"Ich liebe Fernsehen": Joko und Klaas schreiben erneut Geschichte Neu Nina Queer berichtet: So war ihre Po-Loch-Verkleinerung 3.357 "Armes Deutschland": Hier pöbelt Arafat gegen Polizisten 2.800 Rechtsterror: Morddrohung gegen Kölner Oberbürgermeisterin Reker 920 Update VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 3.524 Anzeige
3.229

Berliner Schloss wird aus Sachsen-Steinen gebaut!

Dresden/Berlin - Die Fassaden des wiedererrichteten neuen Berliner Stadtschlosses werden bis 2019 hauptsächlich mit Sandstein aus Sachsen gebaut.
Das alte Stadtschloss um 1920 (oben) - im Zweiten Weltkrieg wurde es beschädigt, blieb aber nutzbar. Trotzdem: Abriss 1950. Die Vision 2019 (unten): Das Haupttor rechts wird von den Sandsteinwerken Pirna gebaut, das große Portal links von den Dresdnern.
Das alte Stadtschloss um 1920 (oben) - im Zweiten Weltkrieg wurde es beschädigt, blieb aber nutzbar. Trotzdem: Abriss 1950. Die Vision 2019 (unten): Das Haupttor rechts wird von den Sandsteinwerken Pirna gebaut, das große Portal links von den Dresdnern.

Von Torsten Hilscher

Dresden/Berlin - Was wäre Berlin ohne die Sachsen? Nüscht. Jetzt bauen wir sogar am Gesicht des neuen Stadtschlosses mit.

Schließlich werden drei Fassaden des wiedererrichteten Hauses bis 2019 hauptsächlich mit Sandstein von hier verziert.

Sven Schubert (50) ist abgekämpft. Bis abends war er in Berlin, um seine neueste Aufgabe am Schloss zu besprechen. Dort wird die Firma des Dresdner Steinmetz und Steinbildhauermeisters zwei von fünf Portalen und eine historische Kartusche aus Sandstein nachbilden!

Insgesamt 700 Kubikmeter Material. Fein bearbeitet. Die ersten Teile sind schon in der Hauptstadt, weitere folgen Ende Juli und werden angebaut.

Dresdner Maßarbeit: Die sechs Meter hohe Sandsteinkartusche wird einmal an der Nordfassade des Berliner Schlosses hängen.
Dresdner Maßarbeit: Die sechs Meter hohe Sandsteinkartusche wird einmal an der Nordfassade des Berliner Schlosses hängen.

Angebaut, nicht drangehangen, darauf legen Schubert und seine 20 Mitarbeiter wert. Denn das auch Humboldtforum genannte Schloss hat zwar einen Betonkern.

„Aber davorgebaut werden Ziegel und davor unser Sandstein. Das ist so massiv, der könnte auch ohne den Beton stehen.“

Simse, Säulen, Kapitelle, sogenannte Türgewände - alles Nachbildungen des im Zweiten Weltkriegs (nur mäßig) zerstörten und 1950 von den Kommunisten abgerissenen Hohenzollernschlosses.

„Der originale Sandsteinschmuck ist fotografisch gut dokumentiert, aber Originalteile sind kaum noch vorhanden“, erzählt Schubert.

Daher haben er und andere im Auftrag der Berliner schon zehn Jahre lang an Modellen und Vorlagen gearbeitet. Immer in Verbindung mit dem Förderverein Berliner Schloss und der später gegründeten offiziellen Stiftung Berliner Stadtschloss/ Humboldtforum als Bauherrin.

Die Firma von Steinmetz Sven Schubert (50) aus Dresden baut zwei von fünf Portalen am künftigen Berliner Schloss nach.
Die Firma von Steinmetz Sven Schubert (50) aus Dresden baut zwei von fünf Portalen am künftigen Berliner Schloss nach.

Dass Schubert bei den Portalen zum Zuge kam, hat gute Gründe: „Es gibt nicht mehr viele bei uns, die das Handwerk so umfänglich beherrschen.“

Denn er und seine Leute sind auch Künstler, Historiker, Planer. Zum Beispiel Diplomgeologe und Steinmetz Edgar Scheidewig (37).

Er sitzt gerade vor einem Computer und bestimmt dort am 3D-Modell, wo einmal welches Steinbild mit welchen Fugenmaßen Fassade wird. Heute hat er sich eine sechs Meter hohe Eckkartusche vorgenommen. Sie wird dicht bei Portal II mit Blick auf den Berliner Dom ans Schloss gebaut.

Oder der Künstlerische Leiter Ralf Knie (49): Unter seinen feinen Schlägen entsteht zur Zeit ein riesiger Engel, der einmal das barocke Bild des Schlosses unterstützt.

Seine ersten beruflichen Schritte machte Meister Schubert übrigens bei den Sächsischen Sandsteinwerken Pirna. Diese Profis starteten soeben gemeinsam mit der Firma Dreßler-Bau den Wiederaufbau von Portal III.

Jenem Tor, das direkt unter der Kuppel den Haupteingang rahmt - typisch sächsisch: ganz vorn am Bau.

Ohne Sachsen bleibt das Schloss „nacksch“. Aber gerade haben die Arbeiten am Tor unter der Kuppel begonnen.
Ohne Sachsen bleibt das Schloss „nacksch“. Aber gerade haben die Arbeiten am Tor unter der Kuppel begonnen.
So sehen moderne Schlossbaumeister aus: Steinmetz Edgar Scheidewig (37) bearbeitet Sandsteinteile für Berlin am 3D-Modell.
So sehen moderne Schlossbaumeister aus: Steinmetz Edgar Scheidewig (37) bearbeitet Sandsteinteile für Berlin am 3D-Modell.
Sächsische Feinarbeit fürs Berliner Stadtschloss. Bildhauer Dirk Bretschneider arbeitet an einem Kapitell.
Sächsische Feinarbeit fürs Berliner Stadtschloss. Bildhauer Dirk Bretschneider arbeitet an einem Kapitell.

Fotos: imago/dtock[&]people, PR/Stadtschloss, Steffen Füssel

RB Leipzig und Paderborn kippen umstrittene Kooperationspläne 1.732 Nach Bommes-Rücktritt: Er ist der Neue an Tietjens Seite 899 Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 7.107 Anzeige "Horror-Erinnerungen": Darum weint Michael Patrick Kelly bei "Sing meinen Song" 700 BVB ist noch nicht fertig! Kommen Barca-Juwel und Fenerbahce-Top-Talent? 5.942 Mord an Schülerin Susanna: Ist Ali Bashar psychisch krank? 830 Update Huch, was macht den Rockstar Bryan Adams hier in Hamburg? 117
Anwohner in Angst! Panzer rollt mitten in der Nacht durchs Dorf 5.811 Wer trägt IaF-Star denn hier auf Händen durch die Sachsenklinik? 1.207 Miese Quoten: Sat.1 setzt nächste Sendung ab 2.799
Krebs durch Grillen? So gefährlich ist der Sommergenuss! 4.894 Mega-Protest-Wochenende gegen Braunkohle startet im Rheinland 53 "Erschreckt mich zutiefst": Mallorca-Prügelattacke heute Abend im TV 2.444 Frau (84) droht Gefängnis, weil sie ihren Job nicht aufgeben will 3.997 Nächster Bayern-Abgang: Youngster Jeong wechselt zum SC Freiburg 52 Einschlagrisiko! So sieht der "Apokalypse-Asteroid" von Nahem aus 3.649 Katze macht mysteriösen Fund unter Kühlschrank: Es bewegt sich! 2.071 TV-Moderatorin liest vom Teleprompter ab und macht mega peinlichen Versprecher 4.201 Müllwagen will abbiegen und überrollt Radfahrer 6.304 Gewitter über Militärgelände: Jugendliche von Blitz getroffen 2.035 Bei brüllender Hitze: Schulkinder kollabieren während Wettkampf 5.029 69-Jähriger gibt sich als 23-jähriger Iraker aus, Polizei wird skeptisch 2.896 "Trauriger Rekord": Zahl von Rechtsextremisten in Brandenburg noch nie so hoch! 703 Eigene Kinder wegen Insolvenz ermordet: Ehepaar muss hinter Gitter 1.982 Fix! Mats Hummels kehrt zu Borussia Dortmund zurück 2.601 Update Kein Drogendealer! Freispruch für KMN-Rapper "Nash" 4.607 Sie tritt die Nachfolge von Katarina Barley an: Christine Lambrecht wird die neue Justizministerin 797 Udo Lindenberg kämpft sich mit Stimmproblemen durch Konzert 1.006 Hasskommentare nach Mord an Walter Lübcke: Politiker werden im Netz zu "Freiwild" 418 Diese Schulnoten bekommen Brandenburgs Bundestags-Politiker 320 Big-FM-Lola fragt Follower, ob sie ihren Instagram-Account löschen soll 2.122 Der Vierbeiner kauerte sich ins Sofa: Jugendlicher (18) filmt sich dabei, wie er brutal Hund verprügelt 18.320 Alle drei Ballack-Jungs auf einem Bild: Simone postet Foto von ihren Söhnen 4.643 Rauschgift im Wert von 3,4 Millionen Euro sichergestellt: Polizei gelingt Schlag gegen Drogenring 417 Kriegt Robert Geiss sein Speedboot wieder? 5.337 Schweinsteiger wird neuer Co-Trainer beim HSV 2.564 Schmuggel nach Europa geht schief: Kokain im Wert von mehr als einer Milliarde sichergestellt 2.920 Busfahrer lässt Betrunkenen vor Haustür aussteigen: Dann wird es tragisch 4.355 Clueso blickt auf altes Album zurück und seine Fans und Promi-Freunde rasten aus 584 Liebes-Rausch im Hotel: Anne Wünsches Fans sind entrüstet! 6.002 1. FC Union will im ersten Heimspiel der Bundesliga nicht gegen RB Leipzig spielen 2.937 Nase voll von Berlin? TV-Kommissarin Amy Mußul zieht nach Leipzig 448 Überraschung! Kristina Vogel wird TV-Expertin für das ZDF 1.073 4-jähriges Kind schwebt nach Badeunfall in Lebensgefahr 2.861 Er stand "komplett neben sich": Mann verwüstet Kirche und flüchtet im Wahn 2.421 Vergleich deckt auf: Bus und Bahn in NRW viel zu teuer 118 "Irgendwo muss eine Grenze sein": Joachim Gauck überrascht mit Essens-Geständnis 1.832 Lieferprobleme? Amazon gibt System-Fehler zu 10.158 Update