Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

NEU

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

NEU

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

NEU

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

2.100

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.283
Anzeige
440

Bernd Aust wird 70 - Ein Leben in Bildern

Dresden - Manche finden ihn zu ungeduldig und stur, andere loben seine Entscheidungsfreudigkeit, Initiative und Verbindlichkeit: Der Dresdner Musiker, electra-Chef und Kulturveranstalter Bernd Aust versteht es zu polarisieren und hat dabei mehr für seine Heimatstadt Dresden bewirkt, als die meisten von sich behaupten können.
Mit Ball-Chef Hans Joachim Frey, Schauspielerin Bo Derek, Semperopern-Geschäftsführer Wolfgang Rothe, v. l.
Mit Ball-Chef Hans Joachim Frey, Schauspielerin Bo Derek, Semperopern-Geschäftsführer Wolfgang Rothe, v. l.

Von Guido Glaner

Dresden - Manche finden ihn zu ungeduldig und stur, andere loben seine Entscheidungsfreudigkeit, Initiative und Verbindlichkeit. Der Dresdner Musiker, electra-Chef und Kulturveranstalter Bernd Aust versteht es zu polarisieren und hat dabei mehr für seine Heimatstadt Dresden bewirkt, als die meisten von sich behaupten können.

Anlässlich seines 70. Geburtstags am 30. Januar lassen wir Bilder aus sieben Jahrzehnten sprechen.

„Ich war eigentlich als Kind eher schüchtern, das hat sich erst später gegeben. Ich bin durch die Aufgaben gewachsen, die mir vor die Füße gefallen sind“, sagt Bernd Aust. Der Vater, passionierter Ziehharmonika-Spieler, hatte ihn zuerst zum Akkordeonunterricht geschickt, doch die Klarinette des Cousins reizte ihn mehr und ließ ihn auf diverse Blasinstrumente umsteigen.

In den 70er-Jahren erlebte "electra" unter Austs Führung (Foto re. mit cooler Motorradkappe) ihre „Goldene Zeit“.
In den 70er-Jahren erlebte "electra" unter Austs Führung (Foto re. mit cooler Motorradkappe) ihre „Goldene Zeit“.

Mit der Hobby-Combo schnupperte er beim Treff junger Talente im Kurhaus Bühlau Praxisluft.

Die Musik ist zum Beruf geworden. Nach dem Studium an der Dresdner Musikhochschule (mit dem späteren electra-Drummer Peter „Mampe“ Ludewig in einer Klasse sowie Günter „Baby“ Sommer und Conny Bauer einen Jahrgang drüber) wird 1969 die Band electra aus der Taufe gehoben.

Von der Abteilung Kultur des Rates des Bezirkes gab's dafür einen schicken Berufsausweis. „Ich dachte, ich mach das bis dreißig, dann bin ich zu alt und geh in meinen gelernten Beruf zurück“, so Aust.

Übungsstunde im Freien auf seinem ersten Tenorsaxofon (Weltklang Dresden, 1963). „Vom Lehrgeld und einer Leihgabe meiner Eltern gekauft“, erklärt der gelernte Werkzeugmacher.

Der Berufsausweis: "Zulassung für frei - (bzw. neben)berufliche* Tätigkeit auf dem Gebiet der Unterhaltungskunst"
Der Berufsausweis: "Zulassung für frei - (bzw. neben)berufliche* Tätigkeit auf dem Gebiet der Unterhaltungskunst"

In den 70er-Jahren erlebte die Band unter Austs Führung ihre „Goldene Zeit“. „Tritt ein in den Dom“, „Nie zuvor“ waren Hits, die im Radio rauf und runterliefen. „Sixtinische Madonna“ wurde zur meistverkauften Rock-LP von electra. „Auch live lief es bombig, wir füllten mühelos Bühnen mit 6000 Leuten, aber der Kracher war ein Auftritt vor 35.000 Leuten Anfang der Achtziger auf der Waldbühne, unter anderem mit Udo Lindenberg und Ulla Meinecke “, so Aust.

Der andere Aust nach der Wende: Als keiner mehr Ostbands hören wollte, produzierte er im eigenen Studio auf eigenem Label (SAP-Records mit Thomas Stelzer) junge Dresdner Bands und veranstaltete erste Konzerte (Jethro Tull).

„Ich habe alle großen Agenturen abgeklappert, auch Veranstalter-Legende Fritz Rau meldete sich.“

Am 29. und 30. Mai erklingt im Alten Schlachthof letztmalig die Rocksuite „Sixtinische Madonna“. „Sixtinische Madonna“ wurde zur meistverkauften Rock-LP.
Am 29. und 30. Mai erklingt im Alten Schlachthof letztmalig die Rocksuite „Sixtinische Madonna“. „Sixtinische Madonna“ wurde zur meistverkauften Rock-LP.

Seit 1992 holte die Bernd Aust Kulturmanagement GmbH die Größen der Szene von Joe Cocker bis Robbie Williams nach Dresden. Auf seine Jahre als Stadtrat in der Bürgerfraktion (Freie Wähler, 1994-1999) blickt Aust eher skeptisch zurück.

Engagement für seine Stadt: „Ja gerne, aber dann auch voll verantwortlich“, findet Aust. Unter der Prämisse organisiert er seit 2003 den SemperOpernball mit und leitet seit 2011 die Stadtfest GmbH.

Die Musik mit der Band electra ist für ihn „nur noch Spielwiese“, sagt Bernd Aust. Noch immer übt er täglich auf seinem Instrument, spielt hin und wieder Hausmusik mit einem Freund und probt sporadisch mit electra. Am 29. und 30. Mai erklingt im Alten Schlachthof letztmalig die Rocksuite „Sixtinische Madonna“, das definitiv letzte Konzert der Band gibt es am 12. September in Landsberg.

Fotos: privat, Steffen Füssel, PR

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

6.611

15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

3.099
Update

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.570
Anzeige

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

2.845

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

2.521

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.389
Anzeige

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

3.135

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

5.201

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.265

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

20.263

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

1.755

Glühender Feuerball rast auf Erde zu

8.713

Chilenischer Tomatenkrieg ausgebrochen!

1.833

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

1.128

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

979

Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

15.684

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

6.944

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

6.787

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

4.379

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

2.786

Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

7.615

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

2.000

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

6.699

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

2.293

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

4.978

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

8.400

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

3.368

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

4.364

Chantal ist wieder da! Vermisste aus Berlin unverletzt gefunden

6.729
Update

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

7.771

Polizei sucht stundenlang: Navi führt junge Frau in die Irre

3.140

Platzt jetzt die Hochzeit von "Bauer sucht Frau"-Traumpaar?

10.523

Lkw kracht in Auto: Ehepaar stirbt!

7.071

Taxifahrer fährt randalierenden Nachtschwärmer mehrfach um

5.275

Wegen Vorfällen beim Spiel gegen RB: Watzke erhielt Morddrohungen

2.230

Miss Germany! Sächsin Soraya ist die schönste Frau Deutschlands

8.005

Berlin-Anhänger spucken Bayerns Ancelotti an - der zeigt den Mittelfinger

2.865

Staatlich verordneter Veggie-Zwang! Ministerin will kein Fleisch mehr

6.545

Vom Zug überfahren: Arbeiter stirbt beim Baumfällen am Bahndamm

5.559

Riesiges Loch in Straße verschluckt Autos

4.439

Schreckliche Bilder! Leere Südtribüne trifft BVB hart

6.348

Hier bricht sich David Beckhams Sohn das Schlüsselbein

2.862