Bestätigt! Gespräche über weitere Folgen der Gilmore Girls

Gibt es doch noch ein weiteres Wiedersehen mit Michel, Lorelai und Luke (v.l.n.r.)?
Gibt es doch noch ein weiteres Wiedersehen mit Michel, Lorelai und Luke (v.l.n.r.)?

Netz - Es wäre eine Sensation für (Serien-)Fans und Zuschauer: Netflix hat erstmals Gerüchte bestätigt, die besagen, dass sie in Gesprächen für weitere Folgen der "Gilmore Girls" sind.

Die Rückkehr auf die Leinwand des Mutter-Tochter-Gespanns hatte die Netzgemeinde Monate lang auf Trapp gehalten. Dann im November war es soweit und alles war gut - denkt man. Das Ende aber erhielt einen derartig großen Cliffhanger und die Zuschauer forderten sofort mehr.

Doch die Macher hielten sich zurück, machten keine klaren Aussagen zu weiteren Folgen. Bis jetzt!

Wie zahlreiche amerikanische Medien berichten, bestätigte Ted Sarandos, Chief Content Officer von Netflix, gegenüber der britischen Press Association, dass sie mit den Machern Amy Sherman-Palladino und Dan Palladino erste Gespräche über eine Fortsetzung der Fortsetzung führten. Der Ausgang ist allerdings noch vollkommen ungewiss.

Dennoch: Durch Stars Hollow weht ein Wind der Hoffnung.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0