Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

Top

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

Top

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

Top

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

Top
9.514

Ulbig packt aus: Das sind die Verfehlungen von Sachsens Polizei

Dresden - Auch Polizisten sind keine Engel - zumindest nicht immer. Jetzt gibt es eine Übersicht, wie oft „Beschäftigte der Polizei“ 2013 bis 2015 über die Stränge schlugen. Die Aufstellung ist Ergebnis einer Kleinen Anfrage des Abgeordneten Enrico Stange (47, Linke).
Gerangel zwischen Polizei und Presse. Nicht immer ist sofort klar, ob die Beamten ihre Befugnisse überschreiten. Hier eine Szene am Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin.
Gerangel zwischen Polizei und Presse. Nicht immer ist sofort klar, ob die Beamten ihre Befugnisse überschreiten. Hier eine Szene am Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Auch Polizisten sind keine Engel - zumindest nicht immer. Jetzt gibt es eine Übersicht, wie oft „Beschäftigte der Polizei“ 2013 bis 2015 über die Stränge schlugen. Die Aufstellung ist Ergebnis einer Kleinen Anfrage des Abgeordneten Enrico Stange (47, Linke).

Demnach gingen im vergangenen Jahr 560 Dienstaufsichtsbeschwerden ein, antwortete Innenminister Markus Ulbig (51, CDU).

Das betrifft alle fünf Polizeidirektionen im Freistaat sowie die Bereitschaftspolizei (25 Anzeigen) und das Landeskriminalamt (2).

Allerdings ist die Liste unvollständig. Denn: Es gibt weder eine einheitliche noch eine vollständige statistische Erfassung der Beschwerden bei den Dienststellen, heißt es einleitend.

Auf Anfrage der Linken-Fraktion musste Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) die Karten auf den Tisch legen.
Auf Anfrage der Linken-Fraktion musste Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) die Karten auf den Tisch legen.

Viele mündliche Beschwerden würden auch nur mündlich „beschieden“ und tauchen nicht als Akte auf.

Registriert wurden 2013 genau 688 Beschuldigte, 2014 waren es 748, 2015 dann 693. Dafür sind die Tatvorwürfe detailliert gelistet. Ganz vorn „Körperverletzung im Amt“ (2015: 246 Beschuldigte, 2014: 266, 2013: 216) gefolgt von „Strafvereitelung im Amt“ und „Nötigung“.

Bestand haben am Ende nur wenige Vorwürfe: So gab es bei fünf vorgeblichen Betrugsfällen 2014 nur eine Geldstrafe.

Von 43 angezeigten Beleidigungen wurden 40 eingestellt (2015: 20 von 25). Von drei Bedrohungen 2015 ist noch eine anhängig, von 22 angezeigten „Freiheitsberaubungen“ acht.

Manche Anzeigen gegen Polizisten fußen auf purer Behauptung, manche aber haben triftige Gründe
Manche Anzeigen gegen Polizisten fußen auf purer Behauptung, manche aber haben triftige Gründe

Bei „Körperverletzung im Amt“ aus dem Jahr 2015 sind 66 offen.

Von 89 „Nötigungen“ blieben 2015 sechs, die noch bearbeitet werden.

Von 22 Vorwürfen der Freiheitsberaubung wurden 14 eingestellt.

Was noch bleibt, waren 2015 fünf Verweise wegen Suff (2013: 4), fünf Weisungs-Verstöße (2013: 8), ein Verweis zu Schummeln beim Dienstsport.

Zwei Straftaten wurden 2013 ebenfalls mit einem Verweis geahndet. 2014 log die Polizei gern: Da gab es elf Verweise.

Meine Meinung: Dein Freund und Hehler?

MOPO24-Redakteur Torsten Hilscher hat sich Gedanken über den Sinn der Parlamentarieranfrage gemacht.
MOPO24-Redakteur Torsten Hilscher hat sich Gedanken über den Sinn der Parlamentarieranfrage gemacht.

Wer hätte das gedacht: Auch Polizisten benehmen sich daneben! Der Linke-Abgeordnete Enrico Stange fand das jetzt per Fragerecht heraus. Die Statistik des Innenministeriums liest sich auf den ersten Blick wie eine Liste des Grauens: Diebstahlsanzeigen en masse, Vorwürfe wegen Körperverletzung und Nötigung im Dutzend, allein 2015 mehr als 500 Dienstaufsichtsbeschwerden.

Doch bei genauerem Hinsehen verpufften viele Vorwürfe. Natürlich gibt es Freunde und Helfer, die ihre besondere Stellung gegenüber dem Staat und den Bürgern ausnutzen.

Es wäre weltfremd, anderes zu behaupten. Und natürlich müssen Beamte, die mit Crystal gedealt haben, wie auch geschehen, die Uniform ausziehen!

Allerdings haben wir hier keine amerikanischen Verhältnisse. Polizeiarbeit funktioniert - trotz erhöhter Belastungen durch Dauerdemos, Fußballspiele, Extremismus.

Genau vor diesem Hintergrund erschließt sich mir auch nicht der Sinn dieser Parlamentarieranfrage.

Stange hat damit ausgiebig Polizeibehörden beschäftigt, formulierte aber noch vor wenigen Tagen angesichts massiver Überstunden: „Es wäre untertrieben, davon zu sprechen, dass die Belastungsgrenze bei der sächsischen Polizei erreicht ist. Diese Grenze wurde vor geraumer Zeit überschritten, eine Besserung ist nicht in Sicht.“ Dann listet er auf.

Angesichts dessen sollte er die Polizei einfach in Ruhe ihre Arbeit machen lassen und nicht ein schlechtes Image herbeifragen.

Fotos: Repros/chemnitzer Morgenpost, imago, Sebastian Kahnert, Andreas Weihs

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

Neu

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

Neu

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

Neu

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.278
Anzeige

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

Neu

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.457
Anzeige

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

Neu

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

Neu

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.384
Anzeige

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

5.538

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

7.435

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.203
Anzeige

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

868

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

2.606

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.674
Anzeige

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

529

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

174

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

24.998
Anzeige

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

1.854

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

3.725

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.418
Anzeige

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

1.894

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

503

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.037
Anzeige

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

1.871

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

3.666

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

1.654

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

1.285

Darum träumen Männer öfter von Sex!

1.129

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

2.233

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

1.715

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

1.283

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

10.398

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.422

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

3.317

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

2.100

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

8.579

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

13.891

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.420

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

4.928

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

3.297

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

3.338

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

5.615

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

4.040

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

1.242

Große Trauer! Italienische Mode-Ikone Laura Biagiotti ist tot

5.455

Hach! Helene macht ihrem Flori eine Mega-Liebeserklärung

5.890

Ford zerschellt an Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

2.732

Imbiss am Flughafen Schönefeld abgebrannt: Terminals evakuiert

1.365
Update

Margot Friedländer hat überlebt! Als Holocaust-Zeugin mit 95 immer noch unterwegs

776

Für Michael Schumacher: Stefan Kretzschmar auf dem Fußballplatz

2.272

Diebe rasen mit Auto ins Kaufhaus

2.222
Update