurios 1.051 700-Kilo-Stier flüchtete vor Schlachter: Jetzt ist er tot! 1.102 Skrupellos: Flüchtlingskinder treten Siebenjährigen krankenhausreif 6.269 Ausgesetzt: Neugeborenes tot in Babyklappe gefunden! 5.088 Frau wird immer dicker: Ärzte setzen sie auf Diät, doch das ist ein fataler Fehler 4.082 Fataler Fehler: Jetzt ist Sarah völlig aufgelöst! 8.404 Toter und Schwerverletzter auf Mülldeponie 4.447 Update Schüsse in Shell-Tankstelle: Täter geschnappt! 361 "Holt sie raus!": Passanten retten Mutter und Sohn vor dem Ertrinken 3.208 Neue Liebe für Janine Christin? Diese Hinweise sprechen Bände 773