Mit dieser Neuerung wird der Facebook Messenger zum Smartphone-Killer Top Damit hätte niemand gerechnet: RTL holt Sylvie Meis zurück! Top Trump,"Erdogate" & Co: Müller-Westernhagen sorgt sich um Demokratie Neu Zoll entdeckt geheime Funktion: Hunderte vermeintliche Taschenlampen beschlagnahmt Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 33.741 Anzeige
9.539

Ulbig packt aus: Das sind die Verfehlungen von Sachsens Polizei

Dresden - Auch Polizisten sind keine Engel - zumindest nicht immer. Jetzt gibt es eine Übersicht, wie oft „Beschäftigte der Polizei“ 2013 bis 2015 über die Stränge schlugen. Die Aufstellung ist Ergebnis einer Kleinen Anfrage des Abgeordneten Enrico Stange (47, Linke).
Gerangel zwischen Polizei und Presse. Nicht immer ist sofort klar, ob die Beamten ihre Befugnisse überschreiten. Hier eine Szene am Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin.
Gerangel zwischen Polizei und Presse. Nicht immer ist sofort klar, ob die Beamten ihre Befugnisse überschreiten. Hier eine Szene am Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Auch Polizisten sind keine Engel - zumindest nicht immer. Jetzt gibt es eine Übersicht, wie oft „Beschäftigte der Polizei“ 2013 bis 2015 über die Stränge schlugen. Die Aufstellung ist Ergebnis einer Kleinen Anfrage des Abgeordneten Enrico Stange (47, Linke).

Demnach gingen im vergangenen Jahr 560 Dienstaufsichtsbeschwerden ein, antwortete Innenminister Markus Ulbig (51, CDU).

Das betrifft alle fünf Polizeidirektionen im Freistaat sowie die Bereitschaftspolizei (25 Anzeigen) und das Landeskriminalamt (2).

Allerdings ist die Liste unvollständig. Denn: Es gibt weder eine einheitliche noch eine vollständige statistische Erfassung der Beschwerden bei den Dienststellen, heißt es einleitend.

Auf Anfrage der Linken-Fraktion musste Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) die Karten auf den Tisch legen.
Auf Anfrage der Linken-Fraktion musste Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) die Karten auf den Tisch legen.

Viele mündliche Beschwerden würden auch nur mündlich „beschieden“ und tauchen nicht als Akte auf.

Registriert wurden 2013 genau 688 Beschuldigte, 2014 waren es 748, 2015 dann 693. Dafür sind die Tatvorwürfe detailliert gelistet. Ganz vorn „Körperverletzung im Amt“ (2015: 246 Beschuldigte, 2014: 266, 2013: 216) gefolgt von „Strafvereitelung im Amt“ und „Nötigung“.

Bestand haben am Ende nur wenige Vorwürfe: So gab es bei fünf vorgeblichen Betrugsfällen 2014 nur eine Geldstrafe.

Von 43 angezeigten Beleidigungen wurden 40 eingestellt (2015: 20 von 25). Von drei Bedrohungen 2015 ist noch eine anhängig, von 22 angezeigten „Freiheitsberaubungen“ acht.

Manche Anzeigen gegen Polizisten fußen auf purer Behauptung, manche aber haben triftige Gründe
Manche Anzeigen gegen Polizisten fußen auf purer Behauptung, manche aber haben triftige Gründe

Bei „Körperverletzung im Amt“ aus dem Jahr 2015 sind 66 offen.

Von 89 „Nötigungen“ blieben 2015 sechs, die noch bearbeitet werden.

Von 22 Vorwürfen der Freiheitsberaubung wurden 14 eingestellt.

Was noch bleibt, waren 2015 fünf Verweise wegen Suff (2013: 4), fünf Weisungs-Verstöße (2013: 8), ein Verweis zu Schummeln beim Dienstsport.

Zwei Straftaten wurden 2013 ebenfalls mit einem Verweis geahndet. 2014 log die Polizei gern: Da gab es elf Verweise.

Meine Meinung: Dein Freund und Hehler?

MOPO24-Redakteur Torsten Hilscher hat sich Gedanken über den Sinn der Parlamentarieranfrage gemacht.
MOPO24-Redakteur Torsten Hilscher hat sich Gedanken über den Sinn der Parlamentarieranfrage gemacht.

Wer hätte das gedacht: Auch Polizisten benehmen sich daneben! Der Linke-Abgeordnete Enrico Stange fand das jetzt per Fragerecht heraus. Die Statistik des Innenministeriums liest sich auf den ersten Blick wie eine Liste des Grauens: Diebstahlsanzeigen en masse, Vorwürfe wegen Körperverletzung und Nötigung im Dutzend, allein 2015 mehr als 500 Dienstaufsichtsbeschwerden.

Doch bei genauerem Hinsehen verpufften viele Vorwürfe. Natürlich gibt es Freunde und Helfer, die ihre besondere Stellung gegenüber dem Staat und den Bürgern ausnutzen.

Es wäre weltfremd, anderes zu behaupten. Und natürlich müssen Beamte, die mit Crystal gedealt haben, wie auch geschehen, die Uniform ausziehen!

Allerdings haben wir hier keine amerikanischen Verhältnisse. Polizeiarbeit funktioniert - trotz erhöhter Belastungen durch Dauerdemos, Fußballspiele, Extremismus.

Genau vor diesem Hintergrund erschließt sich mir auch nicht der Sinn dieser Parlamentarieranfrage.

Stange hat damit ausgiebig Polizeibehörden beschäftigt, formulierte aber noch vor wenigen Tagen angesichts massiver Überstunden: „Es wäre untertrieben, davon zu sprechen, dass die Belastungsgrenze bei der sächsischen Polizei erreicht ist. Diese Grenze wurde vor geraumer Zeit überschritten, eine Besserung ist nicht in Sicht.“ Dann listet er auf.

Angesichts dessen sollte er die Polizei einfach in Ruhe ihre Arbeit machen lassen und nicht ein schlechtes Image herbeifragen.

Fotos: Repros/chemnitzer Morgenpost, imago, Sebastian Kahnert, Andreas Weihs

Aus Afghanistan zurückgeholt: Verfolgen ihn Taliban und IS? Neu Lehrerin und ihre beste Freundin verführen minderjährige Schüler zum Sex Neu
Transporter kracht auf Lastwagen: Fahrer in Lebensgefahr! Neu Update Warum BAP-Sänger Niedecken großer Fan der Stones ist Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 6.360 Anzeige Leiche in Gebüsch gefunden: Identität des Toten geklärt Neu Nächster Schicksalsschlag für die Royals! Prinzessin an Krebs erkrankt Neu
Joggerin vergewaltigt und getötet: Lkw-Fahrer soll wegen zweitem Mord vor Gericht Neu Tragisch: Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz Neu Update Schießerei in Köln! Mordkommission ermittelt Neu Stundenlanger Stau auf A14: Transporter kippt bei Crash um Neu Grausam: Erschoss er seinen kleinen Sohn am Tag dessen Einschulung? Neu Update Autofahrer findet toten Mann neben der Straße liegend Neu Aufatmen in Mannheim: Weltkriegs-Blindgänger entschärft Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 15.286 Anzeige Twitter-Skandal: Filmstar will Trump-Sohn in "Käfig mit Pädophilen sperren" Neu Sänger Sasha macht Mega-Ankündigung auf Instagram! Neu Braut kann nicht fassen, was ihr Ex-Freund auf ihre Hochzeitseinladung antwortet Neu Horror-Unfall! Komplette Familie schwer verletzt in Klinik gebracht Neu Deutschland verdient sich an Griechenland-Pleite ein goldenes Näschen 948 "Die OP war grausam": Diesen Eingriff hat Bachelor-Babe Ela hinter sich 1.270 Störung! ICE muss mitten in der Pampa evakuiert werden 935 Update Bundesanwalt warnt nach Bio-Waffen-Fund in Köln: Terroristen werden immer kreativer 380 Mann posiert mit Schlange für Fotos und bereut es bitter 3.355 Vermisst! Junge (13) kehrt am Abend nicht mehr zu seinen Eltern zurück 840 AfD-Weidel: "Das Beste für Deutschland, wäre ein Ende der Bundesregierung" 4.320 Mysteriöser Vorfall im Kleingartenverein: Frau steckt Messer im Bauch 3.889 Update Gratis-Burger für Sex mit WM-Spielern: Burger King macht Rückzieher 2.724 Tippt WM-Schwein Harry wieder gegen Deutschland? 723 Nach GNTM-Finale: Hat Klaudia Giez noch Kontakt zu Heidi Klum? 1.713 Räuber Hotzenplotz erobert das Radio! 55 In diesem Land darf bald legal gekifft und gedealt werden 1.512 Ist Mesut Özil der umstrittenste deutsche Nationalspieler aller Zeiten? 2.354 Mutter schmuggelt Crystal in ihrer Vagina! 4.571 Masern in Köln breiten sich weiter aus 179 Über 40 Hunde unter elenden Bedingungen gehalten 1.205 Irre Mega-Party! Stereoact & Co. spielen unter der Autobahn 1.546 Polizei sucht Leiche von Sophia (28): Ist dieser Parkplatz der Tatort? 15.172 Hessischer Landtag stimmt über neues Verfassungsschutzgesetz ab 61 Neue Show mit Super-Trio Jauch, Gottschalk, Schöneberger 784 Das war's! Musiksender VIVA wird endgültig eingestellt 1.926 Baby mit Hirnblutungen im Krankenhaus, weil Vater es geschüttelt hat? 1.229 Bomben-Alarm: Diese Bahnstrecken im Norden sind betroffen 243 Einziger Deutscher! Star-Koch Tim Raue (44) unter 50 besten Restaurants der Welt 521 Nik und Jessi schon vor "Bachelor in Paradise" verliebt: Darum nahm er trotzdem teil! 1.395 Schreckens-Fund in Gebüsch: Leiche stellt Polizei vor Rätsel 11.154 Ärzte verlieren tagelangen Kampf um Leben von Unfall-Fahrer 11.093 Kurz vor mündlicher Verhandlung: Lösung im irren UKW-Streit! 2.852 Trennung von Familien an Mexiko-Grenze: Trump lenkt ein 1.131 Mädchen geht mit Grippesymptomen zum Arzt, Stunden später ist sie tot 23.956